Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 277.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eingangsbereich zu so einem Prepper-Seecontainer, der schon in der Erde versenkt wurde?

  • Adventure-Forum.de

    o:dee - - Bushcraft All Over The World

    Beitrag

    Da liest wohl einer im TF mit... Alle Grüße! o:dee

  • WIP - Bushcraft-Bowie

    o:dee - - Klingen und Stahl

    Beitrag

    ...wieder ein bisschen was geschafft... s.o.

  • WIP - Bushcraft-Bowie

    o:dee - - Klingen und Stahl

    Beitrag

    ...hetz‘ den Heimwerker nicht - das endet dann wieder in der Notaufnahme ich sag mal Mitte Oktober... Zitat von schwyzi: „Schon weiter mit dem "Es kann nur einen geben"- Messer?? “ Hach, jetzt konnt' ich's doch nicht lassen... Sonntage aber auch... kleinen Spaß eingebaut, siehe Bilder... Zitat von trapperandy: „Eile mit Weile und gut Ding will Weile haben. “ Hehe, so eine gewisse "(Alters-)Weisheit" finde ich mittlerweile in hohem Maße überzeugend!

  • WIP - Bushcraft-Bowie

    o:dee - - Klingen und Stahl

    Beitrag

    Gemach, Jungs... Wir machen dann ein Pass Around... versprochen... brauche noch ein bisschen, der Anschliff ist echt wesentlich schwieriger als bei meinen sonstigen 7-9cm-Klingen... einen Zug und gleich kontrollieren... dauert etwas, bin auch vorsichtig... Ich schick's euch dann! Danke für euer Interesse! Ihr rockt!

  • DIY Deko-Armbrust

    o:dee - - Bögen, Zwillen und dergleichen

    Beitrag

    Helau und Ahoi, die letzten Tage als Theaterrequisit entstanden (nein, nicht schussfähig... ). bushcraft-germany.com/index.ph…e5941af03cc212a22514b88dd 1) Zunächst mal benötigt man ein entsprechendes Theaterstück, dann einen Streifen Alu und 'n Stück Holz. Wurfarme biegen: bushcraft-germany.com/index.ph…e5941af03cc212a22514b88dd Evtl. erfinderisch sein... bushcraft-germany.com/index.ph…e5941af03cc212a22514b88dd 2) Holz in Form bringen bushcraft-germany.com/index.ph…e5941af03cc212a22514b88dd 3) C…

  • Was ist das für Holz?

    o:dee - - Flora und Fauna

    Beitrag

    Wichtiger ist doch: was wirst du draus machen?

  • WIP - Bushcraft-Bowie

    o:dee - - Klingen und Stahl

    Beitrag

    ...hier geht's dann mal weiter 16. Versuch, der Klinge ein Stone-Wash-Finish nach dem Ätzen (Batteriesäure, gibt so ein Titan-Look) zu verpassen... bushcraft-germany.com/index.ph…e5941af03cc212a22514b88dd ...misslingt leider einigermaßen gründlich bushcraft-germany.com/index.ph…e5941af03cc212a22514b88dd Schätze, die Klinge ist einfach zu groß für meine "Trommel", daher hat sie sich wohl verkanntet (oder so...). Also change of plan... werde erst einmal wieder schleifen... 17. Hier kann man wenige…

  • WIP - Bushcraft-Bowie

    o:dee - - Klingen und Stahl

    Beitrag

    Helau und Ahoi, hier folgt eine Baudoku zu einem Bushcraft-Bowie. Es ist mMn schwierig, heute noch wirklich neue Designs zu entwickeln, von daher verzeiht mir die Anleihen bei den "üblichen Verdächtigen" (USMC, S1, um mal Startpunkte zu nennen). Aus mir noch unklaren Beweggründen wollte ich zur Abwechslung mal ein etwas größeres Messer mit deutlicher Bowie-Verwandtschaft basteln. Stahl ist L2, Länge Klinge ca. 145mm, Dicke derzeit 3,6mm. Spannend wird für mich, wie ich die False Edge am Rücken a…

  • Was habt ihr auf eurer Messer-Werkbank

    o:dee - - Klingen und Stahl

    Beitrag

    Seit Monaten mal wieder zum Basteln gekommen: bushcraft-germany.com/index.ph…e5941af03cc212a22514b88dd Mal etwas größer und so gar nicht alltagstauglich. Ich baue ja sonst eher Messer unter 10cm, mein Bushcraft-Bowie liegt bei gewaltigen 14,5cm. Irgendwie kriegt man bei einem Bowie-Style sonst nicht den richtigen Schwung rein. Ist natürlich nur für den Garten. Und so ein paar Abende gehen natürlich noch rein. In der Klingen-Sektion finden Interessierte eine Bau-Doku. bushcraft-germany.com/index.…

  • Welches Boot fährst Du?

    o:dee - - Kanus, Kajaks, Boote,...

    Beitrag

    Drüben im Paddelsaison-Thread schon gezeigt: bushcraft-germany.com/index.ph…e5941af03cc212a22514b88dd Ist natürlich langsamer als (m)ein GFK-Kajak (aber schneller als ein handelsübliches Aufblaskajak), dafür aber äußerst kippstabil, kürzer (Transport einfacher) und praktisch sofort fahrbereit (keine Spritzschutzdecke, Fußrasten müssen nicht eingestellt, Auftriebkörper nicht aufgepustet werden wink.png ). Außerdem recht bequem, hab noch den passenden Sitz dazu. Mir gefällt das ganze SOT-Konzept s…

  • @schwarzzelter, da ist nicht viel zu „retten“, da die Moras ja im Prinzip „Mirror Polish“ haben und da reden wir über min. 2000er-Schliff, vorher muss aber alles auf Kratzertiefe runter... Sorry... OK, was tun? Ich würde in die andere Richtung gehen und eine Art grobes Satin-Finish versuchen, sprich: absichtlich die ganze Klinge gleichmäßig(!) verkratzen bzw. überschleifen. Mit 100er anfangen und dann bei 320 Schluss machen. Dann ist der Kratzer zwar noch da, fällt aber nicht mehr auf. Würde dan…

  • Hier mal kurz mein "neues" Sit-On-Top: bushcraft-germany.com/index.ph…e5941af03cc212a22514b88dd Ist natürlich langsamer als (m)ein GFK-Kajak (aber schneller als ein handelsübliches Aufblaskajak), dafür aber äußerst kippstabil, kürzer (Transport einfacher) und praktisch sofort fahrbereit (keine Spritzschutzdecke, Fußrasten müssen nicht eingestellt, Auftriebkörper nicht aufgepustet werden ). Außerdem recht bequem, hab noch den passenden Sitz dazu. Mir gefällt das ganze SOT-Konzept sehr gut, kann m…

  • Zitat von Albbaer: „Die Biegung wäre anderherum sicher schöner, aber dann hätte man den Schmalen Teil des Griffs am Ballen.... bla bla bla... “ ...warum hast du die Klinge denn nicht einfach 180° gedreht eingesetzt? Dann hättest du doch einen tollen, nach unten geschwungenen Griff gehab, der sicherlich super in der Hand gelegen hätte..? @Albbaer, ich meinte so: topsknives.com/apache-falcon Nicht, dass wir da jetzt aneinander vorbeireden... weil dick/dünn bliebe ja gleich.

  • Taschenmesser zu Hause?

    o:dee - - EDC und Gear

    Beitrag

    Zitat von Orome: „Habt ihr zu Hause ein Messer bei euch? “ Echt jetzt? Es gibt kein ohne Messer! (100x abschreiben) Wie vorhin genannt: Klapper mit Clip. Im Hause ist meine #1 mein Pingo. Alle Grüße!

  • Kommt das totale Messerverbot?

    o:dee - - Klingen und Stahl

    Beitrag

    Zitat von Wurzelgnom: „und das nicht 42a konforme Messer gleich aus der Hose geholt. Sein Kommentar war „scheixx auf den Paragraphen“. “ Wenn ich das richtig weiß, dann ist er als Polizist im Dienst von 42a ausgenommen. Von daher war das sicherlich ein Hinweis auf sein "Zivilleben". Zitat von maggot: „Hohe Strafen schrecken niemanden ab. Gibt etliche Studien dazu. “ Das ist zu pauschal formuliert. Die meisten der ca. 300 Messerangriffe im Jahr (weiß keiner so genau, Statistiken sollen ja erst ab…

  • Zitat von Friese: „Hier einige Bilder, das Messer war verklebt mit Uhu Endfest 300 ohne Stift. “ Das kann natürlich immer passieren. Bei dem gezeigten Modell sind die Hebelkräfte konstruktiv natürlich ganz andere als bei einem Steck- oder Flacherl.

  • Zitat von matapalo: „Reicht das Verkleben mit gutem Zweikomponentenkleber denn wirklich nicht aus und man sollte immer Nieten, Schrauben oder versteckte Stifte verarbeiten? “ Mir ist bisher noch keine Griffschale abgeflogen! Für mich ist die Verstiftung beim Selbstbau eher wichtig, um die Schalen sauber zu platzieren. Hat man keine Stifte und presst mit Zwingen, "schwimmen" die Griffschalen gerne. Grüße o:dee P.S.: Ich hatte @beaeugts neuesten Selbstbau gerade in der Hand und das Ding liegt saug…

  • Zitat von beaeugt: „Fertige Steckerlklinge mit quick and dirty Griff. “ Haha, drei vierteiliger Griff = quick & dirty? Du verdirbst die Preise. Quick & Dirty ist, "Oh, hier liegt noch 'n alte Gießkanne und 'ne Dose Bauschaum rum..." oder, @schwyzi? Zudem ist das eine progressiv gehärtete Top-Klinge, das sehe ich ja sogar auf dem Foto! Sieht sehr geil aus, bringste' dann mal mit, nech!? Alle Grüße o:dee

  • Der Bushcrafter am Ende...

    o:dee - - Bushcraft Talk

    Beitrag

    Helau und Ahoi, ich durfte heute bei einer Beisetzung in einem Ruheforst beiwohnen. Weil ich von der "Location" total beeindruckt war, habe ich (einigermaßen pietätlos, ich weiß...) sogar ein Foto gemacht: bushcraft-germany.com/index.ph…e5941af03cc212a22514b88dd Die Beisetzung war sehr würdevoll und die Worte des zuständigen Försters äußerst angemessen. Wie wir da durch den Wald zur letzten Ruhestätte gingen, beschäftigten mich natürlich viele Gedanken. Einer darunter war, ob das nicht eine ange…