Kurzreview - Kajak "Bavaria Rallye" zur Entenjagd

  • Zur Jagt auf Wasservögel würde ein 35 Jahre altes Bavaria Rallye einem Kurztest unterzogen. Das 425 cm lange GFK-Boot mit einem Gewicht von rd. 12 kg sollte sich aufgrund seiner Wendigkeit sehr gut für diesen Zweck eignen.



    Grundsätzlich ist anzuraten, bei derartigen Jagtvorhaben, einen geeigneten Hund mitzuführen, damit die erbeuteten Wasserbewohner nicht selbst apportiert werden müssen, siehe rechts oben in der folgenden Abbildung.




    Selbstverständlich ist die perfekte Beherrschung der Jagtbootes Voraussetzung für den waidmännischen Erfolg. Aus den folgenden beiden Abbildungen wird ersichtlich, welches fahrerische Können erforderlich ist.




    Als Fazit kann festgestellt werden, dass sich das im Kurztest geprüfte Wasserfahrzeug zum Aufspüren, der Verfolgung und abschließenden Erlegung von Entenvögeln eignet. Klare Kaufempfehlung.

  • Sehr geixxx!!! Naturerlebnis

    Das wird bestimmt ne neue Trendsportart ;)

    Sollte mit dem Kutter von Fräullein Seemann auch klappen.

    oder wir nehmen dies und mein 13er Hou

    Dann fahren wir ein Zangen-Manöver ungefähr so:

    bei dem wir dann die Wasservögel praktisch einkreisen ;)

    um sie dann vor Ort am :campfire: zuzubereiten und zu verzehren :koch:


    Genialer Plan für´s WE find ich!!

    Allen ein schönes Wochenende wünscht euch der

    "Seemann"

  • Friese

    Hat den Titel des Themas von „Kurzreview - Kajak "Bavaria Rallye" zur Entenjagt“ zu „Kurzreview - Kajak "Bavaria Rallye" zur Entenjagd“ geändert.