Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 333.

  • Generell: Baumwolltuchfilter + Abkochen. Über 2000m (Alpen) trink ich es einfach so. Hatte bisher noch nie Probleme. Einen Sawyer hab ich auch noch. Ich weiß nicht warum, aber mir ist abkochen irgendwie lieber.... Fühl ich mich wohler dabei. Und die 20 Minuten Zeit dafür hab ich immer. Bin ja nicht auf der Flucht.

  • Kaliumnitrat ist in D (noch) nicht verbten. Auch der Handel unter Auflagen nicht. Da haben die Apotheker dir was falsches erzählt. Bringt dir nur nichts, weil sie es dir trotzdem nicht verkaufen werden

  • Geschmeide für den Nacken

    maggot - - Kahels Deckel

    Beitrag

    Zitat von Walter: „Käse schneiden... Wurst schneiden... mal einen Stein aus der Sohle kratzen... die Beine aus den Brombeeren schneiden usw... “ Ein Messer zum Schneiden benutzen ist "atypisch?" Genau dafür ist der kleine Kerl doch gemacht! Ich nehm das jetzt auch nicht zum batonen, Bäume fällen oder Sauen aufbrechen

  • Geschmeide für den Nacken

    maggot - - Kahels Deckel

    Beitrag

    Der kleine Thor ist wohlbehalten bei mir angekommen, hat seine erste Aufgabe mit Bravour bestanden und muss nie wieder abgeholt werden

  • Zitat von Walter: „aus diesem Grund bezahle ich da nur über PayPal... da kann man sich das Geld komplett wieder holen “ Ich hab das als PP Gutschrift zurück bekommen. Aber ehrlich gesagt hab ich auch keine Lust mehr wegen 8€ da jetzt noch ein Fass aufzumachen. Die Regress-Abwicklung war aber über Gearbest. PP war da aussen vor.

  • Zitat von maggot: „Mal sehen ob ich die 23€ je wieder sehe. “ 19.10. bestellt, 20.11. beim Zoll gewesen und mitgeteilt bekommen das die Ware nicht in die EU eingeführt werden darf und heute 15,73€ (23,19€ hatte ich bezahlt) erstattet bekommen. Fazit für mich: Nichts elektronisches mehr auf Aliexpress oder ähnlicher Seite bestellen und vor allem: Viel, viel Geduld mitbringen. 8€ Lehrgeld, damit kann ich leben @Stefan Taugt das Teil denn was?

  • Geschmeide für den Nacken

    maggot - - Kahels Deckel

    Beitrag

    Boah! Bist du billig! Wenn ich dran denke wie lange ich jetzt schon an meiner "Leather Beauty" rumschleife... Wenn Thor noch zu haben ist: 3,2,1... Meins? (nicht weil ich es brauche, sondern weil ich es will ) Pass bloss auf du, sonst wird aus dem Deckel-Kahel noch ein Messer-Michl

  • Leveraxe, kennt das jemand?

    maggot - - Klingen und Stahl

    Beitrag

    Zitat von supi: „Gewöhnungsbedürftig aber Zielführend. “ Ich würds ja echt gern mal ausprobieren. Aber die Preise für die Dinger find ich abartig. Das ist es mir nicht wert.

  • Leveraxe, kennt das jemand?

    maggot - - Klingen und Stahl

    Beitrag

    Zitat von Wurzelgnom: „Ich hab das mal bei meinem Landmaschinen Händler ausprobiert und kam nicht so gut damit klar “ Verdreht es einem da nicht bei jedem Schlag das Handgelenk, wenn die Axt so zur Seite weg kippt?

  • Leveraxe, kennt das jemand?

    maggot - - Klingen und Stahl

    Beitrag

    Hallo zusammen, beim stöbern nach einem passenden Potjie bin ich auf folgendes gestossen: potjierie.de/index.php/zum-shop/leveraxe-the-smart-axe Unabhängig davon das ich die Teile nicht sehr ansehnlich finde und die Preise maßlos übertrieben, könnte ich mir vorstellen, dass das Prinzip recht gut funktioniert. Das die Leveraxe nicht den gleichen Multiuse hat wie eine normale Axt ist klar. Mit dem Ding kann man wahrscheinlich nicht einmal Heringe einschlagen. Aber rein zum Holz spalten könnte das …

  • Hygiene auf Wintertouren

    maggot - - Hygiene

    Beitrag

    @Konradsky Ich hab halt irgendwie Bedenken das du nach dem sanft-zärtlichen abreiben alle Reste vom Sand entfernt bekommst. Und ein 60iger Schmirgelpapier in der Kimme stell ich mir recht unangenehm vor... Und nein, ich mach nicht und berichte

  • Hygiene auf Wintertouren

    maggot - - Hygiene

    Beitrag

    @Desertstorm Und wie ist das mit Stellen am Körper an denen keine Sonne hin scheint? Da stell ich mir "abreiben mit Sand" etwas unangenehm vor.

  • "Experimente" beim Feuerbohren

    maggot - - Feuer und Wärme

    Beitrag

    @Albbaer Hast du es auch schonmal mit einer selbst gemachten Schnur probiert? Wenn ja, würde mich sehr interesieren mit was du da Erfolg hattest.

  • @Desertstorm Geiles Neckknive! Von Einheimischen geschenkt bekommen oder an der Turi-Bude als Andenken mitgenommen?

  • @schwarzzelter Hab ich verstanden. Aber hier im Thread geht es um Riesenzelte MIT Öfen. Und deren Sinn und Verwendung war mir nicht zu 100% klar. Zitat von MeisterGrimbart: „Oder als Basislager für weitere Abstecher in die Umgebung? “ Puh.... Bei dem was die Teile kosten würde ich mir überlegen das Ding einfach so ein paar Tage unbeaufsichtigt in der Walachei stehen zu lassen.

  • @schwarzzelter Alleine vielleicht, aber mit Ofen dürfte das etwas mehr sein... Also sind die Dinger im Prinzip für winterliche Übernachtunge an Plätzen, die man direkt mit dem Auto anfahren kann, ja? Zitat von trapperandy: „Einige nutzen die zum Glamping. “ Na da dann doch lieber ein WoMo Oder wie du schon sagtest: Zitat von trapperandy: „Man muß es schon mögen und wollen. “

  • Alter Schwede, sind das riesige Zelte! Wozu benutzt ihr denn die Teile ausser auf Campingplätzen wo man direkt mit dem Auto hinfahren kann? Viel flexibler als mit einem Wohnmobil ist man mit so nem Teil ja nicht wirklich...

  • reine Kopfarbeit - neulich bei Penny

    maggot - - MYOG Traditionell

    Beitrag

    Zitat von von zwillinger: „Wie lange hattest du den Schädel im Ameisenhaufen bis er wie beschrieben aussah? “ Ich habe das im Sommer 2015 ausprobiert. Den Schädel hatte ich bestimmt einen Monat drin liegen und da war er blitz-blank. Leider kann ich dir nicht sagen ob das auch schneller geht. Ich bin erst ca. einen Monat später wieder hingekommen. Wichtig ist nur, daß du den Knochen irgendwo anbindest. Sonst tragen ihn die kleinen Herkulese sonstwo hin.

  • reine Kopfarbeit - neulich bei Penny

    maggot - - MYOG Traditionell

    Beitrag

    Richtig cool! Was machst jetzt mit dem Teil? Schlüsselanhänger? Mit Chemie hab ich es selber noch nicht versucht. Ich hab mal den Schädel eines anderen toten Tieres in einen Ameisenhaufen gelegt. War dann zwar auch Fleisch- und Knorpellos, aber lange nicht mehr so schön weiß! Gibts das Wasserstoffperoxid in der Apotheke?

  • Hab ich mir ehrlich gesagt noch nie Gedanken drüber gemacht und war mir auch so nicht bewusst. Generell achte ich bei Kleidung nur darauf Echt-Pelz zu vermeiden.