Messer Lionsteel M7 verdeckt tragen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Leute, was soll denn sowas? Die Ansage von @Rambo16 war doch unmissverständlich. Er mag große Messer und er mag das Beinholster. Wenn es für ihn passt gibt es überhaupt nix dazu zu sagen. Es ist derart frech, seine Überlegungen zu kritisieren. Es spricht nichts gegen Vorschläge etwas zu verändern oder zu verbessern, aber diese Besserwissermanieren solltet ihr euch mal abgewöhnen! Es hat niemand die Weisheit mit Löffeln gefressen.
      @Stefan-OL trägt auch ein Beinholster und scheint damit zufrieden zu sein. Sonst täten die Jungs es schließlich nicht.
      Wenn du die Wahl hast, ob du recht behalten oder freundlich sein sollst, wähle die Freundlichkeit.
      Wonder - R. J. Palacio
    • Wurzelgnom schrieb:

      .....trägt auch ein Beinholster und scheint damit zufrieden zu sein. Sonst täten die Jungs es schließlich nicht.
      Lara Croft ist kein Junge, trägt aber gleich zwei 8o :Squirrel:
      SCNR



      Von Arturo J. Paniagua - Flickr, CC BY 2.0,

      Diese Datei ist unter der Creative-Commons-Lizenz„Namensnennung 2.0 generisch“ (US-amerikanisch) lizenziert.


      Dieses Werk darf von dir verbreitet werden – vervielfältigt, verbreitet und öffentlich zugänglich gemacht werden
      neu zusammengestellt werden – abgewandelt und bearbeitet werden

      Zu den folgenden Bedingungen: Namensnennung – Du musst den Namen des Autors oder Rechteinhabers in der von ihm festgelegten Weise nennen (aber nicht so, dass es so aussieht, als würde er dich oder deine Verwendung des Werks unterstützen).
      If you can't dazzle them with brilliance, baffle them with bullshit. 8o
    • Wurzelgnom schrieb:

      Leute, was soll denn sowas? Die Ansage von @Rambo16 war doch unmissverständlich. Er mag große Messer und er mag das Beinholster. Wenn es für ihn passt gibt es überhaupt nix dazu zu sagen. Es ist derart frech, seine Überlegungen zu kritisieren. Es spricht nichts gegen Vorschläge etwas zu verändern oder zu verbessern, aber diese Besserwissermanieren solltet ihr euch mal abgewöhnen! Es hat niemand die Weisheit mit Löffeln gefressen.
      @Stefan-OL trägt auch ein Beinholster und scheint damit zufrieden zu sein. Sonst täten die Jungs es schließlich nicht.
      Moment mal.
      Er stellt seinen Beitrag doch zur Diskussion und betont das damit ein großes Messer unauffällig verdeckt zu tragen sei, da darf man ruhig und sachlich Kritik üben und mitteilen das dem nicht so ist. Und die Beifügung das es defintiv nicht bequem ist darf auch gesagt werden. Manches was hier so angeführt wird sind nämlich Erfahrungswerte anderer User.
      Und Ich kenne niemand anderes der ein großes Messer UNTER dem Beinholster trägt. Warum? Weil es UNBEQUEM ist ...
    • @ope, vielleicht liest du dir die Beiträge noch einmal durch. Er hatte eine Idee und diese vorgestellt. Wenn man diese Idee für sich selbst nicht braucht oder unnötig empfindet, kann man dieses auch anders ausdrücken. Ggf. auch einfach mal nix schreiben, der Ton macht die Musik.
      Es ärgert mich (ja, das ist mein Problem), wenn sich jemand für seine Idee mehrfach rechtfertigen muss.
      Egal ob er ein großes Messer lieber hat oder das Beinholster für ihn eine sinnvolle Ergänzung ist.
      Wenn du die Wahl hast, ob du recht behalten oder freundlich sein sollst, wähle die Freundlichkeit.
      Wonder - R. J. Palacio
    • @ope nur weil @Rambo16 hier etwas vorstellt heißt dies noch lange nicht , daß er sich dazu eine Diskussion wünscht!!!
      Noch dazu , daß er es hier in diesem Faden schon mehrfach betont hat , daß er so zufrieden ist.

      Er hat hier etwas vorgestellt , was er für sich gut findet und teilt dies uns so mit.
      Ohne daß er dazu Fragen hat oder sich Verbesserungen wünscht.

      Wie jeder Einzelne dazu steht spielt hier KEINE Rolle.

      Hast Du Fragen , wie es hergestellt ist , wie Details sind oder so, dann kannst Du es hier stellen.

      Ansonsten überlese es oder freue Dich , daß sich hier Jemand einen Kopf machte und es auch noch mitteilt.
      Nur davon lebt ein Forum.

      Wenn Jemand einen Faden eröffnet und nach Erfahrungen fragt kannst du Bedenken anbringen.

      @Rambo16 danke fürs zeigen
    • Stefan-OL schrieb:

      Fakt ist ein Beinholster, egal was darauf angebracht ist, stört mich persönlich nicht. Ich habe mein Beinholster zwar gerade vekauft( war eine Tasche) aber auch nur um ein Messer dran zu machen. Mein Rucksack und die jetzige Trageweise des Messers passen nicht zusammen. Hüftgurt drückt drauf.

      Gruss Stefan
      Er trägt das Messer aber dahinter, auf der Beinseite ....
    • Naja, das mit dem verdeckt tragen....

      Es spielt ja keine Rolle ob das Messer nun konform ist oder nicht, sobald man es sieht wird man bewundert ;) . Mir ist das meist relativ schnurz wenn die Leute staunen, aber es soll ja Situationen geben, wo man auch mit nem Mora als potentieller Schlächter gesehen wird...

      In der Zivilisation muss ich kein Fixed tragen...in den Hecken eigentlich auch nicht, aber dort störts niemand. Den Act mit verstecken geb ich mir ned.

      Aber BTT:
      Prinzipiell, auch wenns nix für MICH ist, keine ganz doofe Lösung. Man krallt sich die Tasche, und das Eisen ist automatisch dabei. Was ich mich frage: Wie geschickt kommst an das Messer ran, und wie ists mit dem Verstauen?
      No ned hudla.....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Albbaer ()

    • Albbaer schrieb:

      Naja, das mit dem verdeckt tragen....

      Es spielt ja keine Rolle ob das Messer nun konform ist oder nicht, sobald man es sieht wird man bewundert ;) . Mir ist das meist relativ schnurz wenn die Leute staunen, aber es soll ja Situationen geben, wo man auch mit nem Mora als potentieller Schlächter gesehen wird...

      In der Zivilisation muss ich kein Fixed tragen...in den Hecken eigentlich auch nicht, aber dort störts niemand. Den Act mit verstecken geb ich mir ned.

      Aber BTT:
      Prinzipiell, auch wenns nix für MICH ist, keine ganz doofe Lösung. Man krallt sich die Tasche, und das Eisen ist automatisch dabei. Was ich mich frage: Wie geschickt kommst an das Messer ran, und wie ists mit dem Verstauen?
      Wie es mit dem Zugriff und dem Verstauen geht kann ich noch nicht genau sagen. Ich werde versuchen nächste Woche darüber zu berichten.