GANZO G729 und G7291

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • GANZO G729 und G7291

      Moin,

      heute mal ein paar andere Messerchen von GEARBEST.com:

      *** Ich habe diese Messer selbst gekauft und das hier ist KEIN gesponserter Werbepost! ***

      Das GANZO G729 und das GANZO G7291:

      Vorab zu den Modellbezeichnungen: Das G7291 unterscheidet sich vom G729 lediglich durch die geänderten Griffschalen (siehe Vergleichsfoto). Hier wurde die Oberfläche etwas rauher gestaltet und durch Ausfräsungen ergänzt, die den Grip verstärken sollen. Das G7291 gibt es nur mit schwarzen Griffschalen!

      Da die Griffschalen keinen großen Unterschied ausmachen, werde ich hier nur über das G729 schreiben!


      Die Daten:

      Hersteller: GANZO
      Typ: Einhandmesser mit Axis-Lock (nicht 42a konform!)
      Modell: G729 bzw G7291
      Länge geschlossen: ca. 119mm
      Länge geöffnet: ca. 215mm
      Klingenlänge (ab Griffschale, also inkl. Ricasso): ca. 88mm
      Klingenhöhe: ca. 33mm
      Klingenform: Flachschliff mit Sekundärphase
      Klingenstärke: ca. 3,2 mm
      Schneidwinkel: ca. 30°, bei anderen Modellen abweichend
      Material (lt. Hersteller): 440C
      Griffstärke: 13 mm
      Griffmaterial: G10
      Washer (meistens): eine Seite Messing, eine Seite Teflon - habe aber auch ein Modell, be dem beidseitig Messing benutzt wurde
      Gewicht: ca. 125 gr
      Ausstattung: Fingerloch, Axis-Lock, Daumenrampe, Clip (austauschbar), Lanyardhole
      Lieferumfang: In Karton, mit Stoffbeutel

      Preis: ca. 15,- bis 18,- € (inkl. Versand) bei gearbest.com


      Vergleichsfoto (oben das G7291-BK)



      Übersicht der erhältlichen Ausführungen des G729
      (die Modellbezeichnungen lauten, von oben nach unten):

      G729-CA (camoflage/Digitarn)
      G729-OR (orange)
      G729-GR (green)
      G729-BK (black)


      Vorderansicht


      Rückseite mit Clip (ist austauschbar)


      Klingenstand



      Zusammenfassung: Es handelt sich hier augenscheinlich um einen SPYDERCO/BENCHMADE Clone, allerdings sind die Markings auf der Klinge recht auffällig, sodaß man es nicht verwechseln kann und soll!

      Für mich geht das Design absolut in Ordnung - es wird einem nicht vorgegaukelt, dass man ein SPYDERCO o.ä. kauft! Wie hat es ein YouTuber mal ausgedrückt: "Das ist kein Plagiat sondern eine Hommage!"

      *** Daher hier bitte keine Diskussionen über das Für und Wider von Plagiaten anfangen! ***


      Look & feel:

      Die Messer kommen mit einer gesunden Gebrauchsschärfe daher, Rasur ist allerdings Fehlanzeige - brauche ich auch nicht, habe einen Vollbart! ;) Die Handlage passt für mich (Handschuhgröße 10) richtig gut, liegt sicher in der Hand. Das Chimping sind ziemlich rund, gibt aber guten Halt und penetriert den Daumen auch nicht so.


      pro:

      1. der Preis von 15-18,- € inkl. Versand
      2. die Verarbeitung ist sehr gut: kein Klingenspiel, sauberer Lauf beim Öffnen und Schließen, keine Überstände oder scharfen Kanten, Klingenstand mittig, Anschliff und Spitze ebenfalls
      3. Axis-Lock arbeitet leicht und sauber, hält die klinge sowohl im geöffneten als auch geschlossenen Zustand super fest!
      4. Konnte keine großen Toleranzen oder Serienstreuungen feststellen
      5. es wurde ein bewährtes Design und eine bewährte Technik eingesetzt, um ein sehr schönes Messer zu produzieren
      6. die Handlage passt für mich sehr gut

      contra:

      1. es wurde ein bewährtes Design und eine bewährte Technik abgekupfert


      Fazit:

      Die Messer haben ca. 14 Tage benötigt um anzukommen - und es hat sich gelohnt! Toll verarbeitet und es macht Spaß, damit zu "spielen".
      Habe mich jetzt auch an das Klingendesign gewöhnt und bestelle mir daher nach und nach auch die anderen Modelle.
      Es ist kein Luxus-Messer zum protzen, sondern ein solider Folder für's EDC - und bei dem Preis ist es dann auch nicht so schlimm, wenn es verloren geht...

      Meine Kaufempfehlung für ein Budget-Knife ist es auf jeden Fall und sobald die anderen Modelle ankommen, lasse ich euch teilhaben.

      p.s. wer vorhat, sich sowas bei GEARBEST zu bestellen, sollte bis zum 11.11.2016 warten (Black Friday) und den Code: PAYLESSTOYOS (15% Rabatt) benutzen!
      Cheers, Arnd
      _____________________________________

      "Und ob ich schon wanderte im finstersten Tal, hatte ich doch stets meine ThruNite dabei..." (Karl Marx)

      | wikingershirts |

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von AGraba () aus folgendem Grund: Nachtrag