Suchergebnisse

Suchergebnisse 81-100 von insgesamt 124.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ab in den Trainingsraum mit euch und 100mal schreiben:" Ich darf keine niedlichen Wanderratten ärgern!" Ihr treibt es noch so weit, dass der Nikolaus dieses Jahr nur die Rute mitbringt und Weihnachtsplätzchen sind auch gestrichen! Nun mal wieder zum Topic: Ich packe doch sowieso immer Torrfisks Sachen in meinen Rucksack: Kaminwurzen, Trail mix, Swiss army chocolate: Alles, was Mann so unterwegs glücklich macht! Erstzsocken und -unnerbüxen braucht doch kein Schwein! @Ope: P.S.: Die Wanderratte ka…

  • @Desertstorm: Kannst du das per pn weiter diskutieren?! In diesem Faden sollte es um Pilze gehen! Zudem hat Ope schon Abbitte geleistet.

  • @mydoo: Ich denke, dass das ein Spechttintling ist, nicht essbar.

  • Danke für die Info! Wieviele Liter fasst er? Ist eine Regenhülle integriert?

  • Zitat von Stefan: „Es sollte auch kein Argument gegen einen Frontloader geben, wenn es denn heißt Gewicht oder Wasserdurchlässigkeit, dann sollte man sich eben einen kaufen, der was taugt, also mit vernünftigen RVs, ja gibts, siehe Z-Packs oder den X3 von Pajak, die sind dicht und leicht. Weil: beschissene, schwere und undichte Toploader gibts ebenfalls viele. Das andere sind dann nichts weiter als persönliche Vorlieben/Geschmack. Bei meinem Custom ist es so, dass ich ihn auf gesamte Länge öffne…

  • Nee, liegt nicht an deinem W-Lan. Die Seite ist einfach grottenlangsam, bzw. der shop öffnet sich gar nicht. In Mittådalen waren wir übrigens im Sommer. Allerdings nicht direkt bei den Sami (nur im Shop an der Straße, aber da sag ich jetzt lieber nichts zu. Der liegt halt direkt an der Touristeneinflugschneise ins Gebirge ). Dafür waren wir im Njarka Samilager weiter nördlich und haben dort aus erster Hand sehr viel Wissenswertes erfahren.

  • Wo sind denn nur die Pilze!

    Wanderratte - - Flora und Fauna

    Beitrag

    @'Grizzly Mom: Maronenröhrlinge sind typische Nadelwaldpilze.

  • Den grauen November genießen?

    Wanderratte - - Bushcraft Talk

    Beitrag

    Wir gehen zu jeder Jahreszeit 'raus. Auch heute haben wir eine 20-Kilometertour im Münsterland gemacht. Zunächst bei herrlichem Wetter, dann zog es sich novemberlich zu. Am Schönsten waren die bunten Farben und das Rauschen der Blätter.

  • Wo sind denn nur die Pilze!

    Wanderratte - - Flora und Fauna

    Beitrag

    Wo sind denn nur die Pilze? Zu Hause in der Pfanne! Torrfisk rührt gerade! Heutige Ausbeute im Münsterland: Ein Röhrling und einige junge Hallimasch. Der Rest der gesehenen Pilze war nicht näher bestimmbar oder eindeutig nicht essbar.

  • Wo sind denn nur die Pilze!

    Wanderratte - - Flora und Fauna

    Beitrag

    Irgendein Schüppling. Sparriger?

  • Wo sind denn nur die Pilze!

    Wanderratte - - Flora und Fauna

    Beitrag

    Schopftintlinge wachsen auf unserer heimischen Wiese auch.

  • Wo sind denn nur die Pilze!

    Wanderratte - - Flora und Fauna

    Beitrag

    Igitt! 'Ne Stinkfliegenmorchel! Wir gehen morgen raus, mal schauen, ob es abends eine Pilzpfanne gibt.

  • Pilze vorgestellt

    Wanderratte - - Flora und Fauna

    Beitrag

    Ob essbar oder nicht kann man anderweitig in Erfahrung bringen. Es gibt bei einigen Pilzen auch individuelle Unverträglichkeiten. Insofern wäre ich auch gegen den Zusatz.

  • Naturrätsel - was bin ich?

    Wanderratte - - Bushcraft Talk

    Beitrag

    Ich gebe den Ball ausnahmsweise weiter!

  • Naturrätsel - was bin ich?

    Wanderratte - - Bushcraft Talk

    Beitrag

    Irgendein Horn, Hirsch oder so etwas ???

  • Outdoorkopftuch (Hijab)

    Wanderratte - - Kleidung und Schuhe

    Beitrag

    Ich denke auch, die Alternative einen passenden Stoff zu bestellen und ein Tuch oder mehrere nähen zu lassen ist die sinnvollste. Weder mit einem Buff noch mit einer Mütze lassen sich meine Haare komplett verbergen und meine sind mit Sicherheit nicht so lang wie die deiner Freundin.

  • Kaufberatung: Schlafsack Inlet

    Wanderratte - - EDC und Gear

    Beitrag

    @Konrad: Nein, mein Schlafsack war auch von außen noch nie feucht/ klamm! Anscheinend erzeuge ich nicht genug Dampf! Und nun zurück zum Topic!

  • Kaufberatung: Schlafsack Inlet

    Wanderratte - - EDC und Gear

    Beitrag

    Ich habe kein Merinoinlet, sondern eine Merinoreisedecke von Cocoon. Diese kann ich auch außerhalb des Schlafsacks nutzen, unter anderem auch als Schal, Umhang etc. Es gibt aber auch Inlets von Cocoon und anderen Anbietern aus Merinowolle. Die Decke bringt im Schlafsack gefühlte 4-5 Grad mehr und ist sehr weich und angenehm auf der Haut. Einen Hitzestau hatte ich darunter noch nie. Ich bin allerdings auch kein Mensch, der generell übermäßig schwitzt. Mein Schlafsack ist morgens innen immer trock…

  • Ich würde die Kartoffeln nehmen und versuchen auf irgendeine Weise Feuer zu machen, um sie zu garen. Ohne Nahrung werde ich ungenießbar und kann nicht mehr klar denken, geschweige denn zur Zivilisation zurückfinden. Die Nahrung würde mir dann hoffentlich genug Energie geben, um alles Weitere in Angriff zu nehmen.

  • Containert ihr?

    Wanderratte - - Urban Survival

    Beitrag

    Prinzipiell finde ich es nicht gut, wenn brauchbare Lebensmittel einfach entsorgt werden. Ich containere trotzdem nicht. Zum Einen, weil ich Sorge habe, dass noch brauchbare Lebensmittel in den Containern mit bereits verdorbenen in Kontakt gekommen sind, zum Zweiten, weil es vielfach leider illegal ist und zum Dritten, weil es mit Sicherheit viele Menschen gibt, die aus finanziellen Gründen viel mehr als ich auf kostenlose Lebensmittel angewiesen sind. Wonach ich in Läden oft schaue sind Lebensm…