Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 131.

  • Eine Box Datteln,am besten nicht die einfachen aus dem Supermarkt.Wenn Du persische Läden in der Nähe hast,nimm welche von dort,gibts oftmals auch türkischen Läden.Eine 500Gr Box kostet ca um die 3-4€. Kurz gebraten oder kalt hast Du so immer einen richtig wertiges kleines Dessert mit guten Inhaltsstoffen.

  • Mini-Säge

    the_nature - - MYOG Modern

    Beitrag

    Sehr coole Konstruktion von beiden !

  • Du @Walter ist ja auch ok und ich gönn Dir auch Deine Erfahrung und die Freude mit den Bremsen Aber trotz der gesammelten Erfahrung, kannst Du halt nicht ausschließen dass es dennoch mal passiert.Und genaus aus diesem Grund gibt Magura ja die passende Anleitung dazu raus.

  • In einem System kann sich schon öfter mal Luft ablagern,selbst durch eine längere Standzeit.Und das ist absolut egal welche Art von Öl verwendet wird.Wäre das so ein Wundermittel,denkst Du nicht jeder würde sowas nutzen,auch im sportlichen Bereich ? Die HS kenne ich explizit nicht,aber habe im Bezug auf Bikes genug Ahnung um mir mal ein Urteil zu erlauben Ich fands halt Anfangs nur lustig, und mittlerweile einfach nur peinlich, wie jemand wie der gute Walter so beharrlich auf die Werbetexte des …

  • Zitat von Walter: „man sollte auch Anleitungen lesen.. und verstehen können!Entlüften ist "nur" notwendig, wenn bei der Montage und dem kürzen der Leitungen, Luft in das System gekommen ist! “ Aha,macht wohl Sinn dass die das dann im Video so nicht explizit sagen...Aber Du bist wohl jemand der auch Werbetexte für voll nimmt. Just lol dude...

  • @Walter Nee is klar,wegen dem "spezial" Öl muss man nie mehr Entlüften. youtu.be/k6y0CqstEdQ Vermutlich gibt Magura deshalb selber im Netz diese Anleitung zum korrekten Entlüften raus Aber seis drum...ist ja cool wenn Du so davon so überzeugt bist und Freude dran hast. Nur lass Dir gesagt sein,kein System ist flawless Zitat von Walter: „[...] ist Belege wechseln, die einzige Wartung die gemacht werden muss.Kein langes Einstellen wie bei den Cantileversystemen ... Schnellspanner auf, Belege runte…

  • @Walter Du da muss es aber schon sehr ungünstig fallen,kann mir das kaum vorstellen.Es ist ja die komplette Gabel quasi als Schutz davor,und so leicht verbeulen sich die Scheiben auch nicht. Kleine Beulen kann man sogar zurück biegen solange es nicht zu krass ist. Und @Emil_Strauss ob es eine Felgenbremse mit Zug oder hydraulisch ist, macht dann keinen Unterschied,das war ja u.a. einer meiner Punkte.Hab auch Bikes mit normalen Zug-Bremsen die absolut ok sind.Aber sobald es etwas sportlicher wird…

  • Zitat von musher: „Ein Samsung Galaxy Tablet. Was hat dies mit Bushcraft zu tun? Damit kann ich nun bequemer YouTube Videos schauen und auch hier im Forum agieren. Leider kommen auch hier Abundzu lange Ladezeiten vor. @the_nature, trotz niegelnagelneuem Gerät. “ Glaub ich Dir.Daher damals mein Hinweis evtl mal ein Router Update vorzunehmen etc.. Ich nutze ebenfalls ein Tablet und kann ohne Verzögerung oder Probleme hier surfen Anyway,dann in jedem Fall viel Spaß damit

  • Zitat von Rockdog: „Zitat von Walter: „Zitat von xuanxang: „hydraulische Bremsen. Für was soll das gut sein, “ also wenn ich hier, mit Gepäck, durch die Eifel, die Ardennen oder das Mergelland fahre und Gefälle von bis zu 22% habe, bin ich über meine Magura HS11 sehr froh... bei normalen Bremsen fingen die Finger vom starken drücken doch recht schnell an müde zu werden...Hydraulische Felgenbremsen sind halt leichter zu dosieren und packen bei weniger Handkraft... richtig kräftig zu.Vorteil gegen…

  • Zitat von Kalteicher: „... Gruß, der Zersteuber “ Den t9 gar nicht kennt

  • Du das hab ich doch schon mehrfach in diesem Thread gemacht Mein Wissen beruht auf Erfahrung durch Landwirtschaft im Ausland. Zudem war z.B. Dein Link doch selber gut, und ergänzt das was ich eh schon geschrieben habe.Ebenso die Erfahrungen des TS mit dem Salz,usw. Es gibt dabei kein Geheimrezept, aber all diese Dinge funktionieren, wenn denn richtig ausgeführt. Gerade deswegen finde ich es so strange, dass sich danach hier immernoch Experten melden, die halt darauf pochen dass das eben nicht so…

  • Ich bin gegen jegliche Art von Herbiziden und generell gegen den unnötigen Einsatz von Chemie im Bezug auf unsere Umwelt und Lebensmittel. @trapperandy Und stell Dir vor, hab sogar ein wenig Ahnung was den Umgang damit betrifft. Aber habe auch keinen Bock mit Leuten zu diskutieren die es ja scheinbar eh alle besser wissen... Nutzt es einfach weiter und habt euren Spaß damit,dann sollte doch alles gut sein. Und by the way, es nennt sich Zerstäuber

  • Zitat von trapperandy: „Bei RoundUp kann man die Benetzung durch Olivenöl vergrößern, so das nur das zu bekämpfende Blattwerk getroffen wird. Mit einen 5l Zersteuber kann man gezielter Spritzen so das das Grün in der Umgebung verschont bleibt. Bei einer Einzelbekämpfung kann man mit RoundUp gut vorsichtig umgehen. “ Das magst Du vielleicht denken,ist aber so nicht korrekt. Denkst Du ernsthaft es breitet sich nur in soweit aus, wie Du es mit Deinen Augen wahrnehmen kannst ? Was meinst Du warum u.…

  • Zitat von Desertstorm: „[...] Daher ging es mir um effektive Methoden. Mittel wie Roundup und Derivate, können gezielt eingesetzt effektiver und umweltfreundlicher sein als konventionelle Maßnahmen. Dies ist in diesem konkreten Fall allerdings nicht der Fall da Roundup ein Blattherbizid ist und durch die riesige Oberfläche der Herkulesstaudenblätter davon zu viel in die Umwelt gerät. “ Und genau das ist der springende Punkt, hier wird zu RoundUp geraten und anderen Methoden werden für nicht funk…

  • @Kalteicher na und wie haben dass die Menschen "dort wo er hingehört" gehandhabt ? Mir solls auch egal sein, ich mag nur keine Leute die sich als Fachmänner aufspielen, nur weil die paar Videos veröffentlichen und bissel im Netz unterwegs sind. Am Ende des Tages muss jeder seine eigenen Erfahrungen machen und für sich entscheiden wie er damit umgeht In diesem Sinne, euch allen noch einen sonnigen Tag

  • Gibt, wie in jeder anderen Berufsgruppe auch, gute & schlechte Ärzte... Ein guter probiert vielleicht erstmal ohne Medikamentation ,schaut nach alternativen Heilverfahren und nach der Ursache der Erkrankung, ein eher schlechter gibt Dir Pillen mit und schickt Dich nach Hause. Denke damit kann man es gut vergleichen.

  • Je nachdem welchen Bereich man während des Studiums und danach vertieft, hat ein erfahrener Gärtner weitaus mehr Ahnung von sowas als ein Biologe. Vor allem auch praktisches Wissen, und keine angelernte Theorie Man sollte nicht vergessen, dass die Industrie in dem Bereich soviel Einfluss hat, dass duchaus auch von dort Impulse kommen die man Studenten dann während des Studiums vermittelt. Oder denkt ihr der größte Agrarkonzern der Welt hat da keinen Einfluss drauf ? Wenn ihr mich fragt, i dont t…

  • Gut dass der "Profi" es hier wieder besser weiß...Manchen Leuten kann man einfach nix erzählen, die wissen scheinbar alles, lol @Joe aber RoundUp ist besser sagts Du ? Peinliche Einstellung,imho

  • @HerrNilsson Das Ding ist in meinen Augen purer Abzug ! Solche Diamant Dinger gibts für paar Euro in Asien,selbe Qualität... Ich weiß,angeblich wird DMT als "gute Marke" gehandelt.Aber wenn ich sowas hier z.B. sehe: schmiedeglut.de/DMT-DiaFold-Ha…in-weiss-Diamantschaerfer In meinen Augen lächerlich,diese Artikel werden in gleicher Qualität als NoName für wenige Euro vertrieben. Was möchtest Du denn scharf halten ? PS: Mal ein Asia Pendant als Vergleich: aliexpress.com/item/LIMITOOLS-…31bbdd5&pri…

  • Sehr cool,thx für die ausführliche Anleitung