Aufzeichnungen / Dokumentationen / Tagebuch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heute war ich wegen einem Notizbuch für meine Aufzeichnungen in einer schönen Buchhandlung, was ich - wie immer - eigentlich lieber sein lassen sollte:




      Bis das denn mal voll geschrieben ist, ... :rolleyes:

      Ich mag so‘n Kram halt und das wird über die Zeit sicher zu einer schönen Sache einschl. Erinnerungen!

      :)
      Wenn du vor etwas Angst hast, tue es nicht.
      Wenn du etwas tust, hab’ keine Angst davor.
      ~ Mongolei ~
    • Ich merke mir das alles einfach. Ziemlich einfach, und je nach Filtereinstellung meines Gehirns auch ganz gut überliefert.
      Fotos mache ich mipm Handy und sobald das "mitbekommt", dass wir im Stefan-Wlan sind, schaufelt es alles an Fotos vom Schlaufon auf unseren Familien-NAS, das Ding liebe ich mittlerweile. Nachdem ich gemerkt habe, dass eine CD genau so sterben kann wie ein Kassette oder gar Vinyl, ist dort meine gesamte Musiksammlung und wie erwähnt die Fotos, auf die kann jeder hier bei Familie Stefan zugreifen, mit einem Endgerät seiner Wahl.

      Früher habe ich auch Videos gemacht, dann wieder nicht, ganz lange nicht, aber bald vielleicht wieder, vielleicht.

      Wer sich an alle seine Touren erinnern kann, der hatte keine Guten! Oder so ähnlich.

      Grüße,

      Stefan

      PS: so ein Notizbuch habe ich auch, aber nicht so ein schönes, meins war nen Werbegeschenk von Klett. Da schreibe ich vieles rein, aber eher so Alltagszeug. Meistens Ideen. Aber nicht immer Gute. Aber manchmal.
      'Sorry Dave, i'm afraid i can't do this.'