Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 146.

  • Haha @Stefan ...ne Steadycam beim Schnorcheln wäre sicher lustig. Am besten wird ein unterwassertaugliches Gimbal funktionieren. etwas in der Art hier z.B. store.feiyu-tech.com/products/…0z_QCDEAAYAyAAEgKu6fD_BwE Ob es etwas vergleichbares für deine Kamera gibt, musst du mal schauen. Ne günstige Lösung ist das sicherlich nicht. Die günstigere Variante ist die nachträgliche Bildstabilisierung. Funktioniert natürlich nur zu einem gewissen Grad, wird aber von diversen Videobearbeitungsprogrammen un…

  • Richtig cooles Teil!!! Super gemacht.

  • Zitat von OpsBase: „Eingerissene Mundwinkel sind tatsächlich eher Mangel an Zink und Selen. “ Wurde bisher nie festgestellt, aber danke ür den Tipp. Super funktionieren tut Wollwachs nicht desto trotz.

  • Meine Entdeckung Nr. 1 der letzten Jahre war die gute alte "Brustwarzencreme". Wird auch unter den Namen "Lanolin" oder "Wollwachs" geführt. Man sollte darauf achten, dass der Lanolin-Anteil 100% beträgt. Hilft quasi bei allem. Ich habe z.B. im Winter gerne mal eingerissene Mundwinkel. Denke der Wechsel von Frost und trockener Heizungsluft ist dafür verantwortlich. Es nervt extrem. Nachts bildet sich Schorf, der dann morgens spätestens beim Gähnen wieder aufreißt. Das hat sich früher über Wochen…

  • Für mich der absoute Härtetest was Handschuhe betrifft ist Gleitschirmfliegen im Winter, mehrer Stunden lang bei weit unter - 20°C. Man bewegt sich kaum. Die Finger sind dadurch dass man die Arme dauerhaft nach oben hält schlecht durchblutet und man ist ständig in alle Richtungen einem Fahrtwind von ca. 45 km/h ausgesetzt. Früher habe ich elektrische Heizhandschuhe verwendet. Die oben genannten Heat 3 in Verbindung mit den Heizkissen, funktionieren genauso gut. Alles lässt sich einwandfrei bedie…

  • Vielleicht findest du hier eine gute Alternative. Den Heat 3 Smart kann ich z.B. sehr empfehlen. theheatcompany.com/de/handschuhe

  • Unterwegs mal kurz waschen!

    Basti G. - - Hygiene

    Beitrag

    Mein heiß geliebtes Dr Bronners ist ja ein bisschen untergegangen. Dabei ist es für mich wirklich die eine für alles Lösung. Würde ich jedem and Herz legen das mal zu probieren. Wenn ich reise, habe ich meistens ein kleines Fläschen davon im Handgepäck. Meiner Ansicht nach funktionieren die zugeschriebenen 18 Anwendungsfelder wirklich. Nicht alles wirklich perfekt, aber irgendwie gehts. Die Qualität der einzelenen Anwendungsbereiche beurteilt auch jeder anders. Hier mal ein Test von dritter Seit…

  • Da vergleichst du aber Äpfel mit Birnen. Von einer Studie über den pro Kopf Konsum je nach Bundesland auf die Verteilung von Stadt zu Land zu schließen macht keinen Sinn. Erstens ist die Verteilung innerhalb der Bundesländer nicht angegeben und zweitens gibt es undenklich viele andere Einflussfaktoren. Ist aber auch egal. Egal wie...deine Statistik sagt leider gar nichts darüber aus, welchen Einfluss die Nähe zur Natur auf den Gemühtszustand der Menschen hat. Lauf doch mal Nachts um 01:00 durch …

  • Unterwegs mal kurz waschen!

    Basti G. - - Hygiene

    Beitrag

    @karlson Auf jeden Fall. Der Scrubba Washbag hat einfach das alte Konzept von Omas Waschbrett übernommen. Wenn du den Washbag mit etwas vergleichen willst, dann eher mit einem Waschbrett. Der Drybag hilft nur dabei dass du dabei wenig Wasser und Waschmittel brauchst. Leider ist das Ding eigentlich überteuert. Aber bereut habe ich den Kauf trotzdem nicht. Genau auf solchen Reisen mit viel Luftfeuchtigkeit und Temperatur ist er Gold wert.

  • @Naturerlebnis: Wie ich ja bereits in meinem letzten Post schrieb, gibt es das natürlich auch auf dem Land. Aber in der City eben wesentlich konzentrierter. Auf dem Dorf kannst du dich dem entziehen, während du in der Großstadt tagtäglich damit konfrontiert wirst. Ich unterliege keiner verklärten Dorf-Romantik. Ich brauche aber auch keine Statistiken. Ich habe mehrere Jahre in Mannheim, Heidelberg, Frankfurt und Köln gelebt und habe Augen und Ohren. Beruflich bin ich oft in Hamburg, Berlin, Münc…

  • Unterwegs mal kurz waschen!

    Basti G. - - Hygiene

    Beitrag

    Ich empfehle für Unterwegs den biologisch abbaubaren Alleskönner von Dr Bronners in Verbindung mit einem Scrubba Washbag. 3 Wochen lang erfolgreich auf Bali gestestet.

  • Die Frage die ich mir stelle ist nicht "heilt die Natur", sondern eher "machen Städte krank". Lärm, Hektik, schlechte Luft, Abgase, ständiger Wettbeweb, Leistungsdruck, Reizüberflutung, Fastfood, Nachtleben, Anonymität, kaum Rückzugsmöglichkeiten. Während es heißt "the city never sleeps", kommt eine Stadt auf dem Land abends insgesamt zur Ruhe. Man merkt es richtig. Wenn ich in Großstädten unterwegs bin, finde ich es immer wieder gruselig wie viele kaputte Typen unterwegs sind. Agressivität, Sno…

  • @beaeugt Sehr geile Arbeit!!!! Kannst du das mit dem "Ausschnitzen" mal näher erklären? Wie man das so exakt mit dem feinen Rand und ansonsten so ebener Fläche hinbekommt würde mich sehr interessieren. Wüsste nicht wie genau ich da ran gehen würde.

  • Geil!!! Richtig tolle Idee und Umsetzung. Respekt!

  • UCO Kerzenlaterne und ihre Tücken

    Basti G. - - EDC und Gear

    Beitrag

    @Marvin14 Komisch...bei mir sind die exakt gleich von den Abmessungen. Gibts da verschiedene?

  • UCO Kerzenlaterne und ihre Tücken

    Basti G. - - EDC und Gear

    Beitrag

    Ok, hatte ich zwar noch nicht das die Relagskerzen oval waren, aber nur als Idee... Nimm doch deine Kerzenform stell die Relagskerze rein und kurz in den Ofen. Dann sin sie wieder rund. Zugegeben, zufriedenstellend ist das nicht, aber vielleicht die einfachste Lösung.

  • UCO Kerzenlaterne und ihre Tücken

    Basti G. - - EDC und Gear

    Beitrag

    Zitat von musher: „@Basti G.,...aufgrund der Lagerung nucht mehr ganz rund sind. Denn dann tropft Wachs in die Innereien... “ Das war bisher das einzige was ich auch rausgelesen habe. Aber da kann ja Relags nicht zwingend was dafür. Bei der Lieferung im heißen LKW im Hochsommer, Beim Globtrotter im Schaufenster ausgestellt, der DHL Lieferant lässt in der Mittagspause den Bus in der Sonne, die Laterne im schwarzen Rucksack und schon haste den Salat. Ich fahre eine UCO immer in meinem Bus spaziere…

  • UCO Kerzenlaterne und ihre Tücken

    Basti G. - - EDC und Gear

    Beitrag

    So ganz verstehe ich die Aufregung ehrlich gesagt nicht. Abgesehen vom Preis hab ich keinerlei Probleme mit den Kerzen. Aber selbst das, wenn ich 2 Wochen am Stück auf Tour bin, reichen mir 2-3 Kerzen, wenn ich sie täglich ca. 2 h brennen lasse. Das bringt mich finanziell nicht um, auch wenn mir der Preis prinzipiell stinkt. Sicher ginge es besser, aber leider weder in eigenen Experimenten noch aus Feedback in Foren kenne ich bisher eine wirklich bessere Lösung. Die Frage die ich mir auch stelle…

  • UCO Kerzenlaterne und ihre Tücken

    Basti G. - - EDC und Gear

    Beitrag

    Ich mache mir den Stress mit dem Kerzengießen nicht. Wenn die Laterne mal wieder eingewachst ist, gibt es zwei Mäglichkeiten das Wachs sehr einfach zu entfernen. Einmal durch Hitze im heißen Wasserbad oder durch Kälte im Eisfach. Mit beiden Methoden geht das Wachs super leicht raus. Viel Spaß beim Ausprobieren. So einfach stelle ich mir das mit dem Gießen auch nicht vor. Die Uco Kerzen sind schon sehr genau auf die Laterne abgestimmt. Schmelzpunkt und Docht müssen genau zueinander passen. Selbst…

  • Na noch ist es dafür zu früh. Die erste Schicht trocknet ja noch. Das nächste mal werde ich diesbezügluch übrigens anders vorgehen und die Latten streichen bevor ich den Stuhl zusammenbaue. Danach ist es wesentlich fummeliger und man kommt nicht an alle Stellen. Den Stuhl auseinanderschrauben ist nicht so einfach möglich ohne neue Gewindestangen zu verwenden. Aber aus Fehlern lernt man ja...oder ihr jetzt aus Foren.