Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 168.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sicherheit, Verteidigung und Konflikt-Vermeidung, bzw. "Stealth"-Reisen war oft ein Thema bei mir, vor allem früher in Ostasien. Wie reist man möglichst unauffällig für Diebe u.ä. Wie passt man sich selbst als optischer Ausrutscher den einheimischen Gepflogenheiten so an, dass man als Lokal-Profi durchgeht/Respekt einflößt u.ä.

  • PEDDUK Lavvu Tarp

    chinaerik - - Shelter und Schlafen

    Beitrag

    Impressionen aus dem Hunsrück vom Wochenende bei -9,5°C bushcraft-germany.com/index.ph…a75f87b6452e6794b69353e0b bushcraft-germany.com/index.ph…a75f87b6452e6794b69353e0b bushcraft-germany.com/index.ph…a75f87b6452e6794b69353e0b bushcraft-germany.com/index.ph…a75f87b6452e6794b69353e0b bushcraft-germany.com/index.ph…a75f87b6452e6794b69353e0b bushcraft-germany.com/index.ph…a75f87b6452e6794b69353e0b

  • Tarp Tent von Knot

    chinaerik - - Shelter und Schlafen

    Beitrag

    Zitat von karlson: „Die Chinesen ziehen bei Zelten offensichtlich kräftig nach, da sind n paar spannende Sachen. Sogar nen bezahlbaren MLD Trailstarklon gibt es da. Da werd ich bei Zeiten wohl mal zugreifen... “ Über den Trailstar-Klon gibt's im Nachbarforum ultraleicht-trekking ja schon einen ... ausführlichen .... Faden Meine Meinung: Das Ding ist top, und auf Geometrie allein gibt's kein Patentschutz!

  • @Stefan: Der von Dir verlinkte Stoff ist ganz leichtes einfaches Taffeta - das kannst Du vergessen für einen solchen Zweck! (ich kenne den... ) Es gibt definitiv einiges am Markt, was dazu passt: ebay.de/itm/WASSERDICHT-SCHWAR…62c46e:g:VEYAAOSwYyxZfy0r Der entscheidende Punkt ist aber die Reißfestigkeit und Dehnung, die man meistens vorher nicht genau weiß.... Ganz ehrlich? Ich würde bei dem niedrigen Gewichtsanspruch einfach doppellagig arbeiten, z.B. ein solides Cordura auswählen, das es wie S…

  • Tarp Tent von Knot

    chinaerik - - Shelter und Schlafen

    Beitrag

    Ich hab ein Sommer-Innenzelt mit T-Zipper - oben im Bild ist ja das "4-season". Das scheint aber nicht mehr so zu sein mit dem T-zipper - schade... Lutz-Berlin hat recht mit dem Abdichten: Die Nähte der Verstärkung in den Spitzen ziehen sich bei dem leichten und dehnbaren Nylon auf - das sollte man gleich nachdichten. Ansonsten hate ich mit dem Stoff im Regen keine Probleme - außer, dass man halt auch mal nachspannen muss, wie bei fast allen UL-Nylons. Für den Preis sind die Sachen wirklich klas…

  • Tarp Tent von Knot

    chinaerik - - Shelter und Schlafen

    Beitrag

    naja, das quadratische Innenzelt passt in das 6-Eck oder 8-Eck gerade so mittig rein - bei Deinem großen Gruppenzelt ist da rundherum dann noch massig Platz... Die 12 cm Höhe mehr machen's jetzt nicht "größer"... Du kannst natürlich eine höhere Stange nehmen - dann werden die Wände steiler - aber mit dem "Shangrila"-Dreiecksschnitt geht das trotzdem alles zu spannen. Auf dem Bild sieht man ganz gut den Vergleich: Vorne ein Achteck, dahinter Deins, und das grüne hab ich seit Jahren im einsatz bei…

  • Tarp Tent von Knot

    chinaerik - - Shelter und Schlafen

    Beitrag

    Zitat von lutz-berlin: „das ist noch etwas größer “ nee, das ist wesentlich kleiner... Das o.g. von Seemann ist so ein riesen Ding - er hat auf den Bildern lediglich die hinteren zwei möglichen Stangen-Punkte nicht genutzt, sondern scheinbar zusammen gelegt. Ich hab auch noch so eines hier liegen - wollte es zufällig sogar gestern mit denKids aufbauen, kam aber nicht dazu. Ich hab mir das direkt besorgt, um im Kindercamp ein "Kinder-Konferenz-Zelt" zu bieten... Die Kinder wollen immer wieder neu…

  • Eure eigenen Lederarbeiten ...

    chinaerik - - MYOG Modern

    Beitrag

    Vor Weihnachten schon fertig gemacht: Mein modulares Bogenköcher-Set! Besteht aus einer - Aufnahmeplatte mit Gürtelclip (für schnell mal...) und Gürtelschlitzen für den großen Gürtel. An die Platte clipse ich dann gerade oder 30° schräg nach vorne oder hinten entweder meinen - Taschenköcher für wenige Pfeile, der hinten extra doppellagig, auch in die Hosentasche passt und - Köcher tief für viele Pfeile im Training bushcraft-germany.com/index.ph…a75f87b6452e6794b69353e0b bushcraft-germany.com/ind…

  • Zitat von Naturerlebnis: „Ihr macht mir Hoffnungen... Kann man die Dias auch sauber projizieren und abfotografieren? Oder ist das ne blöde Idee “ also früher gab es dafür ein "Objektiv" mit Diaaufsatz - d.h. ein Rohr, wo vorne die Dias reingesteckt wurden, und man hat einfach bei Tageslicht das ganze abfotografiert... gab's aber nur für SLR und mit M42 Gewinde.

  • Mittlerweile sind die speziellen Geräte nicht mehr sooo teuer. Ich habe das früher öfters mal mit einem Profi-Flachbettscanner mit Aufsatz gemacht (in meiner Werbeagentur). Das geht gut, aber dauert. Die speziellen Flachbett-Scanner mit Dia-/Negativ-Aufsatz haben eine gute Auflösung, gibt's auch günstig für Amateure... aber wenn die Dias etwas alt und wellig sind, muss man etwas Zeit investieren bzw. die Dias aus dem Rahmen holen. fotobrenner.de/search?p=1&q=dia%20scanner&o=3&n=48&cf=25 In Auftr…

  • Zitat von Albbaer: „Irgendwas sagt mir: Womöglich ist man mit nem Pedduk, ner Eva und ner Wolldecke besser dran “ ... auch so gedacht und schon lange so gemacht... nur nicht ausgesprochen

  • @Konradsky: Die äußere Hülle ist ja sozusagen ein Schlafsack, der mit großem Abstand zur Person die Hüller bildet. Die Person liegt aber trotzdem noch unter einem Liner/einer Decke. Was für einen Effekt hat das? Meinst Du, die äußere Hülle sei zu dünn? (Das Basis System gibt ja nur 0°C an - dazu soll es wohl ein Winterset geben für -13°C)

  • Zitat von Tipple: „ @chinaerik ja, das ist auch mein Problem, das Gesamtgesicht des Systems. Das geht mit einem Alpinzelt oder leichtem 4 Jahreszeiten Zelt, ner Iso und nem Schlasa definitiv leichter, aber ist es auch genau so gut? Das würde mich wirklich interessieren, Mehrgewicht hin oder her. “ @Tipple: Ja, bei dem all-in-one System (um das hier eben nicht ging...) sehe ich den Vorteil genau im all-in-one als Expeditions- oder Alpin-Schlafsystem. Das all-in-one Biwak wiegt ca. 5 kg - als expe…

  • Zitat von Michas Pfadfinderei: „ Da würde ich ein kleines Zelt vorziehen, um keinen "Lagerkoller“ darin zu bekommen. “ Moment mal... Dieses System ist KEIN BIVVI! Die outer shell ist nicht wasserdicht, so wie ich das lese. Es wird sogar explizit erwähnt, dass man damit normal ins Zelt passt....! D.h. für mich: Das ist ein reines Schlafsystem ohne Regenschutz. Ich rede von dem neuen System aus dem ersten Link from Threadstarter: indiegogo.com/projects/polarmo…eping-bag-camping-sleep#/ EUR 560,- f…

  • Auf den ersten Blick faszinierend... dann habe ich mir das alles mal genau angeschaut und stelle fest: Würde man etwas APEX innen an einen Observer oder Outdoor Research Bivvi nähen... jaja, natürlich noch nicht ganz dasselbe - aber im Prinzip schon

  • Zitat von Joe: „@chinaerik Nachtrag: Da hast Du bei der Cysticercose einen echten "Lottogewinn" gemacht. “ tja, hätte ich damals nur mal einen Lottoschein ausgefüllt.... Ein Fall von 20 in 20 Jahren - zumindest im Archiv des Tropeninstitutes Würzburg, ausländische Patienten mit eingeschlossen! Gattung war nicht mehr rauszufinden, weil - Befall wurde erst nicht erkannt - lebensgefährlich erst bei/nach Verkalken der Zyste - nach OP Ratlosigkeit in der Pathologie... - dann kurz danach noch Antikörp…

  • Zitat von Joe: „In den allermeisten Fällen sind Parasiten nicht unmittelbar bedrohlich. “ ... was bei mir nicht zutrifft (siehe Galileo Video...) Aber Maden- und Spulwürmer hab ich im Gegensatz dazu mit Leichtigkeit ertragen. @Joe: Könntest Du mal kurz und knackig aus Deiner Sicht die häufigsten/heftigsten Echinokokkosen zusamenfassen - bzw. auch für Menschen ansteckende Wildkrankheiten. Nicht unbedingt wegen irgendeinem Trauma der o.g. Sache wegen - sondern ganz sachlich bin ich natürlich in de…

  • ab 10:25 youtube.com/watch?v=Th9FcCNMOc4

  • PEDDUK Lavvu Tarp

    chinaerik - - Shelter und Schlafen

    Beitrag

    Sorry, aber lasst mal das Tschum aus dem PEDDUK Lavvu Faden raus - der Florian kann ja gerne mal einen eigenen Faden hier aufmachen zu seinen Teilen. Das Tschum 2p hat ganz andere Maße (290x250x170) als das PEDDUK Lavvu: Das hat nämlich 380x380x210 - und ist damit ein 4p mit Stehhöhe!!!! spezial-depot.de/media/file/94…ung_Pedduk_Lavvu_Tarp.pdf Da kann man das alles nachschauen. P.S. und selbst das leichte 2p Tschum wiegt nur 100g weniger als ein PEDDUK Lavvu 4p - also auf Personen gerechnet das …

  • PEDDUK Lavvu Tarp

    chinaerik - - Shelter und Schlafen

    Beitrag

    @musher: Ein Lavvu Tarp ist ein halbes Lavvu, d.h. man braucht 2 Lavvu Tarps für ein ganzes geschlossenes Zelt. Die Stange noch dazu - die gibt's bei Uli als Segmentstange passend auf das System - aber es geht natürlich auch irgendeine beliebige Stange, die passt. Für ein Feldbett ist das nicht nur groß genug - da passen auch gerne 3 rein! Ofen oder Mini-Feuer in Schale oder Hobo wird offiziell nicht empfohlen... (... aber wir haben ja schön wärme-reflektierenden Stoff, der auch nicht so leicht …