Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 254.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ein Kephart von Bark River um ein Schwedenfeuer zu basteln. Das zeige ich dann mal wenn es Feuer fängt. bushcraft-germany.com/index.ph…bed8b5c7867a919b32d654726

  • @smeagolvomloh Das ist die Heinnie Version mit durchgehender Rückenfeder. eur.heinnie.com/spyderco-heinnie-haynesr-uk-penknife-g10 Das gefällt mir auch ausgesprochen gut. Man bekommt es in diversen FB Messermärklten auch immer wieder mal in neuwertigem Zustand. Wenn ich mal wieder eins sehe sage ich Bescheid.

  • @Albbaer Zu1 Es geht bestimmt aber mir wäre Linde zu weich. Ich könnte mir auch vorstellen, das Linde auch zu „porig“ also quasi zu durchlässig ist. Wenn du dir die Mühe schon machst würde ich etwas anderes nehmen. Zu 2 Da gibt es ja unterschiedliche Meinungen. Ich würde mich aber meinem Vorredner anschließen.

  • Also, um den Anforderungen des Threadthemas gerecht zu werden sicherlich dieses... bushcraft-germany.com/index.ph…bed8b5c7867a919b32d654726 Dieses hier geht auch immer. bushcraft-germany.com/index.ph…bed8b5c7867a919b32d654726 In letzter Zeit aber sehr gerne dieses hier: bushcraft-germany.com/index.ph…bed8b5c7867a919b32d654726

  • Kanadier-Paddel

    Pero - - MYOG Modern

    Beitrag

    Danke für die Erläuterungen @Hagbard Naja, eigentlich noch besser wenn Fichte besser ist. Da stehen ja momentan viele Paddel im Wald rum. Auf jeden Fall ein schönes Projekt.

  • Kanadier-Paddel

    Pero - - MYOG Modern

    Beitrag

    Schönes Projekt Kahel. Das steht auch noch definitiv auf meiner Liste. @Hagbard Nur mal interessehalber, hast du Ganz gezielt Fichte verwendet oder weil du es gerade da hattest? Hast du an der Blattkante mit Epoxy gearbeitet oder rein aus Hollz? Ich hatte an Esche gedacht aber scheinbar kann man alles Mögliche verwenden. Oder gibt es irgendwie die optimale Holzart?

  • @Bushdoctor Ok, wenn wir uns das nächste Mal sehen ziehst du ihn auf links an und ich dichte dich ab. Wußte doch, dass du nicht ganz dicht bist

  • @Bushdoctor Hast du mal probiert ob es so dicht ist? Ansonsten würde ich auch lieber schmieren. Das geht am aufgebauten Zelt doch recht fix.

  • Eure eigenen Lederarbeiten ...

    Pero - - MYOG Modern

    Beitrag

    Ja, wirklich schöne Arbeit. @Wildschwein Die Kannten sind auch toll gearbeitet. Auch von Hand poliert, oder noch eingepinselt?

  • @Rockdog Grenzlandtour, da komm ich gerne mal rum. Melde dich!

  • Welches Boot fährst Du?

    Pero - - Kanus, Kajaks, Boote,...

    Beitrag

    Ally Eypedition 18 DR. genau das Richtige für uns und unsere zwei Jungs. Egal ob Schweden, Kroatien oder vor der Haustür. bushcraft-germany.com/index.ph…bed8b5c7867a919b32d654726

  • Wurde glaube ich noch nicht gepostet: klattermusen.com/de/sale/alles-anzeigen-fur-herren/ Klättermusen, zum Teil 50% Nachlass, da wird das gute Zeug mal etwas erschwinglicher.

  • Was habt ihr euch heute gekauft?

    Pero - - Bushcraft Talk

    Beitrag

    Eine Klättermusen Gere 2.0 Hose mit 50 % Ermäßigung. Ansonsten weit von dem entfernt was ich für eine Hose ausgeben würde aber so...geiles Teil!

  • Skandal, beim heiß diskutierter Thuja könnte sich um eine Scheinzypresse handeln

  • Eure eigenen Lederarbeiten ...

    Pero - - MYOG Modern

    Beitrag

    Ich verwende dafür inzwischen dieses Teil hier. Das funktioniert recht gut und ist von den Kosten überschaubar. Ansonsten funktioniert ein Kahel aber auch außerordentlich gut. Der Flucht ab und zu ein bisschen, liefert aber außerordentliche Ergebnisse ab.

  • Eure eigenen Lederarbeiten ...

    Pero - - MYOG Modern

    Beitrag

    @schwyzi Genau so habe ich es auch immer gekannt. Das was ich verwendet habe ist super dünn. Ich vermute mal dass es maschinell dünn gemacht wurde. Wenn ich so schaue ist das von mir verwendete sogar ehr 0,5 mm als 1 mm.

  • Eure eigenen Lederarbeiten ...

    Pero - - MYOG Modern

    Beitrag

    @schwyzi Danke für den Tipp. Das ist aber kein Blankleder oder? Der Vorteil mit dem Blankleder ist, dass es sich hervorragend nass formen lässt. @kahel Super Arbeit, sieht top aus!

  • Eure eigenen Lederarbeiten ...

    Pero - - MYOG Modern

    Beitrag

    @Tomicon So hier nochmal zu den Details. Ich habe 0,5-1mm Blankleder genommen, es angenäht und das dünne Leder dann quasi über die Naht nach innen geklappt. Das Leder findet man nicht überall, ich habe es von Rickert Werkzeuge, wo auch sonst vieles beziehe. Man kann innen evtl. etwas Kleber anbringen aber wenn man das Leder befeuchtet ist das eigentlich nicht nötig. Ich habe es nicht optimal angeschnitten, das wird aber dann nächstes Mal besser. Hier die Aufnahmen. bushcraft-germany.com/index.ph…

  • Eure eigenen Lederarbeiten ...

    Pero - - MYOG Modern

    Beitrag

    @Tomicon Ich danke dir. Das Quer tragen am Hosenbund geht nur mit einem Zusatzteil. Zugegebenermaßen trage ich meine Messer eigentlich nie so, weshalb ich es auch noch nicht genäht habe. Ich sehe da keinen richtigen Vorteil. Quer, auf dem Rücken würde es aber gehen, das Messer ist nicht riesig. 22 cm sowas. Meine Gedanken dazu sind, vom Gürtel entfernbar und anzubringen ohne selbigen zu öffnen. Wobei die Frage ist, was auf der rechten Seite schneller geht. Es ermöglicht aber auch das Anbringen a…

  • Dann hoffen wir mal das Beste für ihn.