Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Die letzten Tage in Schweden... ich freu mich auf zu Hause, kann aber noch garnicht glauben, ab Montag wieder Dienst zu schieben Heute waren wir in Eksjö. Eine tolle Stadt mit historischem Zentrum. Man kann sich richtig vorstellen, wie Michel mit ner Kuh im Schlepptau durch die Stadt gelaufen ist... Dann sind wir in zur Skurugata de.m.wikipedia.org/wiki/Skurugata gefahren und haben diese durchwandert. Eine Felsschlucht, die einem ungeübten Flachländer -mit Hund an der Leine- einiges abfordert. Z…

  • Ich hab gestern zu erst eine Schlange durchs Wasser schwimmen sehen, wahrscheinlich eine Ringelnatter, dann kurze Zeit später eine Maus über den vertrockneten Rasen hüpfen und abends beim angeln einen Fischotter beobachten können. Alles tolle Momente, in denen ich keine Lust hatte, mein Handy für ein Bild aus der Hosentasche zu ziehen.

  • Eure eigenen Lederarbeiten ...

    Wurzelgnom - - MYOG Modern

    Beitrag

    Sieht wirklich toll aus @Albbaer! Da kannst du dir echt selbst auf die Schulter klopfen.

  • Naja, da kann der Totenkopfschwärmer aber durchaus mal hin kommen. Wenn ich das richtig sehe, wäre ein bisschen geklauter Honig ja noch zu verkraften. Schädlinge, die ihre Brut in den Stock setzen oder gar Krankheiten übertragen, wären ja schlimmer.

  • Hallo Trapper, wo wohnst du denn? Der Totenkopfschwärmer ist ja anscheinend eher in den südlichen Gefilden zu finden. Die große Wachsmotte ist aber kleiner als das beschriebene Insekt. Von einer räuberische Art ist aber auszugehen, da z.b. eine ungefährliche Motte sich nicht in den Bienenstock „verirrt“. Ich hab aber weder von Bienen noch von Insekten viel Ahnung. @Honigmann oder @MeisterGrimbart sind da sehr versiert. Die wissen vielleicht eher zu helfen.

  • Eure eigenen Lederarbeiten ...

    Wurzelgnom - - MYOG Modern

    Beitrag

    Das wäre echt ein schönes Ding @kahel. Ich habe @Dustfox ein Mora Bushcraft Black bestellt (bin zwar gerade in Schweden, aber hier ist das Plastikmesser teilweise teurer als in Deutschland) und bin auf seine Arbeit gespannt. Ihr habt ja alle drei einen eigenen Style bei den Lederarbeiten, deshalb wird auch für jeden Bieter das passende Stück dabei sein. Vielen Dank schon mal an euch drei @AmWald , @kahel , @Dustfox für eure Mühe und unseren Spaß.

  • Eure eigenen Lederarbeiten ...

    Wurzelgnom - - MYOG Modern

    Beitrag

    Spitze @Dustfox, na das ist ja mal ne Aktion! Da würde ich vorschlagen, du gibst mir mal deine Adresse und ich schick dir nach dem Urlaub ein Black Forest zu. Wäre ja zu dekadent, ein Messer mit drei Scheiden zu haben. Da soll es in der Kasse von Target ruhig klingeln.

  • Eure eigenen Lederarbeiten ...

    Wurzelgnom - - MYOG Modern

    Beitrag

    Coole Aktion! Das ist doch einen eigenen Faden wert! Könnt ihr die einzelnen Arbeitsschritte wieder mit dokumentieren? Das ist immer super spannend, wie ich finde! @Dustfox, machst du auch mit?

  • Eure eigenen Lederarbeiten ...

    Wurzelgnom - - MYOG Modern

    Beitrag

    Zitat von maggot: „Zitat von trapperandy: „Wer meckern möchte sollte erst mal liefern “ Du meckerst doch auch über die Performance des Forums obwohl du keine Ahnung davon hast “ Hut ab @maggot, der war pfiffig! Auch ich fühle mich mit einem Schmunzeln ertappt.

  • Die Zeit verfliegt hier im Urlaub... Neben kleinen Basteleien wie Weidenschnüre um ein Dreibein zu improvisieren haben wir Kulturprogramm und Tourizeugs gemacht. Hier hat ja jeder Ort seine eigene Glasbläsermanufaktur. Ja und ansonsten gab es Elchbratwurst (war nicht so doll) tolle Landschaft und schönes Wetter. Angeln von früh bis spät. Und baden was das Zeug hält. Bei 22 Grad Wassertemperatur, kenne ich garnicht so warm aus Schweden. 33221625xq.jpg 33221626ub.jpg 33221627gx.jpg

  • Zitat von Wurzelgnom: „Zitat von Seemann: „Das von @supi empfohlene "Dschungel Oilja" (grüne Plastikfläschchen ) ist sehr wirkungsvoll....... aber macht auch sehr einsam ich sach et mal so: es stinkt!!!! ( Intensität wie "eigene mutter kann dich nicht mehr riechen" ) Gruß"Seemann" “ Gibt’s das Zeug immer noch? Ich hab neulich Fotos von der BuFa 95’ mit meiner Pfadi-Sippe angeguckt. Da halten wir uns alle die Nase zu, während Alexander (einer meiner Jugendkumpels) sich mit dem Zeug eincremt. Das …

  • Heut waren wir in Astrid Lindgrens Welt und haben ihren Klassikern zugesehen. Mal keine Karussells und lauten Losbuden. Dafür Michel, Pipi und Ronja Räubertochter auf der Bühne bestaunt. In Deutschland könnte man mit sowas wohl kein Geld verdienen. Ansonsten Enten mit Blaubeeren gefüttert und Barsche mit Ködern gelockt. 33187853zz.jpg 33187854bz.jpg 33187855zz.jpg 33187856ym.jpg

  • Ähhhmmm nun ja... also... mir fällt nix ein... sorry Ted! Wir sind in Fröseke in Småland. Also Südosten, mit Oma, Opa, Kind, Frau und Hund... das ist nix für ungestörten Kaffeebesuch. Aber ich glaube, Frau und Junior sind für eine Wiederholung des Schwedenurlaubs zu haben. Also rein landschaftlich.

  • In der schwedische Hütte angekommen... 33173760qy.jpg

  • Zitat von Seemann: „Das von @supi empfohlene "Dschungel Oilja" (grüne Plastikfläschchen ) ist sehr wirkungsvoll....... aber macht auch sehr einsam ich sach et mal so: es stinkt!!!! ( Intensität wie "eigene mutter kann dich nicht mehr riechen" ) Gruß"Seemann" “ Gibt’s das Zeug immer noch? Ich hab neulich Fotos von der BuFa 95’ mit meiner Pfadi-Sippe angeguckt. Da halten wir uns alle die Nase zu, während Alexander (einer meiner Jugendkumpels) sich mit dem Zeug eincremt. Das sich da keine Resistenz…

  • Zitat von Desertstorm: „Du nimmst dir natürlich keines, sondern machst dir vor Ort eines aus dem überall abuntanten baltischen Flint, verrichtest alle Arbeiten damit, tötest damit einen Elch und machst Carpaccio für eine mittelgroße schwedische Kommune, erhälst die Anerkennung der Dorfschönheiten und kommst als Held zurück. “ ...und als DNA Spender für frisches Blut in der skandinavischen Einöde... wann fährst du denn los? Wir fahren morgen -für zwei Wochen- nach Süd-Ost Schweden. Falls dir doch…

  • Moinsen, ich will euch mal an unserer Bienenwiese teilhaben lassen. Recht spät gesät, trotz Trockenheit gewachsen und schon jetzt ein Tummelplatz für Schmetterlinge und andere Insekten. Verschiedenene Kleesorten, Buchweizen und andere Sorten blühen fleißig. Die Sonnenblumen brauchen noch eine Weile. Die Samen werden zudem Winternahrung für die vielen Vögel. Täglich treffen sich Rehwild, Hasen und Fasane im Feld. Ich bin begeistert und hoffe, dass die Artenvielfalt in den nächsten Jahren noch zun…

  • Aber Joe müsste bei den meisten „drauf“ passen. Bei Rüdiger Nehberg wird es schon schwer. Es sei denn, er kann so klein schreiben wie die Jungs, die in den Urlaubsländern die Reiskörner beschriften.

  • Der Bushcrafter am Ende...

    Wurzelgnom - - Bushcraft Talk

    Beitrag

    Na gut, @schwyzi wird wohl weder in den Mode- noch in den Messerhimmel aufsteigen. Aber der Recycelhimmel nimmt ihn mit Kusshand! Fraglich ist nur, welche Glaubensrichtung man dazu einschlagen müsste? @schwyzi, Todgesagte leben länger! In diesem Sinne, auf die nächsten 50 Jahre! Prost

  • Der Bushcrafter am Ende...

    Wurzelgnom - - Bushcraft Talk

    Beitrag

    Aber die hat @schwyzi ja nicht begangen. Insofern bin ich guter Dinge.