Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Eure eigenen Lederarbeiten ...

    Wurzelgnom - - MYOG Modern

    Beitrag

    Zitat von maggot: „Zitat von trapperandy: „Wer meckern möchte sollte erst mal liefern “ Du meckerst doch auch über die Performance des Forums obwohl du keine Ahnung davon hast “ Hut ab @maggot, der war pfiffig! Auch ich fühle mich mit einem Schmunzeln ertappt.

  • Die Zeit verfliegt hier im Urlaub... Neben kleinen Basteleien wie Weidenschnüre um ein Dreibein zu improvisieren haben wir Kulturprogramm und Tourizeugs gemacht. Hier hat ja jeder Ort seine eigene Glasbläsermanufaktur. Ja und ansonsten gab es Elchbratwurst (war nicht so doll) tolle Landschaft und schönes Wetter. Angeln von früh bis spät. Und baden was das Zeug hält. Bei 22 Grad Wassertemperatur, kenne ich garnicht so warm aus Schweden. 33221625xq.jpg 33221626ub.jpg 33221627gx.jpg

  • Zitat von Wurzelgnom: „Zitat von Seemann: „Das von @supi empfohlene "Dschungel Oilja" (grüne Plastikfläschchen ) ist sehr wirkungsvoll....... aber macht auch sehr einsam ich sach et mal so: es stinkt!!!! ( Intensität wie "eigene mutter kann dich nicht mehr riechen" ) Gruß"Seemann" “ Gibt’s das Zeug immer noch? Ich hab neulich Fotos von der BuFa 95’ mit meiner Pfadi-Sippe angeguckt. Da halten wir uns alle die Nase zu, während Alexander (einer meiner Jugendkumpels) sich mit dem Zeug eincremt. Das …

  • Heut waren wir in Astrid Lindgrens Welt und haben ihren Klassikern zugesehen. Mal keine Karussells und lauten Losbuden. Dafür Michel, Pipi und Ronja Räubertochter auf der Bühne bestaunt. In Deutschland könnte man mit sowas wohl kein Geld verdienen. Ansonsten Enten mit Blaubeeren gefüttert und Barsche mit Ködern gelockt. 33187853zz.jpg 33187854bz.jpg 33187855zz.jpg 33187856ym.jpg

  • Ähhhmmm nun ja... also... mir fällt nix ein... sorry Ted! Wir sind in Fröseke in Småland. Also Südosten, mit Oma, Opa, Kind, Frau und Hund... das ist nix für ungestörten Kaffeebesuch. Aber ich glaube, Frau und Junior sind für eine Wiederholung des Schwedenurlaubs zu haben. Also rein landschaftlich.

  • In der schwedische Hütte angekommen... 33173760qy.jpg

  • Zitat von Seemann: „Das von @supi empfohlene "Dschungel Oilja" (grüne Plastikfläschchen ) ist sehr wirkungsvoll....... aber macht auch sehr einsam ich sach et mal so: es stinkt!!!! ( Intensität wie "eigene mutter kann dich nicht mehr riechen" ) Gruß"Seemann" “ Gibt’s das Zeug immer noch? Ich hab neulich Fotos von der BuFa 95’ mit meiner Pfadi-Sippe angeguckt. Da halten wir uns alle die Nase zu, während Alexander (einer meiner Jugendkumpels) sich mit dem Zeug eincremt. Das sich da keine Resistenz…

  • Zitat von Desertstorm: „Du nimmst dir natürlich keines, sondern machst dir vor Ort eines aus dem überall abuntanten baltischen Flint, verrichtest alle Arbeiten damit, tötest damit einen Elch und machst Carpaccio für eine mittelgroße schwedische Kommune, erhälst die Anerkennung der Dorfschönheiten und kommst als Held zurück. “ ...und als DNA Spender für frisches Blut in der skandinavischen Einöde... wann fährst du denn los? Wir fahren morgen -für zwei Wochen- nach Süd-Ost Schweden. Falls dir doch…

  • Moinsen, ich will euch mal an unserer Bienenwiese teilhaben lassen. Recht spät gesät, trotz Trockenheit gewachsen und schon jetzt ein Tummelplatz für Schmetterlinge und andere Insekten. Verschiedenene Kleesorten, Buchweizen und andere Sorten blühen fleißig. Die Sonnenblumen brauchen noch eine Weile. Die Samen werden zudem Winternahrung für die vielen Vögel. Täglich treffen sich Rehwild, Hasen und Fasane im Feld. Ich bin begeistert und hoffe, dass die Artenvielfalt in den nächsten Jahren noch zun…

  • Aber Joe müsste bei den meisten „drauf“ passen. Bei Rüdiger Nehberg wird es schon schwer. Es sei denn, er kann so klein schreiben wie die Jungs, die in den Urlaubsländern die Reiskörner beschriften.

  • Der Bushcrafter am Ende...

    Wurzelgnom - - Bushcraft Talk

    Beitrag

    Na gut, @schwyzi wird wohl weder in den Mode- noch in den Messerhimmel aufsteigen. Aber der Recycelhimmel nimmt ihn mit Kusshand! Fraglich ist nur, welche Glaubensrichtung man dazu einschlagen müsste? @schwyzi, Todgesagte leben länger! In diesem Sinne, auf die nächsten 50 Jahre! Prost

  • Der Bushcrafter am Ende...

    Wurzelgnom - - Bushcraft Talk

    Beitrag

    Aber die hat @schwyzi ja nicht begangen. Insofern bin ich guter Dinge.

  • Der Bushcrafter am Ende...

    Wurzelgnom - - Bushcraft Talk

    Beitrag

    @schwyzi Es besteht doch Hoffnung für dich! So steht geschrieben: 1. Korinther 43 „Es wird gesät in Niedrigkeit und wird auferstehen in Herrlichkeit. Es wird gesät in Schwachheit und wird auferstehen in Kraft.“

  • Viel Waidmannsheil mit der neuen Büchse @Friese. Hab neulich auch mit einem 50 Jahre alten 98er, der überarbeitet und mit einem handgemachtem Lochschaft versehen wurde geschossen. Leider war die Büchse einem anderen versprochen. Das Teil war extrem präzise

  • Hihi... Danke @kahel, das hatte ich tatsächlich ganz kurz probiert und gedacht, das wäre ja zu einfach. Also doch zu blöd Da das ganze Messer mit irgend einem Öl, Lack oder sonstewas verklebt war, klebte auch der Knopf wie Hubatz. Mit Gewalt geht es jetzt aber. Cool, nu darf es doch bleiben, das holzige Vic

  • Oh du armer @Muemmelmann, musst du noch so lange warten? Bei mir kam heute schon ein Vic ins Haus. 33073510ls.jpg Der Lock für die Klinge ist aber ziemlich dumm konstruiert. Oder ich bin zu doof...

  • Hey @Friese, das freut mich sehr für dich. Das zeigt mal wieder, dass Träume in Erfüllung gehen. Ich nehme mal an, das neue Domizil ist im Harz? Dann wird es tatsächlich bald Zeit für einen neuen Avatar. Vielleicht den hier? bushcraft-germany.com/index.ph…a9dfa409ff08a90750274e47b Liebe Grüße an deine Familie!

  • @the_nature, es wäre doch ganz nett, wenn du uns an deinem Wissen teilhaben ließest. Eine lose Zusammenstellung von Links bringt doch nichts. Wenn du Fachmann für biologischem Anbau bist, wären viele sehr interessiert. Rumgepöbel bringt aber nur schlechte Laune. Also erzähl doch mal lieber, was es für alternative Möglichkeiten gibt.

  • Na na na @the_nature... ich würde @Joe seine Fachkenntnisse nicht absprechen. Nicht mal wegen der TV Auftritte Um beim Arzt zu bleiben: jeder Patient sucht sich seinen Arzt. Wer gerne Zuckerkügelchen lutscht und Kräuter um die Ohren hauen lässt, findet einen Fachmann, der es ihm anbietet. Die anderen nehmen die bittere Chemiepille und sind glücklich. Ich denke, die Welt ist groß genug, damit jeder sich auf seine Art und Weise ausleben kann. Vor RoundUp haben die Landwirte auch ihre Äcker bestell…

  • Mir persönlich ist das Lolo @Joe. Aber vielleicht klappt es bei den Jungs ja so. Zumindest entfällt die aufwendige Entsorgung durch den Schneckenfrass. Da ich weder Biologe noch Gärtner -ich bin nur professioneller Rasenmäher- bin, hab ich von der Vernichtung einer solchen Pflanze keine Ahnung.