Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 642.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bushcraft Lifehacks

    Baumkind - - Bushcraft und Survival

    Beitrag

    Hmmm... Ist das nicht ein bisschen zu groß für etwas Salz? Ich hab mir Mal einen Reichenhaller-Ministreuer zugelegt. Schöner Schnickschnack halt. Für andere Gewürze nehme ich Mini-TicTac-Döschen. Die Idee ist gut. Das Ei ist groß genug, dass auch Streichhölzer rein passen. Oder Kienspan-Krümel. Oder ... Oder...

  • Zwei, besser noch drei Tage wären schön. Für einen Tag würde sich die Anfahrt wahrscheinlich nicht lohnen.

  • Und ich hätte gerne nen Kajak... Ich gucke immer Mal bei den Faltkajaks. Aber ich glaube, so viel, wie ich in meinem Leben Kajak fahren werde - da mieten einfach billiger...

  • Zitat von couchcamper: „joa Doom, das is wie mit dem Regenschirm, wenn man einen mit sich rumschleppt, regnet es selten xD “ Heißt "Regenschirm", weil er gegen Regen hilft...

  • Ich habe auch Interesse - und den Westerwald kann ich auch gut erreichen.

  • Pilzzucht

    Baumkind - - Flora und Fauna

    Beitrag

    Hainbuche. Mein Shiitake wächst auch auf Hainbuche. Shiitake wächst auf den meisten Laubhölzern. Inwieweit sich Unterschiede bei den Holzarten bemerkbar machen, kann ich leider nicht sagen. Ich bin gerade dabei, den örtlichen Förster für mehr Pilzholz anzuhauen - aber der ist gerade im Urlaub...

  • Pilzzucht

    Baumkind - - Flora und Fauna

    Beitrag

    Die Stockschwämmchen haben gut geschmeckt

  • Begegnungen mit wild lebendenTieren

    Baumkind - - Flora und Fauna

    Beitrag

    Diese Jungs und Mädels hüpfen gerade bei mir im Garten rum: bushcraft-germany.com/index.ph…986c902da2689a34dd9f3511d bushcraft-germany.com/index.ph…986c902da2689a34dd9f3511d Vor wenigen Minuten habe ich fünf Stück gezählt, aber wahrscheinlich sind es mindestens doppelt so viel. Heute Abend war auch einer am knorren. Vielleicht ist es ihnen auch zu warm, so dass sie Frühlingsgefühle bekommen.

  • Pilzzucht

    Baumkind - - Flora und Fauna

    Beitrag

    Die ersten Stockschwämmchen aus eigener Zucht sind da! Wenn es so weiter regnet, gibt es morgen lecker Pilze aus dem eigenen Garten bushcraft-germany.com/index.ph…986c902da2689a34dd9f3511d Die Stämme hatte ich im November 2017 beimpft und im Frühjahr 2018 in den Garten entlassen. Parallel zu den Stockschwämmchen habe ich auch einen Stammabschnitt mit Shiitake beimpft. Letztes Jahr hat er einen einsamen Pilz hervorgebracht. Vor ein paar Wochen hatte er mich mit genügend Pilzen für eine Mini-Pilzp…

  • Zitat von Seemann: „Gestern einen Ring aus Pilzen auf ner Wiese im Park gesehen. “ @Tipple Trotz Überbelichtung sieht man, dass die Lamellen für einen Egerling viel zu hell sind. Soweit ich weiß, gibt es keinen eßbaren Egerling mit weißen Lamellen. Immer Vorsicht bei weißen Pilzen, da gibt es zu viele richtig giftige: if in doubt, leave it out.

  • Lebenszeichen

    Baumkind - - Ultraleicht Trekking

    Beitrag

    Hey Laufbursche, ich freu mich zu lesen, dass es Dir gut geht! Ich halte meine Daumen gedrückt für Dich.

  • Wer hat Angst vor der wilden Sau?

    Baumkind - - Flora und Fauna

    Beitrag

    Zitat von maggot: „markiert “ Schon. Aber ob's was gebracht hat? Keine Ahnung, die Schweine, die näher gekommen waren, haben's mir nicht gesagt...

  • Wer hat Angst vor der wilden Sau?

    Baumkind - - Flora und Fauna

    Beitrag

    Letztes WE habe ich meine Hängematte für einen Solo-Overnighter in den Wald gehangen. Nachts kam eine Rotte Wildschweine und machte eine ganze Weile in meiner Nähe, ca. 50 m entfernt, rum. Wenn eines in meine Richtung kam, habe ich gehüstelt, um meine Anwesenheit zu signalisieren. Ansonsten lag ich da, Messer (gefühlte Sicherheit) in der Hand, und lauschte zugegebenermaßen äußerst angespannt dem nächtlichen Treiben der Rotte. Es ist möglich, dass sie da auch geschlafen haben, denn am nächsten Mo…

  • "Multifunktions-Sack"

    Baumkind - - Shelter und Schlafen

    Beitrag

    Mich interessiert doch langsam das Gewicht der Chose. Könntest Du den Wundersack mal auf die Waage legen und berichten?

  • Begegnungen mit wild lebendenTieren

    Baumkind - - Flora und Fauna

    Beitrag

    Letzte Nacht im Wald: Wildschweine (gefühlt direkt neben meiner Hängematte, geschätzt vielleicht um die 50 bis 100 m weiter im Unterholz). Trabten und tobten durch den Wald, eines schubberte sich an einem Bäumchen, so dass der ganze Hain am Wanken war. Ab und zu ein Schnuffeln, ein Quieken, ein Grunzen. Kopfkino vom Feinsten

  • Ich habe Etrex 30 ohne Touch, wegen der Akkulaufzeit. Auch wenn Smartphones hier explizit nicht gewünscht sind, gibt es doch einige interessante Apps: Osmand für die Karte, in Kombination mit Brouter für Routing.

  • Zitat von Ookami: „Da knarrt und knarzt es ständig “ Solange es nicht auf Dich und Deine Hängematte fällt, isses ja gut. Man könnte auch noch berechnen, mit welcher Wahrscheinlichkeit ein Baum fällt, während Du gerade drunter liegst. Ich würde vermeiden, unter schräg stehenden Bäumen einzuschlafen. Ansonsten ist gerade bei größeren Bäumen ein Blick nach oben ganz gut: Da hängen manchmal armdicke tote Äste vom letzten Sturm, die beim nächsten Windhauch runter kommen können. Dem Baum geht's ansons…

  • Messer schleifen - geht mit allem

    Baumkind - - MYOG Modern

    Beitrag

    Meine Mutter schärft ihre Messer immer an einem Keramik-Topf, und die sind sehr scharf. Eine weitere Alternative: Kieselsteine. Finden sich in der Regel mit beliebiger Körnung schön glatt geschliffen in jedem Bach.

  • @Friese Sowas habe ich noch nie gesehen. Bei Sonnenschein ist alles Mist - außer der guten alten Landkarte. Mich stört an gängigen Navis einschl. Smartfon, dass sie wegen des Geruckels schlecht am Fahrrad befestigt werden können. Ansonsten nutze ich einen Garmin etrex mit OSM-Karten sowie Osmand und Google Maps. Ein zuverlässiges Fahrrad-Navi kenne ich leider nicht. Demnächst werde ich wieder mehr Zeit haben, und da werde ich mich auch Mal wieder mit Fahrrsdnavigation bzw. Erstellung von Karten …

  • Man sollte auch gucken, was UNTER der Hängematte liegt. Ein unfreiwilliger Schnellausstieg ist ja nie ausgeschlossen. Ich hatte beim Probeliegen mal das große Glück, das dicke Stück Totholz mit den spitzen Aststümpfen beiseite geräumt zu haben. Sonst wäre es übelst ausgegangen. An Abhängen sollte man sich auch klar machen, wie hoch bzw. tief es in solchen Fällen geht. Wo ich auch aufpasse: Baumhöhe bei Gewitter möglich.