Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-14 von insgesamt 14.

  • Zitat von Konradsky: „Der vermisste Jos hat einen Kaijka 75. Ich durfte den mal vollgeladen anziehen und der saß traumhaft. Rucksäcke in der Kategorie Kaijka wiegen alle soviel bzw. sind noch einiges schwerer. Du schriebst ja auch, für ein vernünftiges Tragesystem wäre dir das Gewicht zweitrangig. Gruss Konrad “ Das ist richtig, somal sich das Gewicht dann auch vernünftig auf Rücken und Becken verteilen würde. Der bisherige Rucksack liegt, aufgrund meiner Größe, ausschließlich auf den Schultern.…

  • Ich danke euch für die Vorschläge! Der Fjällräven Kaijka macht im Moment in meinem Kopf das Rennen. Zu haben ab ca. 250€, schlicht und schick, aber bringt leer schon 3,3kg auf die Waage. Dafür aber ein ziemlich gutes Tragesystem, welches ich auch meinem breiten Kreuz anpassen kann. Bis auf die 3,3kg scheint er wirklich fast perfekt für mich zu sein... Nutzt jemand von euch den Kaijka? Gruß Jens

  • Ich grüße euch! Mein Rücken ist der Meinung, es wäre an der Zeit, den alten, großen, schweren und vor allem schlecht zu tragenden britischen Army-Rucksack auszumustern. Er hat mir ein paar Jahre gute Dienste geleistet, aber er ist schlichtweg zu kurz für meinen langen Rücken. Dazu kommt, dass das Tragesystem erfunden wurde, als Ergonomie den meisten Menschen noch ein Fremdwort war... Mit einer Rückenlänge von 65cm sollte mein zukünftiger Rucksack vor allem lang sein und über ein gutes, belüftete…

  • @Kraai Leider liegen mir die Bilder nicht in RAW vor, hatte sie mit meinem iPhone als HDR-Serie geschossen. Damals unterstütze die Version der Fotoapp noch kein RAW. Hier aber die Bilder in Farbe, ohne Nacharbeitung. bushcraft-germany.com/index.ph…bb4baf201cd37b56ed2133945 bushcraft-germany.com/index.ph…bb4baf201cd37b56ed2133945 bushcraft-germany.com/index.ph…bb4baf201cd37b56ed2133945 bushcraft-germany.com/index.ph…bb4baf201cd37b56ed2133945 bushcraft-germany.com/index.ph…bb4baf201cd37b56ed213394…

  • Zitat von Kraai: „@derLucas Zitat von LuckyLucas: „index.phpindex.php “ Falls du das in Raw hast und nicht direkt S/W würde ich die Bilder hier gerne mal in Farbe mit etwas mehr Kontrast/Sättigung und ein wenig abgedunkelt sehen wollen “ @Kraai Ich schaue die Tage mal was ich tun kann. Danke für die Idee! Gruß Lucas

  • bushcraft-germany.com/index.ph…bb4baf201cd37b56ed2133945 bushcraft-germany.com/index.ph…bb4baf201cd37b56ed2133945 bushcraft-germany.com/index.ph…bb4baf201cd37b56ed2133945 bushcraft-germany.com/index.ph…bb4baf201cd37b56ed2133945

  • bushcraft-germany.com/index.ph…bb4baf201cd37b56ed2133945 bushcraft-germany.com/index.ph…bb4baf201cd37b56ed2133945 bushcraft-germany.com/index.ph…bb4baf201cd37b56ed2133945

  • Als Testesser für die kleine vegetarische Fraktion hebe ich auch gerne mal die Hand, damit @Konradsky sich nicht so ganz einsam fühlt. Wenn mir der Himmel nicht vorher auf den Kopf fällt, werde ich auf dem Niedersachsen-Treffen definitiv mit dabei sein. Beim NRW-Treffen stehe ich irgendwo am oberen Ende der Nachrutsch-Liste. Gruß und einen schönen Tag, Lucas

  • Heute ein Geschenk bekommen.

    derLucas - - Bushcraft Talk

    Beitrag

    Gestern erhielt ich ein Paket, ohne Absender, ohne persönliche Worte, eingewickelt in Geschenkpapier mit einem sehr feinen Messerchen! Ich weiß wirklich nicht, wem ich zu danken habe, aber das mit Paracord umwickelte Messer würde ich mal in die Bushcraft-Ecke vermuten. Daher: Vielen Dank, liebe/r Unbekannte/r! PS: woher zum Geier hast Du meine Anschrift? bushcraft-germany.com/index.ph…bb4baf201cd37b56ed2133945

  • Ein Bekannter von mit mit MS hatte ebenfalls Probleme, Nahrung zu sich zu nehmen. Nichts schmeckte, kauen war mühsam, er deprimiert und er baute immer weiter ab. Bis sein Arzt ihm Cannibistropfen verschrieben hat. Schon klar, die ersten Tage war er breit im Kopf, was aber nach der Eingewöhnung nach lässt. Seine Stimmung hat sich verbessert, er hat wieder appetit und baut seitdem wieder auf.

  • ich würde mich für das Gewehr entscheiden, damit den Bären töten (ihm in den Kopf schießen weil er eine Weste an hat) und mir dann den Rest nehmen...

  • Ich mache seit 30 Jahren mit Computern und den ganzen Gedöns drumherum rum... Mit bushcrafting hat das so gar nichts zu tun. Es ist mein Ausgleich, etwas in der realen Welt zu machen, anstatt immer nur etwas virtuelles am Computer.

  • Was zum basteln für die kommenden Winterabende. Den Inhalt der Dosen gebe ich meinen Kids... Während ich dann bastelnd in der Garage sitze sorgen diese dann dafür, dass meine Frau keine Zeit hat nach mir zu suchen...

  • Kaum verheilende Insektenstiche - was tun?

    derLucas - - Medizin

    Beitrag

    Bei Bienen- und Wespenstichen hilft, wenn mann sie schnell zur Hand hat, auch eine halbierte Zwiebel. Da das Insektengift basisch zu sein scheint und der Zwiebelsaft durch Citronensäure und Apfelsäure sauer ist, könnte ich mir vorstellen, daß das Gift teilweise neutralisiert wird. Außerdem wirkt das Alliin der Zwiebel, wenn es durch Enzyme des Körpers zu Allicin gespalten wird antibiotisch, was auch zum schnelleren abklingen der Schwellung führen kann. Bei Bremsenbissen hilft es leider nicht, da…