Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 163.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der MYOG Bootskarrenwanderwagen für Faltboote

    Amarok - - MYOG Modern

    Beitrag

    Zitat von Steuermann: „Bohren ja, aber: den Splint vor dem Zusammenschieben entfernen, die Stangen abnehmen und lagern / als Tarpstangen nutzen. Auf das Geradewohl bei Tante G. gesucht: Rohrschelle wenn man nun zwei davon mit einer Gewindestange zusammenfügt, könnte man diese auch wieder von der Stange / dem Wagen lösen. Die Verbindung wäre zwar stabil aber auf Fahrt einfach lösbar. Nur als Gedanke. (Hoffentlich bereite ich jetzt keine schlaflosen Nächte ;-)) “ @Steuermann: das mit den Bohrungen…

  • Der MYOG Bootskarrenwanderwagen für Faltboote

    Amarok - - MYOG Modern

    Beitrag

    Zitat von Seemann: „Hallo @Amarok prima Umbau von dir. ich hab da einige Fragen wegen der Räder. Hast du die Lager in die alten Kunststofffelgen gemacht? Sieht auf dem Foto so aus, oder hast du andere Räder genommen? Ist auf dem Rohrende des Wagengestells ein Lagersitz, oder ist das press drauf gesteckt? Hintergrund meiner Fragen ist, das ich meinen Bootswagen auch überarbeiten muß, weil er im Urlaub genau in diesem Bereich ( Räder/Gestell ) sehr gelitten hat. Gruß"Seemann" “ @Seemann: für die B…

  • Der MYOG Bootskarrenwanderwagen für Faltboote

    Amarok - - MYOG Modern

    Beitrag

    Zitat von Steuermann: „sieht gut aus. Welche Reifen hast du genommen? Vielleicht als Modifikation als Verbindung zu den Tarpstangen: 1) Bohrung durch Stange und Wagenrohr und dann mit einem Splint oder Schraube mit Flügelmutter sichern. 2) Rohrschellen (die mit Schraube und verbinder aus dem Sanitärbedarf) je 2 pro Verbindung. Wird zwar schwerer aber auch hier wieder schnell lösbar. Nur als Idee. Ansonsten liegen bei mir genau die gleichen Sachen rum und warten auf die Zeit zum Umbau. “ @Steuerm…

  • Der MYOG Bootskarrenwanderwagen für Faltboote

    Amarok - - MYOG Modern

    Beitrag

    Der MYOG Bootskarrenwanderwagen für Faltboote bushcraft-germany.com/index.ph…865bf5d90f28f20c461b152a7 Nach einigen Touren dieses Jahr mit dem Ally Faltcanadier, ohne Auto, immer per Pedes und mit Öffis zum Wasser, musste eine besser zu handhabende Transportlösung her. Nach einigen Überlegungen reifte der Entschluss den vorhandenen Bootswagen zu überarbeiten und daraus eine Art Wanderkarre zu basteln, ohne viele Umbauten und mit vorhandenen Bordmitteln. Trotzdem soll der Bootswagen als solcher a…

  • Zitat von Seemann: „Hier ein Update zum Thema Lidl Stuhl. Der "Langzeittest" zeigt nun immer deutlicher Schwächen beim Lidl Hocker auf. Die Beine biegen sich inzwischen bei allen drei Stühlen von Kind, Frau und mir durch und diverse Fußgummis sind durchgestochen. Alles bei wirklich normaler Nutzung!!! Ich geb den Dingern noch max. einen Urlaub, dann sind die hinüber. “ @Seemann: Bevor Du die Dinger entsorgst würde ich zum nächsten Trekkingladen gehen und dort nach passenden Alu-Zeltstangen Segme…

  • Zitat von bugikraxn: „Kann mir auch gut vorstellen dass sich das Zeltgestänge auch schlicht anbinden läßt, vorausgesetzt das Tarp hat genug Schlaufen/Ösen an der Stirnseiten. Der zusätzliche Gestängekanal ist aber sicherlich die professionellere Lösung! “ Das Gestänge ohne Tunnel nur anzubinden hab ich vorher auch probiert. Das ist nicht so stabil wie die Tunnelschlaufen. Nur eingebunden mit den Abspannpunkten flutscht das Gestänge leicht hin und her bei Wind.

  • Tatonka Tarp 2 modifiziert. Ich hab gestern an meinem Tatonka Tarp 2 gebastelt….und mir eine Art Tunnelshelter gebastelt. Ideengeber war das neue Gapahuk von Helsport. helsport.no/ly-gapahuk?___store=german Mein Tarp 2 ist ein seltenes Silnylon Tarp mit traumhaften 460 g Gewicht und auch einem von den Standarttarps abweichenden Maßen von 2,90 x 2,96! M. Kein Ahnung ob die sich in der Fabrik einfach nur verschnitten haben…denn das Standarttarp 2 hat die Maße 2,85 x 3,00 m. War nicht viel zu tun a…

  • Pimp my HELINOX

    Amarok - - MYOG Modern

    Beitrag

    hammergeile Idee werde ich auch nachbasteln....

  • Es werde Licht etc.

    Amarok - - Ausrüstungsbedarf und Quellen

    Beitrag

    es gibt auch ne kleine GasLampe von SOTO. Die kann man mit Gaskartuschengas nachtanken und brennt mit oder ohne Glühstrumpf. sotooutdoors.com/product/compact-refillable-lantern/ nicht ganz billig und muss auch schnell wieder nachgetankt werden, dafür klein und leicht Gruß, Amarok

  • Hab beim aufräumen in der Ausrüstung einen längst vergessenen Schatz gefunden... Alu Heringe vom Ami...ergattert als der sich aus Bremerhaven vermufft hat....das war 1994. Die haben damals tonnenweise sowas entsorgt.... Hab die Dinger dann nach all der Zeit sauber gemacht und finde die gar nicht so übel. Sind gar nicht so schwer wie sie aussehen, wiegen so zwischen 80 und 108 Gramm. das geht doch für so stabile Dinger. Davon wandern welche in meine Tourenausrüstung für die Tarp. bushcraft-german…

  • Moin Guido, würdest Du in meiner oder ich in Deiner Ecke wohnen würde ich Dir mein Boot sofort zum testen anbieten... Zum Blut lecken kann ich Dir die Bücher von Bill Mason empfehlen. -Die Kunst des Kanufahrens -Song of the Paddle -Path of the Paddle Da gibts auch gleichnamige Filme bei YT wenn Du Bill Mason suchst....sind einfach auch nur schön anzusehen. auch sehr schön ist das Buch Faszination Kanusport von Gary & Joanie McGuffin.......ist aber schwer zu bekommen...gibts wahrscheinlich nur no…

  • Zitat von supi: „In der Liste fehlen noch die Stechmücken, 100ml Blutverlust/Nacht halte ich für realistisch. (ein kleiner Jokus am Rande). Als Krankheitsvektor nicht zu unterschätzen. Bin gespannt wann wir Malaria, West-Nil-Fieber usw. bekommen... “ da gab es alles schon und kann auch jederzeit wieder passieren: siehe hier: wiki.bildungsserver.de/klimawandel/index.php/Malaria 1825 und 1826 und auch nach dem Krieg.... Anopheles und asiatische Tigermücke sind doch auch schon hier heimisch..... Zi…

  • Hallo Guido, Da der gute kahel Dir schon netterweise meine Boote ans Herz gelegt hat und so für mich Schleichwerbung gemacht hat, möchte ich Dir auch eine kleine Entscheidungshilfe für Neu-Canadier-Einsteiger anbieten. Ich paddel jetzt seit gut 40 Jahren. Am liebsten im Canadier. Das hat Suchtfaktor! Solo-Canadierfahren ist am Anfang nicht so einfach wie ein Kayak. Es gibt ein Paar Grundschläge die man in Fleisch und Blut übergehen lassen muss und ein, zwei Dinge die man beachten sollte. Alles k…

  • Zitat von kahel: „Schau mal in den Marktplatz. Da sind welche von @Amarok Angeboten! KLASSE Dinger das sind!!! ach wenn ich doch nur Geld hätte ... “ Moin kahel, man kann ja noch am Preis eventuell ein wenig drehen...wir würden uns bestimmt einig.... Gruß, Amarok

  • Welches Boot fährst Du?

    Amarok - - Kanus, Kajaks, Boote,...

    Beitrag

    Ha! genau so einen hab ich auch noch hier in grün liegen. schönes Boot...der macht echt Spaß....wünsche Dir allzeit gute Fahrt Gruß, Amarok

  • Zitat von Wulfher: „a wurde ich Unerwartet von ca.12 Jungen Erwachsenen Angegriffen,Geschlagen,Getreten,Bespuckt und als Fascho Beschimpft. “ Moin Wulfher, ist mir aber auch schon passiert...ganz ohne Tatoos. Bei mir reichte es den feinen jungen Leuten, das ich dunkle Klamotten und vermeintlich Springerstiefel (Lundhags Professional high) trug und dazu noch keine Haare aufm Kopf ...Der lange Rauschebart konnte die Freaks auch nicht überzeugen. War auch später am Abend auf dem Rückweg von einer T…

  • Nö der Matte macht das gar nix aus...ist sogar die perfekte Art die Matte zu lagern (aufgeblasen).

  • @Friese: Da warst Du schneller @Fuchur: Das ist in der Tat ein Super Küchenherd der alten Art so wie sie unsere Großeltern damals nutzten auf dem Lande. Kannst Du mit Holz, Kohle und so befeuern, hast ne Riesen Kochplatte aus Guss auf dem wir mit Dutch Oven, Gusspfannen usw. werkeln und hat einen kleinen Backofen. Heizt im Winter wie gesagt fast die gesamte Bude, da unsere Küche sehr zentral liegt und wir in die andern Räume die warme Luft "pumpen/leiten" können. Hat uns bis Dato nie im Stich ge…

  • Zitat von Albbaer: „Zitat von Amarok: „dann ist mein trashgecrafteter Brenner ja auch noch gesundheitlich unbedenklich “ nur wenn du glutenfreien Sprit nimmst “ Glutnfreier Sprit? Ich darf keinen Weizenkorn verfeuern?

  • oh wie schön....dann ist mein trashgecrafteter Brenner ja auch noch gesundheitlich unbedenklich