Im Reich der Tiere (Tieraufnahmen)

  • "Eins" steckt ja quasi in "keines". Also, zwei sollten es schon sein :thumbsup:


    Aber Hunde haben es eh drauf zu gucken. Man weiß direkt was Sache ist. :mrgreen:

    Where are the lads that stood with me, when history was made?
    A Ghra Mo Chroi, I long to see the boys of the old brigade.

  • Die Larve entwickelt sich in den Atemwegen. Im Extremfall sind so viele Larven vorhanden, dass das Reh häufig den Kopf schüttelt, um diese loszuwerden. Dann kann sogar das Gleichgewichtsorgan betroffen sein und das Reh schwankt bei der Fortbewegung. Wenn es ganz schlecht läuft, magert es extrem ab. Solch ein abgekommenes Stück habe ich vor Jahren geschossen und leider entsorgen müssen. Hegeabschuss. Wenn alles nach Plan läuft, verlassen die fertigen Dasselfliegen die Nase und schwirren davon, sehr zur Erleichterung des zuvor befallenen Rehs.

  • Generell sind sie essbar. Nur völlig abgemagert lohnt sich die ganze Schlachtprozedur nicht. Dann schießt man das Tier, um es von einem heftigen Leiden zu erlösen. Das gilt natürlich nur, wenn der Befall überaus heftig ist. Normalerweise kann Rehwild Dassellarven recht gut wegstecken.

  • Nach leckeren Parasiten mal wieder was süßes. :)


    Eine der Blindschleichen die wir fast täglich auf dem Trail antreffen.



    Dann hätte ich noch diesen kleinen, teils rötlichen Frosch und eine kleine Kröte im Angebot. Beide sind mir unbekannt. Ich weiß nur das es Frosch und Kröte sind. Der kleine Rote hüpft, die kleine Braune kriecht. Zweitere wird wohl eine schwedische Erdkröte sein.





    LG

  • Waldohreule (Muttertier + einer von 2 Ästlingen)





    Vor einer Woche sahen die Ästlinge noch so aus:

    A chaotic good character acts as his conscience directs him with little regard for what others expect of him. He makes his own way, but he's kind and benevolent.
    He believes in goodness and right but has little use for laws and regulations. He hates it when people try to intimidate others and tell them what to do.
    He follows his own moral compass, which, although good, may not agree with that of society.


    Chaotic good is the best alignment you can be because it combines a good heart with a free spirit.


    easydamus.com

  • Die kleinen sind schon ziemlich agil und hüpfen fleissig von Ast zu Ast. So ne echte Scheu gegenüber Menschen haben die auch noch gar nicht entwickelt. Wir sind da gestern zu zweit gewesen und die Ästlinge waren ziemlich entspannt. Mutti fühlte sich wohl gestört und ist weggeflogen :( .

    Auf der ToDo-Liste stehen noch die Kölner Halsbandsittiche. Irgendwann, wenn ich die Zeit und gute Locations dafür finde :-)

    A chaotic good character acts as his conscience directs him with little regard for what others expect of him. He makes his own way, but he's kind and benevolent.
    He believes in goodness and right but has little use for laws and regulations. He hates it when people try to intimidate others and tell them what to do.
    He follows his own moral compass, which, although good, may not agree with that of society.


    Chaotic good is the best alignment you can be because it combines a good heart with a free spirit.


    easydamus.com

  • Kölner Halsbandsittiche

    Luftratten ... Invasive Art!!! :cursing:

    Kann deren Lied schon fast mitkreichen. Die kommen nämlich auch bis nach Brühl raus und futtern hier dem bislang heimischen Flugfutter für Katzen :cursing: (aka Singvögel) das Winterfutter weg. Dreiste Kerls! wenn nicht mehr genug im Futterhäuschen ist, lassen die ein lautes Frustgeschrei hören.


    Sind natürlich schön anzusehen und anmutige Flieger. Und was besonderes für die Kölner Elendsbucht. :dolldrueck:

  • Steuermann

    Ich meine in der Facebookgruppe "Schnüss schwade"oder eine ähnliche Gruppe sind die Kölner ganz zufrieden mit den Sittichen und eine Studie belegt da wohl das heimische Vögel nicht verdrängt werden und ein nebeneinander kein Problem darstellt.

    I asked God for a true Friend...so he sent me an Alaskan Malamute 😊