Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 40.

  • Ich verzichte mal auf editieren und verweise auf Haggi! Danke hab nämlich auf die schnelle nichts gefunden und hab schon R eepschnur und nen Spanngummi geholt.

  • @Doom evtl mit Spanngummis, einen Dämpfer in die Reepschnur einbauen? Dann haut es nich so direkt in die Knochen. Ich such mal nen Bild dazu raus und editiere dann mal Beste Grüsse

  • Foto von besagten Zeug is ja jetz da, ich hatte zwo Streifen untern Po und Schultern liegen. Halt meine Druckpunkte etwa da rutschte bei mir nichts mehr.

  • Ich hatte so ein Probem auch mit der NeoAir und der Elefantenhaut. Ich konnt es beheben, weil ich so ne Schubladen Antirutschmatte von Ikea an zwo Stellen unzergelegt hatte. Das waren nur zwei ziemlich passgenaue Streifen, die ich davon zugeschnitten hatte. Konnte ich mit der Elefantenhaut verpacken und Gewichtsmässig war das lachhaft. Kann nachher mal nen Foto von dem Zeug machen Jetz nutz ich Couchcamper sein Lösungvorschlag, weil unfassbar vielseitiger als ne Plane Beste Grüsse

  • Also ich verstehe hier manche Ansätze, nen Lavvu, Tipi oder so zu optimieren und zu pimpen. Aber ich käme echt nicht auf die Idee, nen Lüfter mitzuschleifen oder sowas. Wenn ein Ofen drinne steht, wird halt Holz nachgelegt wenn es kalt wird und gelüftet, wenn es zu warm wird etc. Ansonsten kann ich mich ja gleich innen Camper setzen und die Webasto Standheizung andrehen Sorry, fürs OT, aber irgendwie hab ich wohl was vergessen zu lesen um den Aufwand zu verstehen. Ich hab im Lavvu nie sowas verm…

  • Gibts auch Bilder von Innen? So mit Geraffel und Co, das man mal sieht wie viel Platz du hast? Beste Grüsse

  • Also ich muss zugeben, ich gebe viel auf meinen Nova Multifuel Brenner. Und ich mag mein Esbit Spiritus Brenner, ebenso wie meinen kleinen Kiro Brenner von Edelrid. Aber ich hab mir auch nen Jetboil zugelegt, weil ich ziemlich oft einfach nur heisses Wasser brauche... An der Arbeit fürn Kaffee, unterwegs fürn Kaffee, dehydriertes rehydrieden... Davor hatte ich echt sehr oft den Schweissbrenner dabei (Nova), hab ihn sogar soweit im Griff das ich mit dem Teil köcheln kann. Aber wie schon zuvir ges…

  • @Eiswanderer du hast dir die Antwort doch selber gegeben. Ich versteh jetz nich warum du mein Zitat ausm Kontext ziehst oder mir unterstellst ich würde den Lamina schlecht reden. Auch aus dem Zusammenhang gerissen... Wie du es so darstellst, kommt es falsch rüber! Ich habe vor dem Lamina nen Yeti im Winter genutzt, das stand da auch dabei, da bring ich für mich meine eigene Erfahrung mit. Und warum ich auf WM positiv gestimmt bin: meine Ex lebt in den USA, nen Steinwurf von denen weg. Warst du m…

  • Ich möchte da @Michas Pfadfinderei zustimmen! Ich bin hier schon grad nicht so für das Polarmond System. Ich will das au nicht kaputt lästern, aber ich sehe das Teil echt sehr begrenzt einsetzbar. Ich werd mal Polarmond antickern und mal freundlich fragen, wie die sich das Denken bei dem Teil und so. Beste Grüsse

  • Naja also das man Platz in dem Ding hat, is ja auch gut. Aber dafür gibts doch auch verschiedene Schlafsackmodelle, das man in diesen seinen Platz hat. So wie der Prototyp aussieht, kann ich mich darin nicht mit hinsetzen und den ersten Kaffee trinken sondern muss aus dem Warmen raus. Es gibt Schlafsäcke z.b. von Exped und Fjällräven, die haben extra noch ein zwoten RV das man im Zelt aus dem Schlafsack heraus sich was zu essen machen kann etc. Sowas sieht mir im Polarmond als nicht machbar aus.…

  • Ja aber was genau is denn jetz ein Biwak? Für mich isn Biwak, ohne Zelt oder sowas, mitm Schlafsack, Matte und evtl Biwaksack hinpacken und pennen? Dann is dieses System doch mummpitz, nicht Wasserabweisend, liegts mitm Kopf im Wetter etc Wir reden immer noch nur von dem erst genannten System, wo man nur Schlafsackhülle, Liner und Isomatte hat. Ohne jeglichen Wetterschutz. Dann musst du ja in nen Zelt und jetz möchte mir doch mal jemand erklären, was brauche ich dann für ein Mordszelt, wenn ich …

  • Konrad, oben das Teil im Video, das is au nur von 0 grad bis plus 25-30 grad ausgelegt. Nix mit Minustemperaturen

  • Jetz mal ganz ehrlich, ich hab mir das Video vom ersten Post angesehen. Das Schlafsystem ist dafür ausgelegt um im Zelt genutzt zu werden? Verstehe ich das richtig? Also so kommt es im Video rüber. Warum soll ich mich mit einem geschlossenen System in ein geschossenes System legen? Da kann dann doch gar kein Luftausttausch stattfinden, wie beschrieben. Da hat dann Konrad vollkommen recht, das du im Kondens baden wirst. Und selbst wenn du es als Biwak benutzt und den Mittel RV öffnest und es rege…

  • GPS - was würdet Ihr empfehlen

    Baumkraxler - - EDC und Gear

    Beitrag

    Hallo Darf ich mich in das Thema mit einklinken? Wie sieht das denn aus mit oben genannten gps maps 60-64 Modellen, wenn man da z.b. die Skandinavischen Ländern, nehmen wir mal Schweden draufpacken. Wie sieht das da mit dem Speicher aus? Vielen Dank und hoffe sie Frage is recht für den Eröffner. Beste Grüsse

  • Endlich mal eine frostige Nacht erleben dürfen, ohne Tauwetter oder nasse Füsse! Und der Brenner darf erstmal das Zelt warm machen. Vom Kaffeewasser ganz zu schweigen. Wenn das Thermometer nicht ganz falsch lag, gab es wirklich mal -5grad.

  • Leveraxe, kennt das jemand?

    Baumkraxler - - Klingen und Stahl

    Beitrag

    Seit Jahren spalte ich mit Axt und Spalthammer. Ein Kollege kam damit mal an und wir haben es eine Saison mal ausprobiert. Ja wie oben beschrieben, es ist gewöhnungssache. Aber nicht bei mir. Selbst nach zig Metern Holz, kam bei mir keine Routine oder guter Erfolg. Bin da echt der Spalthammer/Axt Freund. Wenn ich überlege, ich hab an der Arbeit 2 Spalthämmer, die nur etwas mehr wiegen, 12€ gekostet haben und seit 4 bzw 6 Jahren funktionieren... Ein Kollege ist auch oft in Skandinavien zum arbeit…

  • Bevor hier Missverständnisse aufkommen, es wurd eben von Aspen4 und von Aspen für den Freischneider gesprochen! Achtung das sind am Ende Zwei verschiedene Kraftstoffarten und der letztgenannte in der Literflasche ist Gemisch! Macht das nich in den Multifuel, auch wenn es einer ist! Öl ist mist im brenner!!! Aspen4 oder generell Sonderkraftstoff ist für Multifuel eher ungeeignet auch wenn es erstmal logisch klingt, da der Kraftstoff ja Schafstoffarmer ist. Aber wie schon gesagt hat auch das Zeug …

  • @ol‘greenhorn nimm einfach SeamGrip und verkleb es damit. Das machts dicht und passend. Hoffe das war nicht von mir mit dem Cut Beste Grüsse

  • PEDDUK Lavvu Tarp

    Baumkraxler - - Shelter und Schlafen

    Beitrag

    @musher ich würd Rockdog mal vorgreifen, er verzeihe es mir! Wir haben es mit 4 Leuten aufgebaut, aber auch teils bedingt dadurch das wir es noch zusammen gezippt haben. Ich denke aber mal auch wenn es schon zusammen gezippt wäre, bei den Böen die wir hatten, wäre es alleine extrem schwer geworeden es alleine aufzustellen! Dafür ist zuviel Stoff für den Wind da. Möchte aber nicht ausschliessen, das Lavvu experten es alleine schaffen würde bei dem Wetter. Wir hatten dann aber mit 3-4 Leuten echt …