Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 32.

  • Blckview Fotos nicht zu sehen

    tom - - EDC und Gear

    Beitrag

    @xuanxang Unter "Einstellungen -> Apps -> Galerie" ist die Option "Systemeinstellungen ändern" auf "Ja". Unter "Einstellungen -> Apps -> Galerie -> Berechtigungen" habe ich alle Optionen aktiviert, außer "Telefon" und "E-Mail-Anhänge lesen". Ich glaube aber bei diesem Fehler nicht, dass es sich um eine Berechtigungseinstellung handelt. Ich habe mal grad ein wenig probiert, den Fehler nachzustellen. Hab ich aber bislang nicht geschafft.

  • Blckview Fotos nicht zu sehen

    tom - - EDC und Gear

    Beitrag

    Hi, habe das Blackview BV6000 und bin damit rundum zufrieden. @xuanxang Ich habe keine solchen Probleme. Was hast Du denn unter "Einstellungen -> Apps -> Kalender -> Berechtigungen" aktiviert? Bei mir sind dort die Zugriffe auf "Kalender", "Kontakte" und "Speicher" erlaubt. Gruß Tom

  • Zitat von azmo: „aber insbesondere was 'Eigentumsrechte' bei Wald (zb Übernachtung ohne etwas zu entnehmen bzw. sicheres Feuer z.B. im Kocher) angeht sehe ich moralisch nicht den Bushcrafter im Unrecht “ Wenn in meinem Wald jemand schläft und keine Spuren hinterlässt, ist mir das als Eigentümer auch ziemlich egal. "Stören" würdest Du vermutlich auch eher den Jagdpächter als den Eigentümer. Sofern mir aber jemand den Wald umgestaltet oder eine "Luxusunterkunft" an die Bäume nagelt, wäre ich aber …

  • Ich bin kein Jäger, aber diese Gespräche treffen uns Eltern in abgeschwächter Form wohl auch grundsätzlich, wenn es um das Thema "Fleisch essen" geht. Meine Tochter (11) isst keinen Fisch, weil ihr das Tier zu "eklig" ist und nur selten ein Schnitzel, weil sie die Schweinchen "so süß" findet. Meinem Sohn (8) ist das alle egal, solange es ihm schmeckt. Er probiert alles (… sein Wunsch grad ist gegrillte Heuschrecke, weil er das mal irgendwo gehört/gesehen hat und noch nicht probiert hat...) Meine…

  • @Rockdog …. Habe mich mit Deinem Post überschnitten... Dir auch Danke. Im Ergebnis scheint es tatsächlich ein Faulbaum zu sein.

  • Zitat von adi: „Zuerst dachte ich auch an einen Hartriegel aber die Schwarzen und einzelnen stehenden Kirschen irritierten mich ein wenig. Daher denke Ich es ist eher eine Heckenkirsche. Edit. auch Falsch es ist ein Faulbaum. “ Danke Euch für die schnelle Rückmeldung @Desertstorm, @supi und @adi Den Faulbaum hatte ich bei meiner Recherche noch nicht gefunden. Ja, der wird es sein! Allen ein schönes Wochenende... Gruß Tom

  • Hallo zusammen, bei einen kleinen Wanderung heute Abend habe ich einen Strauch mit schönen Beeren am Wegesrand im Wald gesehen und fix mit dem Handy fotografiert. Als ich jetzt im Internet nachschauen wollte, was ich denn da gesehen habe, habe ich mich ein wenig schwergetan... Kurzum, ich weiß immer noch nicht um was es sich denn da handelt. Ein wenig ärgere ich mich über mich selbst, denn ich habe mir die Früchte auch nicht näher angesehen. Weiß also nicht, ob es eine Beere oder eine Steinfruch…

  • Zitat von Michas Pfadfinderei: „@tom Sieht gut aus, würdest du bitte hier den Link zu deiner Bezugsquelle einstellen? Gut Pfad, Micha “ hab ihn über Amazon bezogen. Link ist hier... Gruß Tom

  • ...da ich eigentlich kein "Bushcrafter" sondern eher "Outdoor-Kaffee-Junkie" bin, hier eine Empfehlung zum Kaffeekochen: Nachdem ich meinen Koffeinbedarf zunächst mittels "2in1"-Instant-Tütchen von diversen Marken gestillt habe...und mir dann den löslichen Kaffee vorportioniert im Petling mitgenommen habe, bin ich vor einiger Zeit auf "Cowboy-Kaffee" umgestiegen. Mittlerweile habe ich seit ein paar Wochen etwas neues für mich entdeckt: Filterkaffee mittels Permanentfilter . Ich bin über ein YouT…

  • Habe mir den Expeditions-Guide bestellt und heute war er in der Post . Ursprünglich hatte ich ihn als "Urlaubslektüre" bestellt... leider dauert es bis zu unserem Urlaub noch drei Wochen und ich konnte mich nicht mehr zurückhalten.... und musste bereits "querlesen" . Ist sehr gut geworden . Kaufempfehlung von mir Grüße aus dem Sauerland an alle... Tom

  • Zitat von Friese: „Das ist wurstegal, da bei beiden über 90% Alkohol brennt. "Bio-Alkohol" klingt nur schöner als "Spiritus". “ ...dem kann ich nur absolut zustimmen. Wir haben mal als Werbegeschenk 100ml Handdesinfektionslösung (desderman pure) geschenkt bekommen. Nachdem das Zeug in unserem Haushalt monatelang niemand genutzt hat und ich bei den Inhaltsstoffen über "96% Ethanol" gestolpert bin... wurde es dann im Trangia zugunsten von Fichtennadeltee "verarbeitet".

  • Notdurft bei gefrorenen Boden

    tom - - Hygiene

    Beitrag

    Zitat von Konradsky: „Ich habe mich schon des öfteren gefragt, wie das dann bei der Schneeschmelze um so ein ehemaliges Winterlager aussieht. “ ...einer unserer beiden Kater liebt es, im Winter anstatt in sein Katzenklo auf unserer Terrasse in den Schnee zu kacken und ordentlich zu vergraben. Wenn der Schnee dann mal schmilzt, muss man schnell sein und das noch gefrorene Etwas entsorgen. Wenn man(n) den Zeitpunkt verpasst und es zu warm wird...

  • Mal wieder im Bushcraft Camp

    tom - - Youtube Arena

    Beitrag

    Zitat von Albbaer: „Oh Mann..... Wenns dem Besitzer recht ist, dass da wer was hinbaut, gibts doch echt kein Grund da rumzujammern. “ ...ich hab nicht den Eindruck, als wenn hier jemand jammert. Nur um es klarzustellen: Ich find es schon cool, was der Manfred dort macht. Ich wollte nur kurz zur Sachlage loswerden, dass ein Waldeigentümer in seinem Wald auch nicht alles darf. Das was er selbst nicht darf, kann er auch keinem anderen erlauben. Die Gesetzlage ist da örtlich tatsächlich sehr verschi…

  • Mal wieder im Bushcraft Camp

    tom - - Youtube Arena

    Beitrag

    ...und auch als Waldeigentümer darf ich nicht einfach so eine Hütte bauen.

  • ...vielleicht auch noch etwas weniger "bushcraftiges": - Nehm ich Bargeld mit? Wieviel nehme ich mit? Womit wird gezahlt? Oder doch eher unbar? - Wichtige Reiseunterlagen/Ausweis...was passiert bei Verlust/Diebstahl und ich stehe im "Falle des Falles" in Timbuktu ohne alles... - Spezielle Einreisebedingungen/Ausreisebedingungen/Zoll/Straftatbestände.... (Man nehme mal einen Stein aus der Türkei mit....) Gruß Tom

  • GPS - was würdet Ihr empfehlen

    tom - - EDC und Gear

    Beitrag

    Zitat von bathgate: „So, habe mir gerade das Blackview BV 6000 für 125 € bestellt und hoffe nur, dass es in 2 Wochen zur Wanderung da sein wird. Danke für Eure Tipps. “ @bathgate Ich bin mit dem Dingen absolut zufrieden. Preis-/Leistung passt definitiv. Was ich Dir als Tipp noch mitgeben kann: Der kleine Deckel auf der Rückseite (hinter dem sich SIM und SDcard verstecken) ist mit zwei kleinen Schräubchen geschraubt. Diese sollte man (wirklich!) nicht fest anziehen. Die brechen sonst leicht durch…

  • Ganz allgemein sehe ich zwei sinnvolle Umstände bei denen Leihen oder Mieten wohl Sinn machen kann: - Bei hochpreisigen Ausrüstungsgegenständen, die man nur einmal oder wenige Male benötigt - Gegenstände, die ich aufgrund Größe/Rechtslage/Transportkosten etc. nicht zum Einsatzort transportieren möchte, sondern von dort direkt beziehe

  • GPS - was würdet Ihr empfehlen

    tom - - EDC und Gear

    Beitrag

    ...die absolute eierlegende Wollmilchsau kann ich Dir auch nicht empfehlen. Für meine Touren hat sich eine Kombination aus zwei Geräten bewährt: 1. Auf meinem Outdoor-Smartphone (Blackview BV6000) läuft die Karten-App "OsmAnd+" die ich absolut empfehlen kann. Wenn es stark regnet, dann sperre ich den Touch-Screen bei Bedarf über die App "Touch Lock". Vorteile: Robust, aktuelles Kartenmaterial (OSM), "Multi-Use" (Smartphone ist eh dabei), Nachteile: Akku reicht bei permanenter Navigation nur eine…

  • ...und wenn man fertig gespeist hat, dann mit ein wenig Wasser füllen und nen Tropfen Duftöl hinein... Auch noch Multiuse das Dingen.... TOP!

  • Gebrannte Mandeln ღ

    tom - - Rezeptesammlung

    Beitrag

    Zitat von coyote: „Zitat von OpsBase: „Warum nicht in den Abfluß gießen? “ Das ist ne recht klebrige Angelegenheit. Ich lasse das lieber nochmal mit Wasser kochen, bis nur noch wenig Wasser drin ist. Dann wische ich das mit Küchenpapier sauber. “ Ich stelle die Pfanne nach dem "Brennen" einfach in die Spüle und fülle die Pfanne mit kaltem Wasser auf. Dann einfach 10 Minuten stehen lassen...danach hat sich der ganze karamelisierte Zucker, der noch an der Pfanne haftete, aufgelöst.