Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 36.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von ForceDa: „Hey Bushcrafter, hab nochmal eine Frage. Gestern kam mein neues Tipi an. Das Löchrige wurde von FairOutdoor anstandlos ersetzt! 1. Bei diesen feucht/kalten Wetter: Benutzt Ihr euer Tipi mit oder ohne Zeltboden? Ich frage wegen der Kondensatbildung, da die Wiesen/Waldböden ja feucht sind und ich kein Innenzelt benutze. 2. Taut gefrorener Boden mit der Zeit auf? 3. Schonmal jemand einen Tipi-Zeltboden kaputt gemacht? “ Hallo ForceDa, nicht ganze einfach zu beantworten! Grundsät…

  • Ganz große Sache das! ...und wirklich professionell dokumentiert. So tolle Bilder! Gruß Nick

  • Pulkas im Detail

    oldnick - - SubZero

    Beitrag

    Hallo, bin gerade von einer einwöchigen Tour im tatsächlich winterlichen schwedischen Fjäll zurück. Ich habe dabei natürlich mein Pulka und Bedding-Konzept nochmal kritisch betrachtet und bin im großen und ganzen immer noch zufrieden. Mein Tourenpartner verwendete übrigens eine Fjellpuken mit Gestänge und kein Artic Bedding, so dass ich Einiges bei identischen Bedingungen nochmal direkt vergleichen konnte. Ein paar Erkenntnisse/Bestätigungen wollte ich vor allen den "Selberbastlern" hier nochmal…

  • Welches Boot fährst Du?

    oldnick - - Kanus, Kajaks, Boote,...

    Beitrag

    bushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421f 16' Nova Craft Prospector in GfKbushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421f

  • Pulkas im Detail

    oldnick - - SubZero

    Beitrag

    Zitat von bugikraxn: „Für jene denen der Spica-Bag zu überfrachtet erscheint hat Fjellpulken zum Glück 2 Beddings im Programm welche deutchlich schlichter ausgestattet sind. Ähnliche Basic-Modelle bieten übrigens auch andere Hersteller @oldnick. Ist wie bei MOLLE - für die einen ein 'must-have' Feature, für andere nur unnützer Balast ... “ Ja, ich kenne die verschiedenen Varianten auch von Rab, Piteraq, Aiguilles usw. Ich habe mich bei meinem Bedding-Selbstbau bewußt für eine sehr einfache Lösun…

  • Pulkas im Detail

    oldnick - - SubZero

    Beitrag

    Zitat von bugikraxn: „Interessant was sich da so entwickelt für die ernsthaften Schneetouren! Diese Bettsäcke scheinen kontinuierlich weiter entwickelt und somit ausgereifter zu werden “ Wobei mir der Spica-Bag schon etwas zu "ausgereift" erscheint. Erstmal geil, Alles so schön ordentlich und pfiffig erdacht. Die zahlreichen speziellen Taschen sind mir aber doch zu wenig universell. Was mache ich, wenn ich einer Gruppe unterwegs bin und ein Kumpel das Zelt hat? Wenn ich Schneeanker verwende, die…

  • Faltbarer Reflektorofen

    oldnick - - MYOG Modern

    Beitrag

    Hallo, schon lange wollte ich mir einen Reflektorofen bauen. Eine sehr gute Anleitung dazu gibt es in diesem insgesamt sehr lesenswerten Buch. Der Autor beschreibt hier das klassische Design aus den kanadischen und amerikanischen Holzfällercamps des frühen 20. Jhdts. Diese Reflektoröfen sind nicht zerlegbar sondern bleiben auch beim Transport "am Stück" (sie werden dann als Transpotbox für Küchenutensilien im Kanu o.Ä. genutzt). Jetzt, "zwischen den Jahren" habe ich mich dann mal an die Arbeit g…

  • Pulkas im Detail

    oldnick - - SubZero

    Beitrag

    Hallo, habe hier ein relativ neues Filmchen über die neueste Variante des "arctic bedding" vom Hersteller Fjellpulken entdeckt. Für die hardcore-Bastler hier vielleicht eine Inspirationsquelle. Gruß Nick

  • Kälteschutz beim Paddeln

    oldnick - - Kanus, Kajaks, Boote,...

    Beitrag

    bushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421fbushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421fbushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421fbushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421fbushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421fbushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421fbushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421fbushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421f Winterpaddeln 2: Winter auf diversen Flüssen Nordwe…

  • Kälteschutz beim Paddeln

    oldnick - - Kanus, Kajaks, Boote,...

    Beitrag

    bushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421fbushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421fbushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421fbushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421f Winterpaddeln 1: So schön kann es im schwedischen Dalsland im November sein.

  • Kälteschutz beim Paddeln

    oldnick - - Kanus, Kajaks, Boote,...

    Beitrag

    Hallo, ich paddel regelmässig im Winter und liebe es. Ich habe schon diverse Set-Ups ausprobiert. Ganz klar das Beste was man kriegen kann ist ein speziell für Paddler gedachter Trockenanzug. Wasserdicht, atmungsaktiv (Gore o.Ä.), geschnitten für "paddeltypische Bewegungen", an den richtigen Stellen verstärkt (für Canadierfahrer z.B. an den Knien). Man zieht Funktionswäsche und Fleece drunter und ist warm und trocken an Land, im Boot, im Wasser. Ich habe leider keinen, weil die 700-900 EUR dafür…

  • Wow, Danke für den Tipp! Großartiges Buch. Gruß Nick

  • Zitat von karlson: „Ist der Poshehonka S von der Heizleistung stark genug um n helsport Nordmarka Lavvo (Maße wie das Pasvik 6-8) auch bei -20 bis -30° solide warm zu halten? Oder doch lieber den in Größe M? Von dem M weiß ich dass er das kann, aber nochmal etwas Gewicht & Volumen auf der Pulka sparen ist ja nicht verkehrt... “ Hallo, konkret den Poshehonka S habe ich noch nicht verwendet. Meiner Erfahrung nach sollte ein Zeltofen für tiefe Temperaturen aber ruhig etwas größer sein. Mein Ammo-Ca…

  • Pulkas im Detail

    oldnick - - SubZero

    Beitrag

    Ah, das Prinzip "Arctic-Bedding" nur in der Pulka statt obendrauf. Da macht die Größe Sinn. Gruß Nick P.S. habe auch noch ein "Dachkoffer"-Bild zum Thema gefunden bushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421f

  • Pulkas im Detail

    oldnick - - SubZero

    Beitrag

    Zitat von Jag: „Meinst du ich werde umfallen wenn ich im Winter 40 +12 kg (Pulka) hinter mir habe ? Und selbst wenn da noch 10 kg für Brennmaterial extra dazukommen weil es eine Baumlose Gegend ist. “ Nein, meine ich nicht. 40kg in einer Pulka geht O.K. Das Riesenteil sieht nur so aus, als wäre es vollgepackt so bei 100+ . Ziehst Du mit dem Seil oder verwendest Du ein Gestänge? Gruß Nick

  • Pulkas im Detail

    oldnick - - SubZero

    Beitrag

    Wow, das ist mal eine amtliche Größe. Ziehst Du die alleine oder mit tierischer oder motorisierter Unterstützung? Gruß Nick

  • Paris Pulka Details

    oldnick - - SubZero

    Beitrag

    Hallo, eigentlich sollte dieser Beitrag in diesen Thread. Könnte ein Mod den bitte verschieben. Gruß Nick

  • Paris Pulka Details

    oldnick - - SubZero

    Beitrag

    Hallo, war gerad noch mal im Keller und hab ein paar Bilder gemacht. bushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421f Da hängt sie und wartet auf den nächsten Schnee... bushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421fbushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421fbushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421fbushcraft-germany.com/index.ph…58409e4b33d34318c7a5d421f Der festinstallierte (genietet) Pulkasack ist aus sehr robustem, wasserdicht beschichtetem Cordura…

  • Pulkas im Detail

    oldnick - - SubZero

    Beitrag

    Sehr schön @rockdog! Die Pulka als Abdeckung einer Hobbithöhle gefällt mir. Die grundsätzliche Tragbarkeit der Paris (vor allem mit Zugseil statt festem Gestänge) ist ein gutes Feature. Beim Umfang meiner Standardbeladung allerdings schon keine realistische Option mehr. Die Aufdoppelung der Kufen habe ich auch schon in meine Planung aufgenommen. Frage: Schaufelst Du nicht viel Schnee wenn Du die Ausrüstung so offen ohne kompletten Pulkasack oder Tarp lädst? Gruß Nick

  • Pulkas im Detail

    oldnick - - SubZero

    Beitrag

    Hallo, da mich @kahel gebeten hat, ein paar Bilder meiner MYOG-Pulka zu zeigen, als Inspiration für technisch perfektere Lösungen seinerseits vermutlich , komme ich dem hiermit nach. Vielleicht hat der eine oder die andere ja auch noch gute Pulkabilder. In diesem thread soll es nicht so sehr um schöne Landschaftsbilder sondern um Gear-Details gehen. der Wunsch wäre, hier möglichst viele Varianten von Zugsystemen, Packsäcken, Kufen, Gepäckbefestigungen etc. zu sammeln. Hier erstmal ein paar meine…