WIP - Bushcraft-Bowie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • WIP - Bushcraft-Bowie

      Helau und Ahoi,

      hier folgt eine Baudoku zu einem Bushcraft-Bowie. Es ist mMn schwierig, heute noch wirklich neue Designs zu entwickeln, von daher verzeiht mir die Anleihen bei den "üblichen Verdächtigen" (USMC, S1, um mal Startpunkte zu nennen). Aus mir noch unklaren Beweggründen wollte ich zur Abwechslung mal ein etwas größeres Messer mit deutlicher Bowie-Verwandtschaft basteln. Stahl ist L2, Länge Klinge ca. 145mm, Dicke derzeit 3,6mm. Spannend wird für mich, wie ich die False Edge am Rücken anbringe - aber dazu später mehr...

      1. Stahl muss sein


      2. Zur Abwechslung zeichne ich mal (normalerweise lasse ich meiner inneren Stimme direkt am Werkzeug freien Lauf...)


      3. Zeit für WS-Action (deshalb heißen die auch "Einhand-Winkelschleifer", damit man eine Hand für's Handy hat... was soll schon schief gehen? 8o )


      4. Konturen erkennbar


      5. Ran an den BS


      6. Änderungen am Design (Griffstück, Schleifkerbe) sowie Bohrungen für die Pins plus zur Gewichtsverteilung. Zum Griff: eigentlich wollte ich so einen symmetrischen "Tonnengriff" (Ka-Bar-Style) - mir ist dann aber aufgefallen, dass mir diese Form zwei zusätzliche Griffalternativen bringen wird. Erläutere ich dann, wenn's fertig ist...


      7. Vorbereitung Griffschalen


      8. Griffschalen grob in Form


      9. Der Anschliff kommt drauf - Teil I. Ist wirklich sehr ungewohnt, solch eine lange Klinge. Bin mir noch nicht sicher, ob ich das gleichmäßig hinbekomme...


      10. Heute nur leise Geräte erlaubt ;) , daher mache ich mich mal an einen kleinen Spaß, den ich mir für den Griff überlegt hatte...


      .38 Special... :D (P.S.: man sieht, dass der Anschliff jetzt schon etwas höher geht, aber auch, dass er noch unregelmäßig ist...)


      11. Der Anschliff ist so weit ok, False Edge komplett "frei Hand" gemacht - selten so geschwitzt, lasse sie jetzt auch eher dezent... ;) Im Ernst: hab super Sorge, jetzt noch etwas zu ruinieren.


      12. Der gute @beaeugt hingegen quatscht mich voll, von wegen, dass die False Edge (bzw. Swedge) fetter muss... OK, das muss dann per Hand...


      13. Nach reichlich Schleifpapier sieht es jetzt nicht mehr ganz so "zackig" aus, gefällt mir aber trotzdem...


      14. Yeehaw, Zeit, den Ofen anzufeuern... "Ofen! Ofen! Ofen!"


      Einmal heißes Bowie, bitte...


      Gehärtet, nun noch 2x bei 190° in den Ofen...


      15. Zeit, den oberen Teil der Griffschalen zu finalisieren (für Newbies: sind die Schalen drauf, kommt man da nicht mehr dran, ohne die Klinge am Ricasso zu zerkratzen)...


      ...und wieder schleifen...


      Als nächstes wird (vorsichtig) geätzt und dann gibt's noch ein Stone-Wash... mal sehen... evtl. auch den Schriftzug: "schwyzi, träum' weiter..." :D

      ...weiter im nächsten Post...

      Alle Grüße
      o:dee
      "If you think you are too small to make an impact, try sleeping one night in a room with a few mosquitoes." (Billy McBride)

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von o:dee ()

    • ...hier geht's dann mal weiter

      16. Versuch, der Klinge ein Stone-Wash-Finish nach dem Ätzen (Batteriesäure, gibt so ein Titan-Look) zu verpassen...


      ...misslingt leider einigermaßen gründlich :S

      Schätze, die Klinge ist einfach zu groß für meine "Trommel", daher hat sie sich wohl verkanntet (oder so...). Also change of plan... werde erst einmal wieder schleifen... :whistling:

      17. Hier kann man weniger falsch machen: Liner aufgeklebt


      18. Hab lange geschliffen, um die Kratzer vom Stone-Wash-Fail wieder herauszubekommen. Das Ganze ist jetzt für's Ätzen (dieses Mal FeCl3) vorbereitet. Sollte in Richtung Acid-Splash gehen... leider scheint das großes Geheimwissen zu sein, gibt jedenfalls kein konkretes YT-Vid, wie man den amtlichen Splash-Effect hinbekommt...


      So, das ist draus geworden:

      Der Anschliff soll "blank" werden... lasst euch überraschen... @schwyzi, Mitte Oktober wird wohl nix... :Kleenex:

      ...to be continued

      Alle Grüße
      o:dee
      "If you think you are too small to make an impact, try sleeping one night in a room with a few mosquitoes." (Billy McBride)

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von o:dee ()

    • Das ist ja mal ein ordentliches Projekt. Die obere Kante an der False Edge sieht gut aus.
      Viel Erfolg damit.


      Und solltest du noch Testpersonen suchen... ;)
      Vor zwei Wochen durfte der "O:dee Ranger" erst wieder arbeiten. tut immer noch hervorragend Dienst.
      "He´s one of them rangers, dangerous folks they are, wandering the wild"
      "Not all who wander, are lost"
      Plan your dive, dive your plan
      Was ihr den Geist der Zeiten nennt, das ist im Grunde nur der Herren eigner Geist
      Ranger => Betrachtet Dinge aus dem Outdoorblickwinkel "Waldläufer" (5-35km/d)
    • Gemach, Jungs... :P Wir machen dann ein Pass Around... versprochen... brauche noch ein bisschen, der Anschliff ist echt wesentlich schwieriger als bei meinen sonstigen 7-9cm-Klingen... einen Zug und gleich kontrollieren... dauert etwas, bin auch vorsichtig... Ich schick's euch dann! Danke für euer Interesse! Ihr rockt!

      :rock:
      "If you think you are too small to make an impact, try sleeping one night in a room with a few mosquitoes." (Billy McBride)
    • schwyzi schrieb:

      Passaround..am Ar...!!
      Wenn ich das erstmal in den Händen halte, muss man das schon meinen kalten, steifen Fingern entreißen, wenn man's haben will. :evil:


      Ups, ich geht's mal eben meine Testosteronspiegel messen :rotwerd:
      Puh, die Finger schneiden wir Dir schon ab. :whistling: :D
      :hut:
      Gruß
      Andy
      hateful fiveteen :hut:
      Kommt keine Antwort, kann es sein das ich Dich ignoriere.
      Alles was Du über mich hörst, kann genau so falsch sein, wie die Person,
      die es Dir erzählt hat.
    • ...hetz‘ den Heimwerker nicht - das endet dann wieder in der Notaufnahme :D ich sag mal Mitte Oktober... :whistling:

      schwyzi schrieb:

      Schon weiter mit dem "Es kann nur einen geben"- Messer??
      Hach, jetzt konnt' ich's doch nicht lassen... Sonntage aber auch... kleinen Spaß eingebaut, siehe Bilder...

      trapperandy schrieb:

      Eile mit Weile und gut Ding will Weile haben.
      Hehe, so eine gewisse "(Alters-)Weisheit" finde ich mittlerweile in hohem Maße überzeugend! ;)
      "If you think you are too small to make an impact, try sleeping one night in a room with a few mosquitoes." (Billy McBride)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von o:dee ()