Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 91.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was habt ihr als EDC

    Isidor - - EDC und Gear

    Beitrag

    Ich habe mein Handtäschchen dabei, um genau zu sein einen BW Brotbeutel in schwarz. Darin sind die Dinge die nützlich sind, ein Mini-Multitool, ein Messer, eine Taschenlampe, Smartphone, Geldbeutel, Schmerztabletten, Taschentücher, Handcreme, Zahnseide, Kugelschreiber, Feuerzeug und Taschentücher. Im Auto liegt ein Rucksack mit selbst gebautem Klapphobo, Spirituskocher, Spiritus, Messer, Säge, Kochgeschirr, Wasserflasche, Tarp, Feuerzeug, Feuerstahl, Erste Hilfe Kit, Sitzunterlage, Gewürze, Milc…

  • Meine Ersa geb nich nicht mehr her, Ersa ist erste Wahl. Ich hatte es mal mit einem billigen Lötkolben versucht, der wurde nicht mal ausreichend warm um ordentlich zu löten, das war eher kleben mit Lotklumpen.

  • Messer schleifen - geht mit allem

    Isidor - - MYOG Modern

    Beitrag

    @Muemmelmann Das Helle ist aus einem besseren Stahl (ich erinnere mich nicht mehr an die Bezeichnung), aber ich gebe dir recht, hochwertige moderne Stähle könnten Leder und Jeans an ihre Grenzen bringen. Wie ich oben schon schrieb, ist das alles sowieso nur eine Notlösung, falls die Post mit dem neuen Schleifstein in Borneo mal etwas länger unterwegs ist.

  • Messer schleifen - geht mit allem

    Isidor - - MYOG Modern

    Beitrag

    Werter @Friese , das ist schrödingers Antwort, du hast recht und unrecht. Ein Seil, das ständig an derselben Stelle über einen Stein gezogen wird hinterlässt irgendwann eine Rinne im Stein obwohl es weicher ist. Ein Ledergürtel ohne Schleifpaste kann ein Messer schärfen, aber mit Schleifpaste geht es besser. Leder nimmt allerdings, ob mit oder ohne Paste, nur sehr wenig Material ab, es ist also nur dazu geeignet ein Messer scharf zu halten, ein stumpfes Messer bekommt man damit nicht mehr scharf…

  • Messer schleifen - geht mit allem

    Isidor - - MYOG Modern

    Beitrag

    Hallo, es ist echt super, wenn man seinen kleinen Diamantschleif-Dingens dabei hat um sein Messer zu schleifen, aber meistens habe ich keinen Schleifstein oder ähnliches zur Hand, wenn ich mal wieder mein Messer gequält habe. Aber das ist auch kein größeres Problem, wenn man etwas anderes hartes glattes zur Verfügung hat. Es geht ja meist nur darum den Grat der Klinge wieder aufzurichten wie man das mit einem Wetzstahl macht. Ich nehme stattdessen gern einen Schraubenzieher, es geht aber ebenso …

  • Wildwurzelrezepte

    Isidor - - Rezeptesammlung

    Beitrag

    Ich lese ja ständig Beiträge in denen es heißt, diese oder jene Pflanze wäre essbar/genießbar, aber um ehrlich zu sein schmeckt vieles davon ziemlich besch... eiden. Nehmen wir das Beispiel Eichelmehl. Klar, Eicheln die gewässert wurden sind genießbar, aber das Zeug schmeckt wie nasser Umzugskarton. Ich habe auch schon mal die Wurzel der großen Klette gekocht und auch das war kein Genuss. Das ist aber auch nicht verwunderlich, eine Kartoffel ohne Salz in Wasser gekocht oder ein Cookie aus Mehl u…

  • Nahrung aus Eicheln

    Isidor - - Pflanzliche Nahrung

    Beitrag

    Hallo Desertstorm, hast du schon mal versucht etwas Essbares NUR aus Gerste oder NUR aus Weizen her zu stellen? Das schmeckt auch recht zweifelhaft und geschmacklos. Mein Vorschlag wäre, du fügst deiner Eichelmasse würzige Kräuter (Minze, Dost, Knoblauchsrauke, Bärlauch ...) und Salz oder alternativ als süße Variante Honig und/oder Früchte (Schlehen, Walderdbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren ...) hinzu. Sicher gingen als Zugaben auch die Samen des indischen Springkraut, die Samen des Klatschmohn, …

  • Zitat von trapperandy: „ Einfach das nehmen was einem Gefällt und womit er klar kommt. “ Genau da liegt das Handycap, denn Ausrüstung in Tarnpattern, taktische Taschenlampen in schwarz oder das Messer mit edlem Holzgriff wirken oft viel cooler. schwyzis Glitzerbändchen zum Abspannen des Tarps geht dagegen fast schon in Richtung Prinzessinnen-Bushcraft.

  • Zitat von schwyzi: „Ich hatte @Isidor eher so verstanden, dass es ihm nicht nur um Kleidung ging “ Lieber @schwyzi, da hast du mich auch vollkommen richtig verstanden. Ein getarntes Messer geht viel schneller verloren als ein buntes und eine schwarze Taschenlampe in einem schwarzen Rucksack zu finden ist in der Nacht eine echte Herausforderung. Mir ging es hauptsächlich um den Inhalt der Taschen, nicht um die Försterjacke. Der Hinweis bezüglich Stolperseil am Tarp ist gerechtfertigt, ich hätte a…

  • Hallo zusammen. Früher musste alles was ich mit in den Wald nahm möglichst gedeckte Farben haben. In letzter Zeit frage ich mich jedoch wie sinnvoll das ist? Ein Messer mit gelbem Griff findet man im Ruchsack oder auf dem Waldboden sofort, mit brünierter Klinge und Holzschalengriff ist das schon deutlich schwieriger. Als ich mein Handy in einem Sendeloch auf einer großen Wiese verlor hätte ich mir auch gewünscht, es hätte Signalfarben. Mein Tarp hat MTP, mein Rucksack und mein Schlafsack sind sc…

  • Wider besseren Wissens habe ich schon öfter Wunden mit Spiritus desinfiziert und kann bestätigen, dass es die Wundheilung etwa für zwei Tage hemmt, allerdings hatte ich nie ein Problem mit Entzündungen. Bei Unfällen in der Zivilisation sollte man die Wunde steril verbinden und einen Arzt oder ein Krankenhaus aufsuchen, nicht auswaschen, nicht desinfizieren, das ist Aufgabe des Arztes. In der Wildnis hat man keine andere Wahl als die Wunde selbst zu reinigen, hierzu kann man Wasser abkochen und e…

  • Ich stelle fest, dass hier leider viele Leute mitdiskutieren, die sich in der Natur nicht zu benehmen wissen. Schade. Ich mag Feuer und mache regelmäßig Feuer in der Natur, aber ich habe noch nie Spuren eines Feuers hinterlassen, außer an dauerhaft eingerichteten Feuerstellen. Um ehrlich zu sein bin ich etwas enttäuscht von allen hier, die den Dreck den sie in der Natur hinterlassen so wortreich zu rechtfertigen versuchen.

  • Natürlich Micha, erst wenn die G-Promies ein paar Tage gehungert haben macht der Dschungel Spaß, dann gehen sie ordentlich auf einander los, heulen und enthüllen den wahren Charakter. Wäre trotzdem spannend wie das Publikum und die anderen Kandidaten auf einen Bear Grylls im Dschungelcamp reagieren würden.

  • Ich bin auf einem kleinen Bauernhof aufgewachsen und möchte diese Erfahrung nicht missen. Wir hatten selbst gemachte Butter und Milch von den eigenen Kühen, Eier von den eigenen Hühnern, Fleisch von eigenen Schweinen und Enten, Getreide und Kartoffeln von den eigenen Feldern, 23 unterschiedliche Obstbäume und einen großen Gemüsegarten. Für mich hört Leben nicht bei den Tieren auf, auch die Blumen auf der Wiese und die Pilze im Wald leben. Es macht mich wütend, wenn jemand einen Pilz umtritt oder…

  • Ich sehe mir das Dschungelcamp mit meiner Frau ebenfalls an und wundere mich ständig. Da sitzt ein Dutzend hungrige Leute am Feuer, dann finden sie eine leckere Vogelspinne im Lager und was machen die? "IGITT, WANN KOMMT ENDLICH JEMAND UND ENTFERNT DAS EKLIGE DING!" Oder sie jammern, dass sie kein Bett abbekommen haben, statt sich mit dem was sie im Wald finden bequem einzurichten. Außerdem hat es in den letzten Jahren fast immer irgendwann geregnet und alle Schlafsäcke waren nass. Ich habe aber…

  • Hirschlausfliege? Ach du liebe Güte, was ich darüber eben gelesen habe klingt ungemütlich.

  • @kahel Ich bin in DIESEM Leben ne Tippse, bzw. ein Tippserich, ich mache beruflich desktop-publishing @musher Ich bin doch kein besonderer Mensch ... na ja, vielleicht doch, besonders müde. Ich neige dazu nachts zu schlafen und dabei laut zu schnarchen. Wach werde ich erst, wenn es im Lager laut klappert, dann bin ich aber tatsächlich sehr schnell sehr wach. Das liegt daran, dass ich hoffe es hat jemand Kaffee gemacht und ich bekomme was ab. - Was stört dich denn bitte an einem Reh im Lager? Sel…

  • Immer wieder lese ich hier wieviel Angst irgendwelche Städter davor haben im Wald zu übernachten. Angst ist ein wichtiger Insitinkt, Angst setzt Adrenalin frei und lässt uns Höchstleistungen erbringen, wenn es darum geht unser Leben zu retten. Nur dumm, wenn es gar keine Gefahr gibt, man aber trotzdem panisch im Wald sitzt, denn die Schattenseite von Adrenalin ist ein erhöhtes Herzinfaktrisiko. Also lasst uns mal über die tatsächlichen Gefahren im Wald sprechen. 1. sehr beliebt: Wildschweine Wil…

  • [BCG-Projekt] Schnittmuster Anorak

    Isidor - - Nähen & Co.

    Beitrag

    Die erste Frage die mir da in den Sinn kommt ist, weshalb etwas neu erfinden, das nicht mehr kann als das Alte? Oder können die "modernen" Gugeln etwas besser?

  • [BCG-Projekt] Schnittmuster Anorak

    Isidor - - Nähen & Co.

    Beitrag

    Dein Wollpulli ist super, aber sicher nicht als Wetterschutz. Wenn du etwas Wetterfestes aus Naturfaser willst ist Wolle eine gute Wahl, weil sie auch im feuchten Zustand noch wärmt, im Speziellen Wollfilz ist super, allerdings sind die klassischen Kutschermäntel von früher mehrlagig, über den Schultern sind es oft 4 oder 5 Lagen. Ihr kennt das vielleicht aus alten Filmen, die oberste Lage bedeckt die Schultern, die zweite bedeckt die Schultern und Schulterblätter, die dritte Lage geht bis Mitte…