Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5.

  • Zitat von musher: „Die kraftstoffbetriebenen Standheizung en ABER auch diese benötigen Strom. “ Wäre jetzt die Frage, wie viel Strom die verbrauchen. Ich würde z. B. gerne eine Nacht im warmen Auto schlafen können, ohne am nächsten Morgen eine böse Überraschung wie einen restlos leeren Tank oder eine leere Batterie zu erleben. Zitat von DasBushbaby: „Spritversorgung der Standheizung durch einen Ersatzkanister und Strom von einer zweiten Batterie (ähnlich wie bei einem Wohnmobil mit Trennrelais).…

  • Hallo @supi vielen Dank für diese ausführliche Erklärung. Schade, dass die Heizung eine Steckdose benötigt, die wird bei einer Panne/eimem Stau oder ähnlichem leider nicht verfügbar sein. Das mit dem Heizen per Batterie sehe ich so wie du, das käme für mich nicht in Frage. Somit bleibt wohl doch nur, den Motor laufen zu lassen - oder kennt noch jemand ein System, dass bei ausgeschalteten Motor mit Kraftstoff aus dem Tank heizt (ohne diesen komplett zu leeren), dabei aber die Batterie nicht leert…

  • Gas im Winter

    Desktop-Bushcrafter - - SubZero

    Beitrag

    Zitat von supi: „mit einem Warmluftgebläse (hat hier jeder im Auto zur Beheizung des Innenraums) “ Könntest du das mal genauer beschreiben? Wie funktioniert es, womit funktioniert es, gibt es Abgase, die rausgeleitet werden müssen etc.? Es würde mich sehr interessieren, ob so etwas in einer Kfz-Notfallausrüstung Sinn macht.

  • "Up to one million gallons" für den Sawyer-Filter. "Up to 100.000 gallons" für den Sawyer-Mini. Werbeversprechen, die nie einer überprüft, weil niemals jemand soviel Wasser filtert. Oder doch? Hier eine wissenschaftliche Studie über 23 Monate Sawyer-Nutzung. Da darf sich jeder seine Meinung zu bilden: whconference.unc.edu/files/2014/10/murray.pdf

  • Zusätzlich empfehle ich den Konsum folgender Playlist des youtubers "AlfieAsthetics": youtube.com/playlist?list=PL_BZHc17W4xRK55n3UbGgrGgr0uB0GXyR Da werden einem die Zusammenhänge der Sternbilder und die Nordsternfindung sehr gut verständlich animiert dargestellt und erklärt.