Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 635.

  • Lauche und Maas hat aktuell 30% auf Alles! Auch bereits reduziertes. Im Warenkorb „40Jahre“ eingeben.

  • Tarp Tent von Knot

    Emil_Strauss - - Shelter und Schlafen

    Beitrag

    Danke für die Vorstellung. Hast du Angaben zum Material. Nylon mit PU oder Silnylon?

  • Erfahrungen mit Tesla Feuerzeug?

    Emil_Strauss - - Kochausrüstung

    Beitrag

    Bisher hab ich noch keine gewischt bekommen. Da steht was von Output 5000-7000V

  • GPS - was würdet Ihr empfehlen

    Emil_Strauss - - EDC und Gear

    Beitrag

    Ich benutze im GPS64 Akkus mit 3000 mAh. Eine Verdoppelung zu Batterien habe ich leider nicht. Wichtig auch, dem Garmin sagen, ob Akku oder Batterie.

  • Erfahrungen mit Tesla Feuerzeug?

    Emil_Strauss - - Kochausrüstung

    Beitrag

    Ich kanns dir mal für die Disse leihen. Vielleicht wird da auch was schmusig...

  • Erfahrungen mit Tesla Feuerzeug?

    Emil_Strauss - - Kochausrüstung

    Beitrag

    So, habe einfach eines bestellt. bushcraft-germany.com/index.ph…9f86f35be60f78f1735f24387 Erster Eindruck: Das Opul kommt in einer hochwertigen Verpackung. Im Lieferumfang war natürlich das Feuerzeug, ein USB Kabel und eine elastische Kordel. Das Feuerzeug selber ist in einem Kunststoffgehäuse.ca 9 cm lang und ca 3,5 cm Durchmesser. Die Öffnung ist gesichert durch einen mit Überwurfsicherung fixiertem Deckel. Zuerst Überwurf runterklappen, dann den gelben Knopf drücken. Durch einen weiteren Druc…

  • Erfahrungen mit Tesla Feuerzeug?

    Emil_Strauss - - Kochausrüstung

    Beitrag

    Hallo, auf der Suche nach Sturmfeuerzeugen, bin ich auf die elektronische Lichtbogen Variante gestoßen. Nur als Beispiel amazon.de/Tesla-Lighter-Lichtb…inements=p_72%3A419117031 Hat jemand so ein Ding und wie gut funktioniert es? Mittlerweile hat man ja manchmal schneller Zugriff auf eine USB Ladestation, wie auf Benzin oder Gas...

  • "2) Gemäß § 27 Abs. 3 NNatG sind ferner folgende Handlungen verboten, die das Naturdenkmal oderseine geschützte Umgebung gefährden oder stören können: 1. a) das Naturdenkmal oder seine geschützte Umgebung zu betreten, Demnach also von Fall zu Fall unterschiedlich.

  • Naturdenkmäler unterliegen den Landes Naturschutz Gesetzen. Bei uns §16 ThürNatG Demnach gibt es kein generelles Betretungsverbot, könnte aber wohl ausgeschildert werden, wenn notwendig

  • Danke für deinen Bericht! Mal wieder großartig. Allerdings habe ich meine Zweifel, dass -10 Grad mit Swagman und Tropen machbar sind. Zumindest nicht im Komfortbereich.

  • Keine Ahnung, wie sich der Denkmalschutz verhält, aber die jetzige Eigentums GmbH aus Holland erhält ja auch nichts, geschweige das sie sanieren. Asbest gibt’s auch, bedingt durch die Nutzung der NVA.

  • Ich habe mich auch lange mit dem Jens, zur Zeit die Oberaufsicht, unterhalten. Die haben auch einen großen Campground. Spartanisch, aber alles da. Wär auch mal ne Möglichkeit zum Treffen. Am 28.7. findet dort auch eine Freiluft-Horror- Filmnacht statt. Das „Unschärfe Spezial 2018“ FB facebook.com/LostPlaceCamp/ Und facebook.com/HorrorbiszumMorgengrauen/

  • Wir haben Gestern die Johanniter Heilanstalt besucht. Vorweg ganz kurz der Hinweis, daß die Heilanstalt gegen eine kleine Gebühr ganz offen zu betreten ist. Wer daran interessiert ist, kann mir eine PN schreiben. Niemand muss und sollte sich illegal Zutritt beschaffen. Leider zerfällt das Gebäude zunehmend und der momentane Betreuer muss nach und nach immer weitere Räumlichkeiten sperren. Wer Interessiert ist, kann die Klinik für 1,5 Mill Euro kaufen, inkl. 17 Ha Wald ;-)) und ca. 13 Nebengebäud…

  • Erstmal danke @Baumkraxler, das ist eine Aussage, mit der ich was anfangen kann. Leider, oder Gott sei Dank, lebe ich fast genau in der Mitte von D. Damit sind mir unsere billigeren Nachbarn verwehrt. Somit greife ich wohl wieder auf das Wasch/ Reinigunsbenzin zurück.

  • Vor Waschbenzin in Kochern wird aber auch gewarnt, wegen der Siedepunkte. Aspen wäre da und auch „ Betriebsausgabe“. Bisher hab ich einfach Tankstellensprit genommen. Da aber Aspen und Co nunmal weniger schädliche Emissionen haben, dachte ich auch mal ans saubere Essen...

  • Moinsen, in Anbetracht der Preisgestaltung von Powerfuel und der mangelnden Verfügbarkeit von Holland-Billig-Sprit, stellt sich mir die Frage, ob man einen Benzinkocher mit Alkylatbenzin betreiben kann. Ich werde das mal testen, wollte aber mal vorher nachfragen, ob das schonmal jemand gemacht hat oder ob ich mich da selbst Abfackeln... Habe gerade gesehen, dass Thema gabs schonmal. Hier der Link bushcraft-germany.com/index.ph…onst-noch-empfehlenswert/

  • Ich melde mich schonmal, um den Vetrieb südlich des Grünkohläquators zu übernehmen! @Friese, dass ziehen wir ganz groß auf! Das wird der Renner! Ostfriesland First!

  • @Woody wie bereits an anderer Stelle kurz angedeutet. Bei mir käme ein Iveco Daily in die engere Wahl. Erstmal haben die noch einen 3.0 L Diesel im Angebot. Ein echter Langläufermotor, der weltweit verbaut wird. Dann gibt’s ab Hersteller bis zu drei Sperren und bis zu 24 Gänge. Dazu einen Leiterrahmen. Das ein Geländebus kein Spritsparer sein kann, ist klar, aber alltagstauglich sind die schon. Hab mir auf der Abenteuer Allrad mal Ivecos angeschaut. Das die jetzt schlechter wie ein Sprinter sind…

  • Ich seh nur Ferdys Riesenzelt. Dein Bison steht gut versteckt hinterm Baum... Apropos glamping, Ferdy hatte sogar Tisch und Stühle und einen großen Gaskocher...

  • Mein Varanger soll als Familienurlaubszelt dienen. Unter Umständen noch bei der bootstour. Das ist nicht für Rucksacktouren gedacht. Da würde ich das Nigor Wicki mitnehmen. Mein Ofen wird jetzt der kleinste OSZ mit Rollrohr, somit im Boot und Pulka transportabel.