Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 631.

  • Mich gibt es auch noch! Die typischen hier präsentierten Freizeitbeschäftigungen kann ich nicht präsentieren. Es ging nämlich im Rahmen eines Kurzurlaubes für eine Woche mit dem Moped in den Harz und danach zu einem 3-tägigen Betriebsausflug nach Zandvoort. bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 Der "Schicksalsberg" der deutschen Bushcraft-Szene wurde nur aus der Ferne betrachtet. bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d…

  • Wo wir gerade an anderer Stelle mal wieder eine "Konsumdebatte" haben ( ), dachte ich mir, dass es an der Zeit ist, mein "Immobilienimperium" zu erweitern. bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 Seit vielen Jahren habe ich schon ein Helsport Fjellheimen Camp 2. Eigentlich für zwei Personen gedacht, ist es eher ein 1,5 Personen-Zelt. Für zwei Personen, die sich nicht…

  • @Desertstorm Schade dass dein geplantes Projekt dieses Jahr nicht klappt. Ich möchte nur eine kleine Warnung aussprechen. Der Norden hat hohes Suchtpotenzial.

  • Im Winter in Schweden habe ich mich mal an bestimmten Flechten probiert, die dort an fast jedem Baum hingen. bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 Die wurden etwa eine Stunde in der Hosentasche getrocknet. Danach war es richtig harte Arbeit! Der Funke wurde zwar gut aufgenommen und es glimmte ein wenig, mehr aber auch nicht. Unzählige Versuche, viel Pustearbeit, ir…

  • Noch ein kleiner Nachtrag zu Mike Horn "Abenteuer Polarkreis". Ich habe das Buch nicht zu Ende gelesen. So mache ich das immer mit Büchern, die mir nicht so richtig zusagen. Einfach die letzten Seiten oder das letzte Kapitel auslassen. Damit möchte ich nicht zum Ausdruck bringen, dass ich seine Leistung nicht respektiere oder mir gar anmaßen möchte, seinen Lebensweg in Frage zu stellen. Gleichwohl fehlt mir in dem Buch ein wenig der literarische Aspekt und in jedem Kapitel zu lesen, dass er Ding…

  • OT: Zitat von schwyzi: „Auch tolles Naturfleece! “ Ja - da hat sich Mutter Natur was bei gedacht. Kälteschutz, Sonnenschutz und Schutz vor Damen, die auf Models aus Davidoff-Werbungen stehen!

  • Heute beim Paddeln vor die Linse geraten. bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7

  • Der erste Urlaubstag war schonmal gar nicht so schlecht. Es ging mal wieder zur Wuppertalsperre! bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 bush…

  • @Seemann: Ja die Talsperre ist recht voll. Etwa 1,5 oder 2 Meter über dem üblichen Pegelstand. Das dürfte wohl das Ergebnis der jüngsten Starkregenfälle sein. Deshalb waren heute auch ein paar nette Stellen zum anlanden, chillen und baden nicht erreichbar. Musste doch heute etwas länger für eine schöne Stelle suchen.

  • Ein perfekter Tag! Früh aufgestanden und das Boot aufs Auto geladen. Ein paar km zur Wuppertalsperre verlagert und den Tag so richtig genossen. Ordentlich Meter gemacht, herrliches Sonnenbaden an einer einsamen Ecke, schwimmen bei perfekten Wassertemperaturen. Einfach geil. Nach Hause gekommen und noch mal eben auf der Dienststelle angerufen, ob es noch möglich ist, spontan den Nachtdienst frei zu nehmen. Jau! Insofern beginnt mein Kurzurlaub schon heute. Morgen geht es noch mal aufs Wasser. bus…

  • OT: Zitat von Rockdog: „Es gab heute das Expeditionsfahrrad TX 800 von VSF Fahrradmanufaktur. “ Ich denke, dass du dir ein Roß zugelegt hast, mit dem du lange Freude haben wirst!

  • Mein Hornissentagebuch

    smeagolvomloh - - Flora und Fauna

    Beitrag

    Sehr schöne Aktion! Meine bisherigen Erfahrungen mit Hornissen sind ähnlich. An das Nest kommt man erstaunlicherweise zum Beobachten recht nahe ran, ohne dass aggressive Reaktionen erfolgen. Weiter weg vom Nest sind einzelne Hornissen (im Vergleich zu anderen "Wespenartigen") unglaublich entspannt. Vielleicht weil sie die "Panzerkreuzer" unter den "Jollen" sind. Ich mag dieses dumpfe Brummen beim Flug und freue mich über weitere Berichte der neuen Untermieter!

  • @Desertstorm: Ich wusste es auch nicht, bis mir vor Kurzem @Wanderratte davon berichtete.

  • @Friese: Ich bin der lebende Gegenbeweis deiner genannten Hypothese! Ich selber und andere bezeichnen mich eigentlich immer als sehr "gechillt". Gereiztheit, Aggression, Stress und andere Arten von negativen "Schwingungen" sind mir in der Regel vollkommen fremd. Und dennoch lieben mich die Holzböcke!

  • Nach einem Wochenende auf der Arbeit ging es zum letzten Block des "Stressbewältigungsseminars". Der Block war recht "chillig" (sehr entspannte Arbeitszeiten, wegen des Wetters fand das ganze Seminar fast nur draußen statt - Tische und Bänke draußen, 28 Grad und mehr, ein wenig Wind, Storche und Reiher winden sich über dem Gelände in die Höhe, Karnickel hoppeln um die Bänke und sind fast zum Greifen nah). Ich war mit den Gedanken in der Regel immer ganz wo anders. Egal - entspannte Zeit. Fazit v…

  • Ein kleiner Besuch im Zwillbrocker Venn (nordöstlich von Münster an der niederländischen Grenze): bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7

  • Ich ärgere mich immer wieder, wenn ich kein vernünftiges Fotozeug mit habe. Meistens habe ich zwar eine kleine Kamera dabei, die einen vernünftigen Makro-Modus hat. Heute auf dem Weg von der Arbeit nach Hause leider nur das Handy am Mann. bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 Eine vollkommen faszinierende Szene am Wegesrand. Eine Ameisenkolonie in einem Blumenbeet. Ein paar Meter daneben eine Bananenschale. Zwischen Nest und Bananenschale eine deutliche "Straße" von Arbeiterin…

  • Ganz OT: Zitat von 08/15: „Aber es ist irgendwie wie beim abendlichen Fußball vor der Glotze: Dem heißgeliebten Verein wird solange die Stange gehalten bis er abgestiegen ist! “ Niemals! bushcraft-germany.com/index.ph…1be16fc13d617f7630cc67ff7 Denn auch die Zeiten in der zweiten Liga waren spannend. Mit dem Verein erlebt man Jubel und Tränen. Für Fans ist der Erfolg nicht immer das Wichtigste!

  • OT: Vielleicht ist der folgende Beitrag wirklich zu sehr offtopic. @08/15: Wer zwingt einen dazu "die Meßlatte ständig unentwegt höher legen zu müssen?" Niemand! Außer das eigene Ego! Es gibt nicht wenige philosophische, spirituelle oder religiöse Gedankenansätze, die der Überwindung des Egos eine bedeutende Rolle zusprechen. Wenn man im Netz präsent ist, mag eine Motivation sein, dass man dem persönlichen Befinden nach "tolle oder interessante" Dinge in Text oder Bildform präsentiert und eine b…

  • Ehrlich gesagt hat mich Benjamin Clausner und seine Präsenz im Netz wirklich nie interessiert. Nur aufgrund der Frage habe ich gerade mal wieder kurz "gegoogelt". Die eingangs gestellte Frage "was mit ihm geschieht" beantwortet sich aus einem sehr aktuellen Video von ihm (heute veröffentlicht). youtube.com/watch?v=Xndh9Mzg1N8 Darin erklärt er sich seinen Youtube-Schauern doch ganz ordentlich. Er ist ein Mensch, er macht dies und das, er verändert sich, er präsentiert sich im Netz. Es sei ihm geg…