kleine Bitte an die Bushcrafter aus dem Raum Regensburg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • kleine Bitte an die Bushcrafter aus dem Raum Regensburg

      Servus,

      ich hätte eine kleine Bitte an Bushcrafter aus dem Raum Regensburg: sollte der oder diejenige das lesen, der/die vermutlich dieses Wochenende oder die Tage zuvor in Etterzhausen oben am alten Schotter-/Steinbruch ein Feuer geschürt hat: bitte, bitte, laßt nicht einfach das nicht benötigte Holz dort liegen und beseitigt die Feuerstelle wieder und laßt sie nicht nur runterbrennen.
      Erstens ist der Waldboden dort oben momentan knochentrocken: also immer mit Wasser löschen, zweitens schaut's einfach Scheiße aus, wenn dort mitten am freien Fleck ein Aschehaufen und Restholz rumliegen und den Platz zum Rumsitzen blockieren und drittens ist das Gebiet dort oben sowieso schon einem massiven Freizeitdruck durch die ganzen Mountainbiker ausgesetzt. Da muß man die Naturschutzbehörde nicht noch provozieren.
      Genießt einfach die Aussicht von dort oben und wenn ihr Glück habt, dann seht ihr die Falken vor euch aufsteigen und unten im Biotop einen Fuchs rumstreunern.


      :danke: