Tarvandyr's Einsteiger Nähprojekte

    • Tarvandyr's Einsteiger Nähprojekte

      Neu

      Da ich ja nun im Besitz einer Nähmaschine bin, eine W 6 N 1235, soll es nun auch mit dem Nähen losgehen.

      Als erstes habe ich nächste Woche mal einen 90 minütigen Nähkurs. Ich habe von der Materie nämlich so gut wie keine Ahnung.

      Folgende Projekte sind für den Anfang geplant:

      - Packsack mit Tunnel für unsere Tarpstangen
      - Packsack für unser Nallo 3 nebst Gestänge und Heringen.
      - Packsack für unser TNF Expedition 36 nebst Gestänge und Heringen
      - weiter Packsäcke für Heringe, Sandheringe usw.

      Das ganze sollen Packsäcke mit Tunnel werden, möglichst robust und dabei leicht, gerne auch wasserabweisend damit man es mal auf den Boden legen kann. Ist natürlich nicht wasserdicht wegen dem Tunnel und die Nähte werden auch nicht getaped.

      Hat jemand Tipps für Stoff und Faden. Muss jetzt nicht unbedingt mega teurer High End Stoff sein.

      Weitere Projekte folgen. Dann auch mal in Wasserdicht mit RV z.B. und später auch mal Jacke und Hose.
    • Neu

      Danke Konrad.

      Soweit war ich auch schon. Das Problem ist, die haben echt viele Stoffe und ich bin mir noch nicht sicher, welcher der richtige ist.

      Ich such jetzt mal was raus und dann könnt ihr vielleicht sagen, ob der der richtige ist oder nicht.

      Nur mal so zur Info.

      Habe von Exped

      den UL Packsack, der ist aus 15 d Ripstop Nylon.
      Mit dem bin ich gar nicht zufrieden.
      Der wurde benutzt, um einen Daunenschlafsack klein und Wasserdicht zu verpacken. Ist nicht oft benutzt worden und immer sehr vorsichtig. Trotzdem ist er beim packen kaputt gegangen. Es ist ein Riss drin. Exped hat den auf Kulanz repariert.

      Jetzt nutze ich dafür den normalen drybag von Exped aus 70 d Taffeta Nylon.


      Wäre jetzt für mein vorhaben der Zeltstoff Ripstop Nylon 40 d silikonbeschichtet geeignet oder ist der zu schwach?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tarvandyr ()

    • Neu

      Ich kann dir auch nicht sagen, ob dieser Stoff geeignet ist.
      Ich bestelle von einem Stoff der mir gefällt einfach einen Meter
      bei Etex und begutachte den, ob der für mein Vorhaben geeignet ist.
      So abe ich das auch gemacht, als ich den Stoff für die 90° Matte
      gesucht habe.

      Wenn ich für wichtige Dinge etwas nähe, dann nehme ich Stoff
      von Dutch oder RBTR aus Amiland. Der aus meiner jetzigen Hängematte
      ist der 1,6er Hexon von Dutch dutchwaregear.com/
      Davon ab habe ich dann einen Spitzenstoff für kleine Kohle.
      Diese Stoffe sind für Outdooraktivitäten hergestellt worden.
      Etex würde für solche Stoffe ein Vermögen verlangen.

      Gruss
      Konrad
      Ach das wiegt nix!