Kurzvorstellung BW Einheitslaterne

  • Hier mal eine Kurzvorstellung meiner vor Kurzem erworbenen Einheitslaterne.
    Bei einem Militaria Händler stieß ich auf eine BW Einheitslaterne im Lagerzustand. Den Docht der Petroleumlampe habe ich erstmals entzündet!


    Die Laterne kommt BW typisch in einer Blechkiste.

    Mit „Liebe“ passgenau für die Laterne. Nichts klappert. Jedes Teil hat seinen feten Platz und wird dort über Klammern und Blechlaschen fixiert.


    Mal alles aus seiner Position befreit.

    Was ist da alles drin?


    Kleine Dose, um den Docht aufzubewahren
    Petroleumbrenner, in der Lampe
    Kerzenlaterne, funktioniert wie UCO
    Untersatz für Kerzenlaterne zur Montage in der Lampe
    Karbidbrenner
    Zwei Ersatzbrennerköpfe für Karbid
    Drei Bunkerlampen
    Drei Vorsätze, zwei mit vmtl Signalfunktion, ein Tarnlicht
    Fünf Glasvorsätze
    Karbiddose
    Flasche


    Kann man eigentlich immer noch Karbid in Apotheken kaufen?
    Gerne würde ich mal den Karbidbrenner in Funktion sehen.
    Zur Zeit betreibe ich die Lampe mit dem Petroleumeinsatz.



    Vielleicht für Seefahrer interessant, die Laterne hat auch Steuer/Backbordbeleuchtung.

  • rein ins Loch, Wasser drauf, nach fünf Minuten mit dem Feuerzeug nachsehen, ob die Maus noch da ist. Wenn nicht, kommt sie bestimmt später und lacht sich über den Menschen kaputt, der direkt vor seiner Nase ein hübsches Feuerwerk gemacht hat....


    Also nicht machen, Kinners.


    Ansonsten: tolle Lampe! Ein richtiges Schmuckstück und dazu noch ein unter vielen Bedingungen funktionsfähiges.

    Viel Spaß damit


    Steuermann

  • Off-Topic:
    Bei uns gibt es dem Brauch dass bei Hochzeiten mit leeren Milchkannen "geschossen" wird...die Kannen werden am Boden fixiert, leicht schräg nach oben gerichtet. Dann etwas Wasser hinein, Carbid dazu, Deckel drauf, aber natürlich nicht verriegelt. Nun wird mit einem Stock mit brennendem Ende auf den Boden der Kanne geschlagen, durch ein kleines Loch entzündet sich das Gas und schiesst mit einem Knall den Deckel davon. Ein Heidenspaß, aber man muss aufpassen dass keiner in die Schussrichtung läuft...
    Und das Rückholseil für den Deckel sollte nicht zu kurz sein, sonst fliegt einem das Ding um die Ohren...


    Zum Topic:
    Finde ich super mit der BW-Laterne...mich reizt so ein Ding schon ewig, aber ein so geiles, komplettes Set ist kaum mehr für einen vernünftigen Preis zu finden...

    LG, der Klaus aus'm Bayerischen Wald


    ...mein Opa hat mir noch gezeigt wie man ein Weidenpfeifchen schnitzt...meine Oma wie man Lebensmittel "einweckt"... und dafür bin ich unendlich dankbar


    https://bavarian-nature-life.de

  • Wann wolltest Du die mir schicken? :thumbup:
    Nein, ist echt ein sehr schönes Set. :thumbup:
    Da kommt so ein " haben müssen wollen ". ;(
    :hut:

    Gruß
    Andy
    :hut:
    Alles was Du über mich hörst, kann genau so falsch sein, wie die Person,
    die es Dir erzählt hat. ;)
    Und Jage nicht was du nicht töten kannst! :hut:
    Member of the Hateful fifteen :Knife

  • Je länger man wartet, mit dem "habenwill" desto teurer wird es... ;(


    Kollege "ferdy" hat jetzt zugeschlagen. Weiß aber nicht, für wieviel.


    P.S. habe 2016, 60€ bezahlt und das war schon meine Schmerzgrenze.

    "Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." -Mark Twain

    Einmal editiert, zuletzt von Sam Crow ()

  • P.S. habe 2016, 60€ bezahlt und das war schon meine Schmerzgrenze.

    Für das ganze Set? Du Glücklicher! :thumbsup:



    Zitat von Sam Crow

    Je länger man wartet, mit dem "habenwill" desto teurer wird es...

    Bis die Grenze überschritten ist und dann lässt das "habenwill" bei mir auch wieder nach.

    A man doesn't grow a beard, it's the beard that grows the man! :bart:

  • Für das ganze Set? Du Glücklicher! :thumbsup:


    Bis die Grenze überschritten ist und dann lässt das "habenwill" bei mir auch wieder nach.


    Naja, wenn man sieht das aktuell, bis 200€ aufgerufen werden, relativiert sich meine Schmerzgrenze von damals.

    "Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." -Mark Twain

  • Ich sag ja du bist ein Glückspilz. Absolut richtig damals zu zu schlagen.


    Bei 200€ ebbt mein "habenwill" ganz schnell wieder ab. Ich hadere derzeit noch, ob mir die Schweizer Faltlaterne 55€ wert ist, oder nicht.

    A man doesn't grow a beard, it's the beard that grows the man! :bart:

  • Ich sag ja du bist ein Glückspilz. Absolut richtig damals zu zu schlagen.


    Bei 200€ ebbt mein "habenwill" ganz schnell wieder ab. Ich hadere derzeit noch, ob mir die Schweizer Faltlaterne 55€ wert ist, oder nicht.

    Ein "Ding" ist immer nur soviel wert, wie dafür gezahlt wird. Diese alten Lampen und Kocher werden halt immer seltener...

    "Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." -Mark Twain