Teil II Schraubkartuschen mit Butangas wiederbefüllen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mal ein Resümee nach einem Jahr:
      Ich befülle meine Schraubkartuschen ja nur mit Butan.
      Eine hab ich jetzt das fünfte Mal gefüllt, ist also sechs Zyklen im Einsatz - einwandfrei!
      Da ich für Tagestouren nur die kleinen Kartuschen nehme, hätte ich jedesmal min. 4,95€ bezahlt.
      So hab ich drei Kartuschen vom türkischen Supermarkt gebraucht, und die dritte ist noch halb voll.
      Die Supermarkt-Dinger kosten allerdings hier jetzt 1,50€. Also viermal gratis befüllt, noch Gas übrig - und dann gibt's noch was raus!
      Mein innerer Dagobert Duck sagt : Is' OK.
      LG schwyzi
      One man's trash is another man's treasure!
      Tough enough to wear pink.
      Member of the Hateful fifteen