Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 126.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von maggot: „Weisst du evtl. warum Füchse bei uns so stark bejagt werden? “ Im Grunde hat es Rockdog bereits kurz und bündig beantwortet. Fuchsjagd ist eine wichtige Hegemaßnahme. Hasen, aber auch viele bodenbrütende Arten, wie Rebhuhn,Kiebitz, Feldhamster und Feldlerche benötigen dringend Schutz vor dem Fuchs, während sie ihr Gelege ausbrüten und ihre Küken großziehen. Für viele Tierarten, die in der offenen Landschaft leben, wird der Lebensraum immer knapper. Sie sind Fressfeinden wie de…

  • Seit gut fünf Jahren gehe ich nun als Treiber bei der Drückjagd mit. Durch einen befreundeten Jungjäger bin ich da dran gekommen. Durch die zahlreichen Kontakte, die ich seitdem knüpfen konnte, war ich nun schon in verschiedenen Revieren und bei unterschiedlichen Jagdgesellschaften dabei. Letzten Samstag begann für mich die neue Saison. In der Strecke lagen nachmittags 14 Stück Schwarzwild, 10 Stück Rehwild und 3 Füchse bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10

  • Heute ein Geschenk bekommen.

    Hesse - - Bushcraft Talk

    Beitrag

    Eben kam unsere Kleinste (grade 9 geworden) aus der Schülerbetreuung nach Hause... "Papa, ich hab da was für Dich gebaut!" bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10 Ihr Messer dient zum Größenvergleich für das Bild Ich hab mich sehr gefreut

  • Nach gut 6 Wochen heute die erste Verkostung bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10 Des is'n guhdes Stöffche geworrn, n wirklich guhdes Stöffche Wohl sein! Und bis bald am

  • Nachthimmel über meinem Revier bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10 Blutmond im Juli 2018 bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10 Mondsichel im Oktober 2018

  • Ich habe auf der gestrigen Runde mit dem Hund durch den Wald* das erste Mal in meiner langjährigen Waldläuferlaufbahn mehrmals hintereinander einen Hirsch röhren gehört. Keine Ahnung wie weit wir voneinander entfernt waren, aber es hörte sich recht nah an. Sehr imposant *= ca. 4200ha zusammenhängendes Waldgebiet (Rotwildgebiet)

  • Da war ja fast das halbe Forum in den letzten Tagen an der Ostsee Wir auch Familienurlaub 2018. Sechs Mittelhessen an der Ostsee zwischen Flensburg und Kiel. Nahezu menschenleere Strände zu dieser Jahreszeit. Genau so wie ich es mag bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10 Kilometer für Kilometer mit meinem besten Freund bei Sonne, Wind und Regen bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10 Und wieder nicht einen einzigen Bernstein gefunden bushcraft-germany.com/index…

  • Zitat von Tipple: „ bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10 “ Wenn alles planmäßig läuft, dann werde ich morgen mit dem Rad die 1.500km voll machen (nur Fahrten von zuhause zur Dienststelle und zurück; ich berichtete) - und das ohne einen Plattfuß bislang Außerdem musste ich heute früh kein Eis von den Autoscheiben kratzen, wie etwa meine Nachbarn

  • Gestern gut 110l angesetzt bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10 Äppelwoi

  • Nächstes Wochenende soll es herbstlich werden. Bei der Meldung ist mir fast mein Spekulatius ins Freibadbecken gefallen

  • Bushcraft Spaten

    Hesse - - MYOG Traditionell

    Beitrag

    Das Camp im Video weiß zu gefallen. Das Video selber ist weniger angenehm anzuschauen, da sehr verwackelt. Der "Spaten" ist zumindest recht sauber gearbeitet. Der Video-Titel bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10 erinnert mich an ein Buch namens "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod"

  • Vergangenes Wochenende in Rhön bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10 bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10 bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10 In der Woche waren es noch um die 30, ab Freitag pendelte es sich tagsüber unter 10 Grad ein und die Nacht von Samstag auf Sonntag überraschte dann mit knapp über 0

  • Zitat von Tipple: „Wie du hast nach so langer Zeit erst 1000km voll? “ Das sind die Fahrten von zu Hause an die Dienststelle und zurück (pro Woche max. 100km). Alle anderen Fahrten wurden nicht statistisch erfasst oder anderweitig aufgezeichnet.

  • Da es hier gerade zum Thema passt: Hatte ja Mitte April bekannt gegeben, dass ich für meine Fahrten zum Dienst und zurück das Auto gegen das Fahrrad getauscht habe. Laut meiner Statistik werde ich heute nach Feierabend, abzüglich aller Wochenenden, Feiertage, Urlaubstage, Überstundenfrei-Tage (und 0 Arbeitsunfähigkeitstage, ich klopf auf Holz) die 1.000 km voll machen Ohne einen Plattfuß (ich klopf nochmal auf Holz). Vorsorge vs. Nachsorge? Das könnte hier die Frage sein. Zitat von Tipple: „Ab s…

  • Ich lag schon im Bett. Bin dann aber noch mal raus. Vom Bolzplatz aus mit Blick gen Süden Richtung Burg hatte ich gute Sicht auf das Spektakel. Einfach das Handy im Serienbildmodus drauf gehalten. Ein paar Treffer hatte ich bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10 bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10 bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10 bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10 bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8…

  • Da es gerade etwas wärmer ist...

    Hesse - - Erste Hilfe

    Beitrag

    Zum Glück schneit es nicht! Schnee schaufeln bei der Hitze wäre ja noch schweißtreibender

  • Eben unsere Mittlere an den Bahnhof gebracht. Sie fährt mit den Pfadfindern für zwei Wochen auf Großfahrt nach Norwegen... bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10

  • Zitat von Tipple: „Unter dem Boot pennen war blöd “ Nö bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10

  • Nur einmal (bisher) haben wir uns getroffen - vor Jahren auf einem legendären und bushcraft-intensiven Treffen in Rhön. Dabei habe ich dich sehr schätzen gelernt, auch über den späteren Kontakt in den/dem Foren/Forum. Die Entscheidung nun deinen Hut zu nehmen ist nachvollziehbar und zu akzeptieren. Ich hoffe aber, dass wir uns irgendwann/wo mal wieder treffen! Machs gut @Hagbard und bis bald bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10 Rhön, Frühjahr 2014

  • Letztes und vorletztes Jahr schon hatte ich mit unserer Jüngsten und meinem Neffen auf der Wiese hinter meinem Elternhaus "biwakiert". Dieses Jahr wollte auch meine Nichte mitmachen. Kurz vor dem Start gesellten sich dann noch unsere Mittlere, meine Frau und der Hund dazu. Ich freute mich darüber sehr!!! Es war eine schöne Zeit mit herrlichem Wetter, Lagerfeuer, Stockbrot, Würstchen vom Spieß, Nachtwanderung, schnitzen etc... bushcraft-germany.com/index.ph…a1581aeeeeecad5d8b388ce10 Die Wiese hin…