Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 169.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich hab heute abgebrochen und bin einen Cheesburger essen gegangen. bushcraft-germany.com/index.ph…8548898c35e5e6a15f391792e Bis dann, JC, der grad die Schnauze voll hat

  • Hast eigentlich recht, @Orome ! Was hab ich mir dabei bloß gedacht...?! Bis dann, JC

  • Seh ich ja auch so..., aber ich find denn Gedanken so zu leben trotzdem schön, auch wenn das in D nicht funktioniert. Das ist mit der Grund, warum ich mit dem Konsumstreik angefangen hab. Ich finde, daß auch kleine Schritte zählen und erwarte auch nicht, daß sich die Welt dadurch großartig ändern wird. Trotzdem, finde ich es erstrebenswert sich dieser Idee durch das Rewilding anzunähern und so wieder ein Stück freier und unabhängiger zu werden. Bis dann, JC

  • Immer noch alles im grünen Bereich. Ab heute probier ich was Neues aus! Kokosöl essen... Ist garnicht so schlecht. Hab das grad hier gelesen und dws scheint echt gut zum Paläo zu passen. Link: naturallivingideas.com/eat-coconut-oil/ Bis dann, JC

  • Ach, das ist ja nett! Da schau ich gleich mal... Bis dann, JC

  • Heute hab ich ein gutes Video entdeckt, das sehr schön zeigt, wie es früher in Kalifornien war, bevor die ersten Siedler kamen. youtu.be/TbxLv9EEzs8 Es geht darum, nicht nur die Natur wieder in einen Zustand zu bringen, daß sie uns ernähren kann, sondern uns selbst wieder dafür zu öffnen, wie man von und mit der Natur lebt. youtu.be/JH7kqmT7fIk Hier wird gut erklärt, was damit gemeint ist! Ich lass das erst mal so stehen, um eine Diskussion zu dem Thema anzuregen... Bis dann, JC

  • Na, hat jemand die 1. Folge gesehen? Ich fand den Windenaufsatz für die Motorsäge ganz spannend! Kannte ich noch garnicht... Bis dann, JC

  • Meine Essmenge hat sich halbiert. Wo ich Anfang letzter Woche noch eine ganze Pfanne voll gegessen hab, reicht mir jetzt die Hälfte. bushcraft-germany.com/index.ph…8548898c35e5e6a15f391792e Heute morgen gabs ne Halbe Avocado mit Zitrone und Gomasio und einen Bulletproof zum Frühstück. bushcraft-germany.com/index.ph…8548898c35e5e6a15f391792e Hat mir völlig gereicht! Bis dann, JC

  • Gestern war der erste Tag, an dem ich fast keinen Hunger mehr hatte. Und heute geht es mir richtig gut! Die letzten Tage hab ich schon viel ruhiger und tiefer geschlafen und meine Frau hat heute morgen bemerkt, daß ich anfang dünner zu werden. Das sind alles gute Zeichen, daß es mit der Umstellung gut klappt. Für mich ist das mit dem Käse das größte Problem! Der fehlt mir am meisten... Gestern, als ich Käsenudeln für meine Kleine gemacht hab, war es ganz arg. Aber heute ist alles wieder ganz coo…

  • Ab morgen läuft die 5 teilige Serie auf Nat Geo People. Ich hab den 1. Teil schon mal gesehen und freu mich schon auf die anderen 4. Morgen besucht sie eine allein lebende Frau in der Wildnis Kanadas. Sehr schöne Naturaufnahmen. Es geht um Freiheit und die Verbindung zur Natur. Es lohnt sich da mal reinzuschauen! Link: natgeotv.com/de/dokumentatione…/kimi-werner-freigetaucht Bis dann, JC

  • Blutdruck - Wann wird es gefährlich?

    Jerry Cornelius - - Medizin

    Beitrag

    Meine Frau hatte eine zeitlang einen etwas zu hohen Blutdruck. Dann ist sie regelmäßig, einmal pro Woche, in die Sauna und dadurch hat er sich wieder normalisiert. Vielleicht ist das ja ein einfaches Mittel gegen Bluthochdruck...?! Zum Salz: Das mit dem Salzreduzieren hab ich gemacht. Erst hab ich auf Kräutersalz umgestellt, da ist schon mal etwa die Hälfte weg. Dann von Steinsalz auf Meersalz und dann auf immer salzarmere Sorten umgestellt. Jetzt benutz ich ein indisches Meersalz und komm damit…

  • So, die Heißhungerattacken lassen langsam nach. Morgen kann ich mir vielleicht schon ein paar Paleo Kekse machen, ohne in Gefahr zu sein, sie alle auf einmal aufzuessen. Heute hab ich mir in Bacon eingerollte Frikadellen mit Feldsalat gemacht und 7 Eier über den Tag gegessen. bushcraft-germany.com/index.ph…8548898c35e5e6a15f391792e Der Font hat mittlerweile auch die richtige Farbe und wird morgen abpassiert. bushcraft-germany.com/index.ph…8548898c35e5e6a15f391792e Bis dann, JC

  • SV als Teil des Survival

    Jerry Cornelius - - Urban Survival

    Beitrag

    Zitat von Baumkind: „In meinem Leben ist die Gefahr, von einem Verkehrsrowdy von der Strasse gefegt zu werden, sehr viel größer als von einem Kerl dumm angemacht zu werden. Das Baumkind (fährt Fahrrad statt Auto) “ youtu.be/Pn6ie1zCkZU Man achte auf die Kette... Hau rein, JC. Edit: Sorry, falscher Link

  • SV als Teil des Survival

    Jerry Cornelius - - Urban Survival

    Beitrag

    youtu.be/XN3li3BfxBw Damit haben sich die Suffragetten das Wahlrecht für Frauen erkämpft. Man muss nicht unbedingt draufhauen! Bis dann, JC

  • SV als Teil des Survival

    Jerry Cornelius - - Urban Survival

    Beitrag

    Es ist immer gut, wenn man etwas Abstand zwischen sich und einen Angreifer bringen kann. Zum Beispiel durch einen kurzen, mittellangen oder langen Stock. Stockkampf Stile gibt es auf der ganzen Welt. Da ist für jeden was dabei. Link: de.m.wikipedia.org/wiki/Liste_…Cnste_und_Kampfsportarten Persönlich, bin ich dem Stockfechten sehr angetan. Wenn ich einen Stockschirm dabei hab oder einen Gehstock mit Hakengriff erhöht das sehr effektiv meine Reichweite. Mein Lieblings Online Sensei ist der Mc Cab…

  • War nur so ein Gedanke! Zurück zum Thema. Ich hab letztes Jahr meinen ersten Wildniskurs gemacht und das hat mir sehr viel gebracht. Von dem ganzen Survival halte ich nicht sehr viel. Mir geht es eher darum mich in der Natur wohl zu fühlen und dort leben zu können. Was ich am Wichigsten finde, ist zu wissen, was man tun kann und was man nicht kann. Und wenn man sich das in einer gefährlichen Situation bewusst macht und noch dazu weiß, in welcher Reihenfolge man das machen sollte, klappt das scho…

  • Ich hab mal gehört, daß die meisten Leute einfach aus Scham sterben, weil irgendwas nicht klappt. Das kann man auch schön in der Serie Alone sehen. Die Kandidaten nehmen sich was vor, es klappt nicht und sie geben auf. Sei es, weil einem der einzige Feuerstahl ins Feuer rollt oder man sich unbedingt ein Kanu bauen will und das nicht richtig klappt oder man sich verirrt und nicht mehr zum Lager zurückfindet und einem das so peinlich ist, daß man einfach aufgibt. Hoffe, ihr versteht was ich meine!…

  • Zitat von Mandelaugen: „Hochleistungssportler meditieren ja auch... Boxer vorm großen Kampf...zentrieren, fokusieren, konzentrieren auf das wesentliche...das muss man auch erstmal lernen. “ Man kann sogar ständig meditieren! Das nennt man dann Achtsamkeit. Es ist nicht nur in einer Survival Situation gut sich seiner Umgebung bewusst zu sein. Und man braucht sich dazu nicht hinsetzen. Bis dann, JC

  • Zitat von Baumkind: „Stell ich mir gerade bildlich vor: Typ kommt an, und man stellt sich da hin und sagt, "Ne, echt Du, das flasht mich da gerade total, das du was von mir willst. ich muß jetzt erstmal meditieren..." Joah, könnte helfen Das Baumkind “ Ne, man meditiert vorher, um sich garnicht erst so aufzuregen. Dann ist man auch nicht mehr so reaktiv! Seit ich innerlich ruhiger bin, reg ich mich nicht mehr auf, was dazu führt, daß die Reaktionen ganz anderst sind. Bis dann, JC

  • Ein wichtiger Faktor bei der ganzen Sache ist der Stress. Meistens eskaliert eine Situation, weil alle schon vorher durch den normalen Alltag so arg gestresst sind, daß sie sich viel zu schnell und völlig unnötig aufregen. Wenn man in allen Situationen einen ruhigen Kopf bewahren möchte sollte man regelmäßig meditieren. Bis dann, JC