Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 176.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Naturerlebnis: „[...] Ich auch nicht, bezogen auf das hier diskutierte Thema möchte ich insbesondere den Jäger benennen. “ Ich persönlich finde, dass Jäger mit ihrem Handeln deutlich umweltverträglicher sind, als die Primark-/Starbucks-Konsumenten, die die Umwelt mit ihrem Billig- und Plastik-Scheiss vollballern. Starbucks möchte ich dabei mal besonders hervorheben. Denn dieses Unternehmen hat vor kurzem die Plastik-Stohhalme verbannt! Jetzt gibt's nur noch Papierstrohhalme. Aber in au…

  • Ich habe sowohl im Angel-Rucksack, als auch im Outdoor-Rucksack einen kleinen Block mitsamt Stift dabei. Gedacht war's um sich Notizen machen zu können. Und um eventuell - in aller Ruhe - was abzeichnen / abmalen zu können.. Da ich aber nur kopf-kreativ bin (also, "es" in meinem Kopf gut aussieht, meine Hand das aber nicht auf's Papier bringen kann) habe ich mich tatsächlich nur noch auf Handy-Kamera-Bilder beschränkt die ich in einer kleinen, privaten "Outdoor-Gruppe" via WhatsApp samt GeoLoc-T…

  • Sicherlich kann man davon ausgehen, dass das Filmteam entsprechend mit Feuerlöschen und/oder gewissen Wasservorrat vor Ort war und dementsprechend schnell hätte handeln können. Viele Dinge, die Off-Cam passieren, sieht man als Zuschauer natürlich nicht. Vielleicht war der Baum "fällig" und die Protagonisten haben diesen Umstand schlichtweg ausgenutzt. Diese Sendungen werden für den Normalo gemacht, der sich dann "boah, geil!! SURVIVAL!" denkt... Dass die dann Off-Cam eventuell im Luxuscamper übe…

  • Ich nutze diese für nahezu alles: mechanix.com/the-original-coyote-tactical-gloves - Wald"arbeiten", Holzarbeiten, Metallarbeiten, Rumklettern, Schnitzen, .... Bequem, waschbar, halten ewig und relativ günstig. Nur Wintertauglich sind sie nicht.

  • An alle Nichtjäger, die auch nicht wissen, was eine "begleitende blasende Sau" ist... NICHT GOOGLEN! Es kommt nicht das, was man erwartet. Gerade im Büro ist das.. nun.. eventuell "erklärungsbedürftig"...

  • Ich sehe das wie die Meisten: entspannt. Ich mag Wölfe. Einen zu sehen würde mich mehr freuen, als mir Angst machen. Respekt habe ich trotzdem. Angeblich wurde Anfang des Jahres auch einer bei mir in der Gegend gesichtet. Mitten in einem Wohngebiet. ruhrnachrichten.de/Nachrichten…he-Begegnung-1256947.html

  • Nahrung aus Eicheln

    Memento - - Pflanzliche Nahrung

    Beitrag

    Ich hab vor einigen Wochen mal Eichelkaffee gemacht. Geht super einfach. Kurzanleitung: So grob 'ne Hand voll brauner Eicheln sammeln. Die Schale lässt sich hier gut abmachen und sie sind nicht mehr (bzw. kaum noch) bitter. Die Früchte werden geschält und auch von der braunen Haut befreit. Anschließend ein kleines Stück probieren. Wenn's wirklich sehr bitter ist, dann muss gewässert werden. Anschließend in ganz kleine, gleichmäßige Stückchen (ca. die Größe von Linsen) hacken und in einem Topf od…

  • @Tipple - kann ja wohl nicht dein Ernst sein! Hättest du dir den Text im von @Stefan geposteten Link richtig durchgelesen, hättest du folgenden Absatz gefunden: Zitat von blauer planet: „ACHTUNG! WICHTIG! Es erfordert ein großes Wissen um diese Anlagen richtig zu bauen. Leider gibt es einige Nachbauten von Mini-Anlagen, die oft sehr preisgünstig angeboten werden, aber die gewünschte Wirkung nicht erzielen – zum Teil erreicht man durch diese sogar eine negative Wirkung! “ NEGATIVE WIRKUNG!! JUNGE…

  • Welche Pflanze /welcher Pilz ist das?

    Memento - - Flora und Fauna

    Beitrag

    Zitat von schwyzi: „Gibts so Mini-Zieräpfel? “ Klaro. Dem aufgeschnittenen Ding zufolge, tatsächlich eher Apfel als Mirabelle. Artbestimmung finde ich als Laie schwierig.. aber farblich könnte "Zierapfel Evereste" passen.

  • Welche Pflanze /welcher Pilz ist das?

    Memento - - Flora und Fauna

    Beitrag

    Ohne wirklich 100% sicher zu sein, würde ich auf rote Mirabelle tippen? //Edit: Hmm... sieht eher aus wie ein Apfel... Wie sieht das denn on innen aus? Holzapfel? Sibirische Renette / Sibirischer Miniapfel?

  • Schonmal "Die Monster-Jäger" geschaut? Wenn dicke, weisse Amerikaner in Wäldern mit motorisierten Fahrzeugen nach Monstern suchen, die durch professionelle Wackelbilder und schlechte Soundapplikationen dargestellt werden? Diese dann ständig von 4-Meter-Großen, kreischenden Aliens angegriffen werden - aber man als Zuschauer die Dinger nie zu gesicht bekommt, weil es ja "zu verstörend" wäre? DAS ist Hardcore-Unterhaltung. Da wirkt selbst der Bear Grylls, als wär er aus der Sesamstrasse ausgebroche…

  • Nicht heute.. aber gestern: Angeln bei traumhafter Kulisse. bushcraft-germany.com/index.ph…9cb47bad79325b699b89cb252

  • Zitat von smeagolvomloh: „Keiner der Vorposter hat auch nur ein wenig Vorstellungskraft! Sieht man doch sofort: Das wird ein Grabmahl, welches noch in mehreren tausend Jahren Generationen von Archäologen mehr Fragen als Antworten liefern wird! “ Um ein Nokia 3210 zu vergraben muss man aber nicht so ein großes Loch buddeln! Wahrscheinlich wär der Akku beim Ausgraben noch halbvoll.

  • Gewächshaus für nächstes Jahr. Sieht man doch!

  • @trapperandy "rein technisch" gesehen, ist das eine Ausgliederung aus einem anderen Thread... (den ich gerade nicht wiederfinde) Einer der Mods/Admins hat den OT da rausgenommen.

  • Bei grünen Tomaten wäre ich sehr vorsichtig. Diese beinhalten Solanin und sind - genauso wie grüne Kartoffeln - für Menschen giftig. Meine Oma hat damals grüne Tomaten neben Äpfel gelegt, damit diese nachreifen. Auch in Zeitungspapier einwickeln soll helfen.

  • Die Bahn testet bereits jetzt die Heizungen für den kommenden Winter.. swr.de/swraktuell/rheinland-pf…-brennt-neben-a3-100.html Seitdem der Pofalla da der Chef ist, lassen die echt nix anbrennen! Guter Mann!

  • Ja, auf jeden Fall. Das Angebot gilt übrigens für alle User im Forum. Nicht, dass sich jemand benachteiligt fühlt.

  • @PatrickP Die Klinge sieht schon sehr mitgenommen und kaputt aus. Aus Sicherheitsgründen muss ich dich darauf hinweisen, dass du dieses Messer lieber entsorgen solltest. Wie der Zufall es will, kenne ich jemanden, der einen Messerentsorgungsbetrieb hat. Normalerweise kostet die Entsorgung dort um die 15 Euro pro Messer, aber ich hab eine "lebenslang-kostenfrei-Garantie" bei ihm. Wenn du mir das Ding schickst, lass ich's kostenfrei für Dich entsorgen

  • Die Polizeischule

    Memento - - Geocachen, Urban Exploration

    Beitrag

    Mich wundert ja, dass da nirgendwo Graffittis und ernsthafte Beschädigungen zu sehen sind... Vor Allem, für ein angeblich seit 10 Jahren stillgelegtes Gebäude sieht das noch sehr sauber aus. Alle (auf den Fotos sichtbaren) Scheiben sind noch heil, Wände sind sauber Viele Dinge (wie der Schraubstock, viel mir als erstes auf) sind noch da, die Küchenkessel sehen nicht wie 10 Jahre unbenutzt aus. Also entweder das ist irgendwo in der Sperrzone, oder nicht so velassen, wie es den Anschein macht.