Soljanka of Doom (K.f.K.d.n.k.k. Teil 2)

  • Kochtipps für Kerle die nicht kochen können (K.f.K.d.n.k.k.): Soljanka


    Hier kommt meine Version des scharf-sauren Suppenklassikers aus der russischen Föderation.

    Dieses Rezept ist an Einfachheit kaum zu überbieten - wer grillen kann, und Gemüse hacken, der kann auch Soljanka!

    (Damals, bei meinen Baked Beans habe ich zur Kenntnis genommen, dass ihr Fleisch wollt. Nun gut...... sollt ihr haben :schwein: :koch::kuh: )



    Zu Beginn werden eine Zwiebel, 100g Schinkenspeck, 100g geräucherte Wurst und 50g Rindersalami mit etwas Öl angebraten. Das ist übrigens der schwierigste Teil, weil es so gut riecht, dass man da jetzt nicht gleich schon zuschlagen darf....... hier sind Selbstdisziplin und Körperbeherrschung gefragt! Also reisst euch gefälligst zusammen!



    Nun 1L aufgekochte Brühe und 200ml Gurkenwasser in den Topf giessen. Danach alles andere hineinwerfen und eine halbe Stunde köcheln: eingelegte Gurken, 80g Tomaten-Paprika-Mark (oder nur Tomatenmark), 200g Sauerkraut, 1 kommunistische rote Paprika (oder wie hier Spitzpaprika, hauptsache rot.... und wenn möglich mit kommunistischer Gesinnung. Ist aber schwer zu bekommen in diesen Tagen), Sambal Oelek soviel jeder mag (hier 4 Teelöffel) und dann noch schwarzer Pfeffer.


    Zum Schluss noch einen grossen Bund frischer Petersilie kleinhacken und unterrühren.


    Am besten Deckel drauf und noch einen Tag ziehen lassen, dann schmeckt es noch würziger.

    Funzt auch im Dutch Oven - Viel Spass!


    Nachtrag: Die Petersilie habe ich vergessen zu kaufen....... Schande über mich. Und hätte ich erwähnen müssen, dass alle Zutaten zerkleinert werden, bevor sie in den Topf wandern? Das ist nämlich so! Und Leute, holt vorher unbedingt die Kerne aus der Paprika heraus :saint:


  • ... Und warum war ich nicht eingeladen? ;-p


    Was ich eigentlich los werden wollte:

    Du brauchst dringend für nächstes Jahr die Tomate "Alter Kommunist", ja, gibt es wirklich. Soll ich dir eine ziehen?- ich meine, aufziehen;)?

    An die Person, die meine Schuhe versteckt hat, während ich auf der Hüpfburg war: Werd' erwachsen!

  • ... Und warum war ich nicht eingeladen? ;-p


    Was ich eigentlich los werden wollte:

    Du brauchst dringend für nächstes Jahr die Tomate "Alter Kommunist", ja, gibt es wirklich. Soll ich dir eine ziehen?- ich meine, aufziehen;)?

    Weil du die letzte Koch-Einladung ausgeschlagen hast ;)


    Ja, zieh du mir mal nen kleinen Kommunisten auf.... :danke: