Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 533.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gedanken zu Virenschutz anlässlich Corona

    supi - - Medizin

    Beitrag

    Ich beschäftige mich gerade etwas verstärkt mit Hasen und Hühnerställen, Haltung, Fütterung, bauliche Vorschriften usw. In diesem Zusammenhang hat mit youtube folgenden link vorgeschlagen.... also ich finde die im Hintergrund laufenden cookies usw. ja faszinierend.... youtube.com/watch?v=Z3Zth7KYVHY Es geht natürlich um den Wuhan-Virus. Das ist vom rbb, und zu Gast ist einer der Top 10 Virologen Deutschlands. Ich habe bisher aus fachlicher und für normalsterbliche verständlicher Sicht nichts bes…

  • Gedanken zu Virenschutz anlässlich Corona

    supi - - Medizin

    Beitrag

    Ich denke wir sind uns einig das der Wuhan-Virus nicht aus einem Labor kommt, und daher wohl kaum als Waffe eingesetzt wurde. Es kommt immer mal wieder vor das eine Tierkrankheit überspringt, das ist nichts neues, das wusste man schon in den 60ern des letzten Jahrhunderts, und davor war es eine akzeptierte Theorie. Jetzt hat sich also einer hingesetzt und ein paar alte militärische Planspiele für biologische Kriegsführung und gängige Pandemietheorien auf das aktuelle Geschehen übertragen. Das ha…

  • Offroad Recovery Kit

    supi - - Transport und Fortbewegungsmittel

    Beitrag

    Naja, nach links oder rechts rutschen sollte man da aber nicht.... gerade rein - gerade raus geht, aber sobald das Fahrzeug seitlich rutscht .... Die seitliche Führung durch die Schnürli da links und rechts ist ein Witz, und wenn das Konstruckt dann vom Reifen rutscht... das knallt wie eine Peitsche. Bei ... 230.- EURO ... Anschaffungskosten fehlt das Kosten-Nutzen-Verhältnis... für meinen Geschmack. @ForceDa Kennst du den Faden? bushcraft-germany.com/index.ph…ng-f%C3%BCr-suv/&pageNo=1

  • Zitat von Albbaer: „ Es stellt sich schon auch die Frage wofür man sowas braucht. “ Wie kommt man den auf die dumme Frage? (Dumme Fragen sind normalerweise die, die nicht gestellt werden, aber diese Frage ist nun wirklich....) Mein Rasenmähertracktor hat mehr Licht-output als dein Kangoo + mein Auto zusammen. Licht kann man nie genug haben. Ich würde mal ausprobieren ob die Leuchtdauer aus der Producktbeschreibung zutrifft, bei den Akkudaten sollte der Funzel recht schnell der Saft ausgehen... G…

  • Miscanthus... Na klar, danke @WML Da hätte ich echt selbst drauf kommen können, aber Energiepflanzen hatte ich gerade wirklich nicht auf dem Radar.

  • @smeagolvomloh Was wächst den da links vom Weg? Zuerst dachte ich Mais, aber inzwischen.... Bambusgras? Als Feldfrucht?!? Gruss

  • Jedermannsrecht - sinnvoll oder nicht?

    supi - - Bushcraft Talk

    Beitrag

    Kommt drauf an was man unter dem berühmt-berüchtigten "Jedermannsrecht" versteht.... Wenn ich sehe was die Touristen darunter verstehen wundert es mich das diese nicht öfters mal Bekanntschaft mit dem Hund oder einer Ladung Schrot machen. Meiner Meinung nach: NEIN, nicht sinnvoll, da fehlt ganz einfach der kulturelle, gesellschftliche Hintergrund. Das Jedermannsrecht auf dt. Verhältnisse umzumünzen würde sicher 2m Regalwand beanspruchen. Bedaure diese Aussage machen zu müssen

  • Gab es da mal einen Vorgänger? Ich könnte schwören, so ein Ding hatte ich vor 25+-x Jahren, im Rahmen einer Architektur- oder Vermessungs-Epoche, schon in der Hand.... nur ich erinnere mich nicht so recht daran. Später durften wir dann mit alten Theodoliten von der US-Artillerie spielen... rad Grade habe ich hassen gelernt. an die erinnere ich mich noch gut. Gruss

  • Cordura verarbeiten

    supi - - DIY und traditionelle Herstellung

    Beitrag

    Garn (Edith: natürlich meine Nadel) und Faden ist einerseits vom Cordura, und die Anzahl der zu durchstechenden Lagen, abhängig (da gibt es ja verschiedene Sorten und Festigkeiten), andererseits davon wie du mit Nadel und Faden umgehen kannst. Ich würde eine dünne Nadel und Polyesterfaden nehmen, und da ich ein geduldiger Mensch bin relativ feine Stiche machen. Auf einen guten Fingerhut würde ich achten. Ich habe Cordura aber auch schon mit der Nähmaschiene genäht, das ging relativ einfach. Mein…

  • Das ist ein bischen Oberflächenwasser, das lässt keine echten Rückschlüsse auf das Grundwasser zu. Evtl. gibt auch eine kleine Quelle in der sich ein bischen Oberflächenwasser sammelt und schnell versiegt wenn es etwas trockener wird. Das versickert vor Ort oder fliesst ab. Nimm einen Spaten und grab einen halben Meter bis 1m runter, ich wette du findest eine lehmige/tonige Schicht auf der das Regenwasser rumgluckert. Zur Begründung meiner These: 1. Wie du erwähnt und beobachtet hast ist es nich…

  • Was habt ihr euch heute gekauft?

    supi - - Bushcraft Talk

    Beitrag

    In Finnland macht man das anscheinend generel ohne Rachenspräy, und das empfohlene "Beruhigungsmittel" würde von der Dosierung her nicht mal eine 10-jährige mit 25-30kg Lebendgewicht tatterig machen... Das ist ein Gefühl sag ich euch, nicht schön.... hatte ich vor 2 Jahren mal. Die Bläck Mamba ist aber auch etwas dicker als die oben erwähnte, wahrscheinlich damit man das Ding nicht durchbeisst... wobei, da gibt es ja noch diese Zahnschiene....

  • Zitat von karlson: „@supi Das wird ja immer mehr da oben. Auf Waldtour traue ich mich da schon garnicht mehr. Weiter südlich in Norwegen und Schweden hat man dafür Ende März schon oft Schneemangel. Und in Zentralnorwegen hatten die ja gerade +19°. Scheiß Klimawandel. “ Da sagst du was... Anfang-Mitte Januar und ich hab hier (300km nördlich von Hel) gerade +4Grad. Normal wäre stabiel unter -10 Grad mit Tiefsttemperaturen bis -30Grad. Das gleicht garantiert ein Schneesturm zu Pfingsten aus. So ein…

  • @karlson So wie es jetzt aussieht versaufen die da oben dieses Jahr in Schnee.... die hatten an Weihnachten schon über 1m Schneehöhe... Gruss

  • Jahresrückblick 2019

    supi - - Reiseberichte öffentlich

    Beitrag

    Was soll man zu so einem Jahresrückblick schon gross sagen... Bin sprachlos... Setz mich auf die Liste.... Wofür? Für die Erstausgabe deines Buches verdammt! Gruss P.s. Wenn ich jemals so eine Aktion machen sollte, dann nur mit dir du Aj

  • Das mit der Avokado und dem Wasser sollte doch mindestens seit dem halbdokumentarischen Lehrfilm "Ein Quantum Trost / Quantum od Solace" mit James Bond in der Hauptrolle, zumindest in Ansätzen bekannt sein.... Ich mag das grüne Zeuch auch nicht, aber ich bin mir sicher, wenn man möchte könnte man eine vergleichbare Reportage auch mit jedem anderen pflanzlichen Lebensmittel drehen....

  • Zuerst 6h Sylvesterraketen für die Schlittschuhmafia verkauft... Später im Kaminofen Karjalan Paisti ( google.com/search?q=karjalanpa…oECBAQAw&biw=1920&bih=969 ) gekocht.... Dann in die Stadt mit der kleinen und der, gefühlt nur etwas grösseren, Feuerwerk schauen.... schön wenn man selbst in der Stadt Ecken kennt wo kaum einer hin kommt... Themenbezug: Die beste Survivalsituation ist die, die man vermeidet Wobei... bei uns ist das verglichen mit einem dt. Kuhkaff völlig harmlos.

  • Von den Marttiini Ilves habe ich 2.... vieleicht auch 3.... Mein liebstes Messer zum abstechen oder um die Blutgefässe im Halsbereich zu öffnen. Es geht perfekt rein, ist gut steuerbar wenn man vor der Wirbelsäule einsticht, und scharf genug um ohne grossen Kraftaufwand nach vorne durchzuziehen. (ich rede hier von Hasen usw., nur damit es nicht zu Missverständnissen kommt). Was ich nicht so an den meisten nordischen Messern mag ist die fehlende Parierstange oder eine fehlende Fingermulde. Die Ge…

  • Zitat von supi: „Die Doppelmesser gibt es in Helsinki auf dem Markt für die Touristen für 80-120 Euro, also über 140-150 würde ich nicht bezahlen... “ @Lederstrumpf Damit habe ich gemeint das die Dinger nur Touristen kaufen, oder man kauft es als Geschenk.... In 20 Jahren habe ich noch keinen gesehen der mit so einem Doppelmesser wirklich im Wald war oder damit gearbeitet hat.... Ich denke bei den Sami sah der Einsatzzweck in etwa so aus.... das kleinere für Fleisch/Schlachten, das grössere für …

  • Die Doppelmesser gibt es in Helsinki auf dem Markt für die Touristen für 80-120 Euro, also über 140-150 würde ich nicht bezahlen... Mir sind die Kombies einfach zu schwer und zu klobig für den Gürtel oder die Beintasche der Hose.... Wenn du dir so was anschaffst dan achte darauf das das grosse auch ein wirklicher Klopper ist, oft ist bei der Grösse nicht so der Unterschied, und das ist dann witzlos...

  • In den letzten 15 Jahren hatte ich 3 verschiedene.... Die beste war die Barnet Phantom.... bei der ist mir nach vielen Jahren der Bogen gebrochen. .... aber empfehlendwert... keine einzige. Mehr als 30.- würde ich nicht dafür ausgeben. Gruss